5 Folgen

Listen to IT – ja, wie klingt denn IT eigentlich? So wie das hier.
Vor welchen Herausforderungen stehst du heute? Was macht die Digitalisierung mit dir? Und was macht sie mit deinem Unternehmen? Und was machst du eigentlich aus der Digitalisierung?
Das und vieles mehr besprechen wir hier mit unseren zwei Moderator*innen Christian Brückener & Sandra Dietrich. Sie laden die unterschiedlichsten Expert*innen rund ums Thema "Digitalisierung" und "Change-Management" ein und quatschen darüber, wie es bei dir und bei uns funktionieren kann.

Listen to IT – Der SIEVERS-GROUP Podcast Franziska Bluhm, Christian Brückener, Sandra Dietrich, Martin Hupe, Annica Rodermund

    • Technologie
    • 1.0, 11 Bewertungen

Listen to IT – ja, wie klingt denn IT eigentlich? So wie das hier.
Vor welchen Herausforderungen stehst du heute? Was macht die Digitalisierung mit dir? Und was macht sie mit deinem Unternehmen? Und was machst du eigentlich aus der Digitalisierung?
Das und vieles mehr besprechen wir hier mit unseren zwei Moderator*innen Christian Brückener & Sandra Dietrich. Sie laden die unterschiedlichsten Expert*innen rund ums Thema "Digitalisierung" und "Change-Management" ein und quatschen darüber, wie es bei dir und bei uns funktionieren kann.

    FireSec – Gib doch ab, was wir besser können!

    FireSec – Gib doch ab, was wir besser können!

    „Ich arbeite nach dem Prinzip, dass man niemals etwas selbst tun soll, was jemand anderes für einen erledigen kann.“ – Der Erfolg hat ihm recht gegeben: John D. Rockefeller (1839 - 1937) war nicht nur Wirtschaftsmagnat, er gilt auch als erster Milliardär der Weltgeschichte.
    Die meisten Unternehmen tun es ihm gleich und sourcen bestimmte Aufgaben bzw. Bereiche out. Bei der IT waren und sind manche Unternehmen allerdings immer noch etwas skeptisch, wenn einzelne Teilsysteme oder gesamte IT-Umgebungen incl. kritischer, sensibler Daten in „fremde“ Hände gegeben werden sollen.

    Dass diese Bedenken unbegründet sind und warum Managed Services bei der Planung bzw. Optimierung von IT-Umgebungen – insbesondere im Bereich IT-Security – auf jeden Fall ins Kalkül mit einbezogen werden sollten, steht im Mittelpunkt dieses Podcasts.

    • 18 Min.
    Telefonier' doch wo du willst – Die neue Freiheit der Kommunikation

    Telefonier' doch wo du willst – Die neue Freiheit der Kommunikation

    Wie Unternehmen mit innovativen Kommunikationskonzepten ihre Geschäftsprozesse beschleunigen, warum die Corona-Pandemie hier als "Brandbeschleuniger“ wirkte, wie sich mit modernen Collaboration-Tools die Attraktivität als Arbeitgeber steigern lässt und warum Voice-Readiness-Workshops die ideale Basis zur Bestimmung einer maßgeschneiderten individuellen Lösung sind, erfahren Sie in diesem Podcast.

    • 14 Min.
    Das neue Normal: Durch Kreativität aus der Krise

    Das neue Normal: Durch Kreativität aus der Krise

    Zum ersten Q&A unserer Podcast-Reihe habe ich meinen Kollegen Robin Kuhrt eingeladen. Robin verantwortet bei der SIEVERS-GROUP die Bereiche Hybrid Cloud, Modern Work und Security und ist sehr tief involviert in unseren eigenen Veränderungsprozess, den wir gerade strukturell und auch strategisch durchlaufen.

    Eingeladen habe ich Robin insbesondere deshalb, weil mir sein Vortrag bei der virtuellen Woche des iuk Unternehmensnetzwerks Osnabrück e.V. nachhaltig in positiver Erinnerung geblieben ist. Gemeinsam mit unserem Kollegen Christian Brückener hat er dort in beeindruckender Weise das Thema "Warum sich Mut und Innovationskraft jetzt auszahlen" referiert.

    In diesem Podcast sprechen wir über:
    + Transformation analoger in digitale Business-Modelle
    + VUCA: Managementprinzipien & strategische Unternehmensführung bei Unsicherheit
    + Service-Modelle: Capex vs. Opex – Formen der Investition
    + Die Angst, als Unternehmer Macht und Verantwortung in Richtung Mitarbeiter*innen abzugeben
    + These: "Die Welt gehört den Mutigen!"

    Deshalb unser Tipp: Wenn Sie erfahren möchten, wie kreative Lösungsprozesse und mutige Entscheidungen auch unter Unsicherheit zu einem erfolgreichen Weg aus der Krise führen, sollten Sie einmal kurz in diesen Podcast reinhören.

    • 15 Min.
    Private vs. Public Cloud – alles muss raus, aber wohin?

    Private vs. Public Cloud – alles muss raus, aber wohin?

    Das Credo aller IT-Experten in den letzten 5 - 7 Jahren lautete: Die Zukunft liegt in der Cloud – alles in die Cloud! Doch mit dieser Strategie erfüllten sich nicht alle Erwartungen. Auch wenn die Vorteile des Cloud Computings für moderne IT-Umgebungen hinlänglich bekannt sind (Skalierbarkeit, Flexibilität, nutzungsbezogene Abrechnung, keine umfangreiche IT-Infrastruktur), haben manche Entwicklungen der letzten Zeit, wie z.B. steigende Cloud-Preise, teils unübersichtliche Nutzer- bzw. Abrechnungsmodelle, gesetzliche Vorgaben zum Datenschutz oder auch eine manchmal etwas umständliche Administration, so manchen IT-Manager veranlasst, seine Cloud-Strategie zu überdenken.
    Vor diesem Hintergrund habe ich mit meinen Gästen Daniel Dreier und Roman Teyse in unserem Podcast "Private vs. Public Cloud – alles muss raus, aber wohin?" die folgenden Fragen erörtert:
    • Wo betreibe ich meine IT-Umgebung heute eigentlich sinnvoll?
    • Wem vertraue ich meine Unternehmensdaten an?
    • Hat mein Unternehmen überhaupt die strukturellen Voraussetzungen, um die IT in externe Hände geben zu können?
    • Sollten einzelne Anwendungen vielleicht sogar ins heimische Rechenzentrum zurückgeholt werden?
    • Wie gehe ich mit Themen, wie z.B. Fachkräftemangel, hohe und langfristige Kapitalbindung sowie permanente Verfügbarkeit, um?

    Und herausgekommen sind Lösungsansätze, die im modernen IT-Management als Eckpfeiler innovativer und zukunftsorientierter IT-Strategien gelten:

    • Risiko- und Ressourcen-Analysen
    • Hybrid Cloud
    • Full Managed Services
    • Prozess-Management
    • IT-Abteilung als Profitcenter

    Du bist neugierig geworden? Stellst dir ähnliche Fragen, suchst nach Antworten? Oder willst dich einfach nur informieren? Dann höre gerne rein.

    • 18 Min.
    Managed Network Service: Gib doch ab, was wir "besser" können!

    Managed Network Service: Gib doch ab, was wir "besser" können!

    Viele versprechen es – wir schnüren es: das Rundum-sorglos-Paket für ein gemanagtes Netzwerk. Und zwar mit voller Überzeugung – denn dieses Paket hat es in sich:

    • Stabile IT-Umgebungen
    • Deutlich reduzierter Administrationsaufwand
    • Aktuelles IT-Know-how auf höchstem Niveau
    • Signifikant erhöhte Netzwerksicherheit

    Und warum sollten Sie Ihre IT nicht mal andere machen lassen? Hochspezialisierte IT-Enthusiasten mit langjähriger Erfahrung kennen die neuralgischen Punkte jeder Infrastruktur. Deshalb sind sie in der Lage, die Bereitstellung und den Betrieb Ihrer gesamten IT-Landschaft (oder auch nur einzelner Bereiche) zu übernehmen: permanent, professionell und vor allem unternehmensspezifisch – denn sie packen das Wunschpaket ganz individuell nach Ihren Vorgaben und betrieblichen Gegebenheiten!

    Ihr Vorteil: Leistungsanforderungen unterschiedlichster Anwendungen können auf diese Weise jederzeit optimal berücksichtigt werden – selbst in umfangreichen, weit verzweigten LAN- und WLAN-Strukturen. Ihr Netzwerk bleibt immer, was es auch sein soll: das Rückgrat der Unternehmenskommunikation!

    Managed Network Service – Ihre Vorteile auf einen Blick:

    • Modernes gemanagtes Netzwerk mit leistungsfähigen Komponenten
    • Planung, Installation und Betrieb von LAN- und WLAN-Umgebungen (außer Verkabelung)
    • Alternativ: Übernahme und Optimierung bestehender Infrastrukturen
    • Erstellung und Aktualisierung der Netzwerk-Dokumentation
    • Analyse und Beseitigung von Störungen
    • Weiterentwicklung der Infrastruktur nach Ihren Wünschen und unseren Erfahrungswerten

    Warum wir vielleicht auch mal für Sie ein Rundum-sorglos-Paket schnüren sollten, erfahren Sie in diesem Podcast.

    • 12 Min.

Kundenrezensionen

1.0 von 5
11 Bewertungen

11 Bewertungen

Top‑Podcasts in Technologie