4 Folgen

Die Crowdinvesting Symposia an der LMU München wurden von den Wissenschaftlern Prof. Dr. Lars Klöhn und Dr. Lars Hornuf ins Leben gerufen und erstmals im Februar 2013 veranstaltet. Sie bieten Praktikern und Akademikern eine Plattform, auf der sie sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Crowdinvesting austauschen sowie untereinander vernetzen können. Darüber hinaus wurde ein Forum geschaffen, welches die nationalen und den europäischen Gesetzgeber bei zukünftigen Gesetzesvorhaben und Gesetzesreformvorhaben auf wissenschaftlicher Basis informiert.

Das 2. Crowdinvesting Symposium an der LMU München fand am 4. Juli 2014 unter dem Motto "After Crowdinvesting: Anschlussfinanzierung, Exit Strategien und Verwässerungsschutz" an der LMU München statt.

LMU Crowdinvesting-Symposium 2014 Ludwig-Maximilians-Universität München

    • Wirtschaft
    • 5.0, 1 Bewertung

Die Crowdinvesting Symposia an der LMU München wurden von den Wissenschaftlern Prof. Dr. Lars Klöhn und Dr. Lars Hornuf ins Leben gerufen und erstmals im Februar 2013 veranstaltet. Sie bieten Praktikern und Akademikern eine Plattform, auf der sie sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Crowdinvesting austauschen sowie untereinander vernetzen können. Darüber hinaus wurde ein Forum geschaffen, welches die nationalen und den europäischen Gesetzgeber bei zukünftigen Gesetzesvorhaben und Gesetzesreformvorhaben auf wissenschaftlicher Basis informiert.

Das 2. Crowdinvesting Symposium an der LMU München fand am 4. Juli 2014 unter dem Motto "After Crowdinvesting: Anschlussfinanzierung, Exit Strategien und Verwässerungsschutz" an der LMU München statt.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Ludwig-Maximilians-Universität München