40 Folgen

Der Grundkurs dient dazu, die Teilnehmer über zwei Semester hinweg (jeweils 6 SWS) mit den wichtigsten Bereichen im Strafrecht vertraut zu machen.

LMU Grundkurs Strafrecht I (L-Z) WS 2014/1‪5‬ Ludwig-Maximilians-Universität München

    • Nachrichten
    • 4.6 • 80 Bewertungen

Der Grundkurs dient dazu, die Teilnehmer über zwei Semester hinweg (jeweils 6 SWS) mit den wichtigsten Bereichen im Strafrecht vertraut zu machen.

    • video
    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 2)

    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 2)

    Der Schnelleinstieg dient dazu, dem Zuhörenden einen Überblick über den Kursinhalt zu geben, um später in den Vorlesungseinheiten, einen leichteren Zugang zu den einzelnen Themenbereichen zu bekommen.

    • 1 Std. 23 Min.
    • video
    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 3)

    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 3)

    Der Schnelleinstieg dient dazu, dem Zuhörenden einen Überblick über den Kursinhalt zu geben, um später in den Vorlesungseinheiten, einen leichteren Zugang zu den einzelnen Themenbereichen zu bekommen.

    • 1 Std. 22 Min.
    • video
    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 1)

    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 1)

    Der Grundkurs Strafrecht I hat zum Ziel, Grundzüge im materiellen Strafrecht zu legen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Allgemeinen Teil des Strafgesetzbuches. Außerdem soll bereits in einige ausgewählte Delikte des Besonderen Teils eingeführt werden.
    Der Schnelleinstieg im Speziellen dient dazu, dem Zuhörenden einen Überblick über den Kursinhalt zu geben, um später in den Vorlesungseinheiten, einen leichteren Zugang zu den einzelnen Themenbereichen zu bekommen.

    • 1 Std. 14 Min.
    • video
    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 6); Vorlesungseinheit 1 (Teil 1)

    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 6); Vorlesungseinheit 1 (Teil 1)

    Der Schnelleinstieg dient dazu, dem Zuhörenden einen Überblick über den Kursinhalt zu geben, um später in den Vorlesungseinheiten, einen leichteren Zugang zu den einzelnen Themenbereichen zu bekommen.

    Grundprinzipien des Strafrechts und Funktion der Strafe

    • 1 Std. 28 Min.
    • video
    Vorlesungseinheit 1 (Teil 2)

    Vorlesungseinheit 1 (Teil 2)

    Grundprinzipien des Strafrechts, Funktion der Strafe (Forts.)

    • 1 Std. 18 Min.
    • video
    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 5)

    Einführung in das StGB (Schnelleinstieg Teil 5)

    Der Schnelleinstieg dient dazu, dem Zuhörenden einen Überblick über den Kursinhalt zu geben, um später in den Vorlesungseinheiten, einen leichteren Zugang zu den einzelnen Themenbereichen zu bekommen.

    • 1 Std. 24 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
80 Bewertungen

80 Bewertungen

Lexmaximus ,

Könnte man nicht besser machen

Ich höre wie die Kollegen den Podcast zur Examensvorbereitung, anstatt nur zu lesen :)

Ich finde Herrn Satzger didaktisch hervorragend und kann ihm sehr gut zuhören und folgen. Dem häufigen Vergleich mit Herrn Lorenz schließe ich mich nicht an. Ich finde beide Herren bzw. deren Vorlesungen ausgezeichnet.

Aidrian ,

Top zur Examensvorbereitung

Ich nutze diesen und die anderen Jura-Podcasts der LMU, um bis zum Examen im Stoff zu bleiben. Diese sind hervorragend geeignet, um sie nebenbei (Sport, Arbeit im Haushalt, Reisen) laufen zu lassen und so „tote“ Zeit zu nutzen, die man sonst nicht nutzen könnte.
Da es sich vorliegend um eine Anfängervorlesung handelt, kommt hier speziell hinzu, dass auch immer wieder Bezüge zu den Grundlagen und -fragen des Strafrechts gezogen werden, sodass bestehende diesbezügliche Lücken geschlossen werden können.

Aninia T. ,

13 Punkte bekommt der Satzger von mir!

Zur Examensvorbereitung im Zug, Flugzeug, beim Kochen etc. war das eine sehr große Hilfe. Die Folien waren nicht so gut; aber dafür die Erklärungen. Schade, dass es nicht weiterging. Klar, es ist nicht so wie Zivilrecht bei Lorenz (aber der Typ ist sowieso nicht zu übertreffen); die 5 Sterne haben sich Satzger und Beulke mit seinem amüsanten Gastvortrag jedoch verdient!

Top‑Podcasts in Nachrichten

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Ludwig-Maximilians-Universität München