34 Folgen

Dieser Podcast soll die Möglichkeit bieten, die Mädels im Instagram-Buchclub 'Mädels, die lesen.' näher kennenzulernen.

Einerseits wird immer wieder der Wunsch geäußert, sich auch außerhalb von Instagram zu treffen, was aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich ist. Andererseits sind die Mädels aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz, weswegen ein Treffen mit der Person, mit der man sich über Instagram so gerne austauscht, auch danach nicht ohne Weiteres möglich sein könnte. Hinzu kommt, dass sich auch viele wünschen, die Buchbesprechungen, die über Zoom stattfinden, "nacherleben" zu können, was sich nur schwer umsetzen lässt, da wir uns über anderthalb bis zwei Stunden austauschen und viele Ideen und Gedanken miteinander besprechen. Eine reine Aufzeichnung dieser Treffen wäre aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich und vermutlich auch nicht ganz so spannend. Mithilfe des Podcasts möchte ich aber nun ein kleinen Ersatz für all diese Wünsche bieten.
Immer am 11. und am 22. eines Monats (merkt man, dass ich Schnapszahlen liebe =)) spreche ich mit jemandem aus dem Buchclub über das Buch, das wir gerade gemeinsam lesen und über das, was meine Gesprächspartnerin sonst macht, liest und denkt. Ich möchte mit euch über alles quatschen, was euch bewegt, um so für mich und die Anderen ein Bild davon zu bekommen, wer sich hinter 'Mädels, die lesen.' verbirgt.

Du möchtest auch wieder mehr lesen und dich mit anderen zu Büchern austauschen? Dann schau mal auf Instagram bei @maedelsdielesen oder bei www.maedelsdielesen.de vorbei!

Mädels, die lesen‪.‬ Helen Daughtrey

    • Kunst
    • 5,0 • 19 Bewertungen

Dieser Podcast soll die Möglichkeit bieten, die Mädels im Instagram-Buchclub 'Mädels, die lesen.' näher kennenzulernen.

Einerseits wird immer wieder der Wunsch geäußert, sich auch außerhalb von Instagram zu treffen, was aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich ist. Andererseits sind die Mädels aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz, weswegen ein Treffen mit der Person, mit der man sich über Instagram so gerne austauscht, auch danach nicht ohne Weiteres möglich sein könnte. Hinzu kommt, dass sich auch viele wünschen, die Buchbesprechungen, die über Zoom stattfinden, "nacherleben" zu können, was sich nur schwer umsetzen lässt, da wir uns über anderthalb bis zwei Stunden austauschen und viele Ideen und Gedanken miteinander besprechen. Eine reine Aufzeichnung dieser Treffen wäre aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich und vermutlich auch nicht ganz so spannend. Mithilfe des Podcasts möchte ich aber nun ein kleinen Ersatz für all diese Wünsche bieten.
Immer am 11. und am 22. eines Monats (merkt man, dass ich Schnapszahlen liebe =)) spreche ich mit jemandem aus dem Buchclub über das Buch, das wir gerade gemeinsam lesen und über das, was meine Gesprächspartnerin sonst macht, liest und denkt. Ich möchte mit euch über alles quatschen, was euch bewegt, um so für mich und die Anderen ein Bild davon zu bekommen, wer sich hinter 'Mädels, die lesen.' verbirgt.

Du möchtest auch wieder mehr lesen und dich mit anderen zu Büchern austauschen? Dann schau mal auf Instagram bei @maedelsdielesen oder bei www.maedelsdielesen.de vorbei!

    Sommerpause

    Sommerpause

    Ich verabschiede mich in die Sommer-Podcast-Pause, um zu überlegen, in welche Richtung der Podcast zukünftig gehen kann.

    • 16 Min.
    Helen spricht... mit Manuela aus Dortmund

    Helen spricht... mit Manuela aus Dortmund

    Manuela und ich haben über das Schaffen von Routinen gesprochen und sind dann in die Welt der Bücher über schwierige Themen abgetaucht.

    • 59 Min.
    Helen spricht... mit Miri aus Bad Heilbrunn

    Helen spricht... mit Miri aus Bad Heilbrunn

    Miri und ich haben über viele (Hör-) Bücher gesprochen, bei denen diesmal auch einige Anti-Tipps dabei waren. Außerdem haben wir uns übers Schubladendenken bei Büchern unterhalten.

    • 1 Std. 5 Min.
    Helen spricht... mit Lotta aus Melbourne

    Helen spricht... mit Lotta aus Melbourne

    Mit Lotta habe ich mich unter anderem über australische Bibliotheken unterhalten und wie unterschiedlich verschiedene Übersetzungen von Büchern wirken können.

    • 1 Std.
    Helen spricht... mit Mara aus Schorndorf

    Helen spricht... mit Mara aus Schorndorf

    Mara und ich haben uns unter anderem über ihren ehemaligen Schulbuchclub und das vergangene sowie kommende Mdl-Ferienlager unterhalten.

    • 57 Min.
    Helen spricht... mit Sarah aus Köln

    Helen spricht... mit Sarah aus Köln

    Mit Sarah habe ich mich übers Meditieren und den Begriff Mädels unterhalten. Außerdem haben wir geklärt, warum uns der Austausch zu Büchern wichtig ist.

    • 1 Std. 10 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
19 Bewertungen

19 Bewertungen

Aleaiactaest99 ,

Für alle Lesebegeisterten

Ich liebe den Podcast “Mädels, die lesen.”.
Helen gibt sich so viel Mühe bei jeder einzelnen Folge und ich bin jedesmal gefesselt.
Sie hat fast in jeder Folge eine andere Gesprächspartnerin und es dreht sich hauptsächlich ums gemeinsame Lesen im Buchclub, was aber nie langweilig wird,
sondern Spaß macht, weil man die Personen dadurch besser kennenlernt.
Ich freu mich über jede neue Folge.

CarriePet ,

Spannender Austausch zum digitalen Buchclub

Dieser Podcast begleitet den digitalen Buchclub @maedelsdielesen auf Instagram, der sehr professionell und mit viel Liebe jeden Monat einen Austausch zu einem gemeinsam gewählten Buch organisiert. Die erste Folge macht bereits Lust auf mehr.

Janine Napirca ,

Mega cool <3

Ich bin seit ein paar Monaten bei maedelsdielesen auf Instagram dabei und ich finde es super, dass es jetzt auch einen Podcast dazu gibt! Hört mal rein :)

Top‑Podcasts in Kunst

ARD Kultur
ZEIT ONLINE
Tim Mälzer / Sebastian Merget
NDR
Schokofrösche
Westdeutscher Rundfunk

Das gefällt dir vielleicht auch