32 Min.

Manufacturing-as-a-Service Plattformen, mit Dr. Thomas Usländer vom Fraunhofer IOSB Insider Research im Gespräch

    • Technologie

Vernetzte Produktionsanlagen, Echtzeit-Kommunikation zwischen Maschinen: Die Digitalisierung der Industrieunternehmen in Deutschland macht Fortschritte, berichtet der Digitalverband Bitkom. Eine wichtige Rolle spielen dabei Plattformen wie die Manufacturing-as-a-service Plattformen. Doch die Nutzung solcher Plattformen hat nicht nur Vorteile. Worauf muss man achten? Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Dr. Thomas Usländer vom Fraunhofer IOSB liefert Antworten. Dieser Podcast wird in Zusammenarbeit mit dem Smart Electronic Factory e.V. (https://www.smartelectronicfactory.de/) präsentiert, dessen Ziel es ist, Industrie 4.0-Lösungen in produzierenden Unternehmen zu validieren, Erfahrungen zu teilen und somit, vor allem mittelständischen Unternehmen, den Weg der digitalen Transformation zu ebnen.
Weitere Informationen zu Smart Factory Web gibt es hier: https://www.smartfactoryweb.de

Vernetzte Produktionsanlagen, Echtzeit-Kommunikation zwischen Maschinen: Die Digitalisierung der Industrieunternehmen in Deutschland macht Fortschritte, berichtet der Digitalverband Bitkom. Eine wichtige Rolle spielen dabei Plattformen wie die Manufacturing-as-a-service Plattformen. Doch die Nutzung solcher Plattformen hat nicht nur Vorteile. Worauf muss man achten? Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Dr. Thomas Usländer vom Fraunhofer IOSB liefert Antworten. Dieser Podcast wird in Zusammenarbeit mit dem Smart Electronic Factory e.V. (https://www.smartelectronicfactory.de/) präsentiert, dessen Ziel es ist, Industrie 4.0-Lösungen in produzierenden Unternehmen zu validieren, Erfahrungen zu teilen und somit, vor allem mittelständischen Unternehmen, den Weg der digitalen Transformation zu ebnen.
Weitere Informationen zu Smart Factory Web gibt es hier: https://www.smartfactoryweb.de

32 Min.

Top‑Podcasts in Technologie

Lex Fridman
NDR Info
Undsoversum GmbH
Jason Calacanis
c’t Magazin
Malte Kirchner & Jean-Claude Frick