52 Folgen

Wissenschaft als persönliche Herausforderung! Darum geht es bei MDR Wissen - Meine Challenge. Reporterin Daniela Schmidt isst Insektenburger, minimiert ihren Plastik-Ausstoß oder versucht so lange wie möglich ohne Schlaf auszukommen. Im Podcast berichtet sie von ihren Erfahrungen und spricht mit Forschern über die wissenschaftlichen Hintergründe. Etwa darüber, wieso Schlaf überlebenswichtig ist. Alle 14 Tage gibt's eine neue Challenge für Daniela! Wer nix verpassen will, sollte uns abonnieren!

MDR Wissen Meine Challenge MDR

    • Wissenschaft
    • 4.8 • 22 Bewertungen

Wissenschaft als persönliche Herausforderung! Darum geht es bei MDR Wissen - Meine Challenge. Reporterin Daniela Schmidt isst Insektenburger, minimiert ihren Plastik-Ausstoß oder versucht so lange wie möglich ohne Schlaf auszukommen. Im Podcast berichtet sie von ihren Erfahrungen und spricht mit Forschern über die wissenschaftlichen Hintergründe. Etwa darüber, wieso Schlaf überlebenswichtig ist. Alle 14 Tage gibt's eine neue Challenge für Daniela! Wer nix verpassen will, sollte uns abonnieren!

    Ich lerne eine Fremdsprache

    Ich lerne eine Fremdsprache

    Daniela macht Urlaub und will dafür eine Fremdsprache erlernen. Mithilfe der Sprachforschung und einer Sprachlehrerin an ihrer Seite will sie herausfinden, ob und wie schnell und effektiv ihr das als Erwachsene gelingt.

    • 42 Min.
    Ich suche das Atom-Endlager

    Ich suche das Atom-Endlager

    Deutschland sucht ein Endlager für all die radioaktiven Abfälle aus unseren Atomkraftwerken. Und Max sucht mit! Doch wie muss es beschaffen sein und welcher Ort kann uns wirklich Sicherheit für eine Million Jahre bieten?

    • 34 Min.
    Ich werde glücklich

    Ich werde glücklich

    Glücklich werden - das wollen wir am Ende alle. Nur wie? Statt sich durch den meterhohen Stapel an Lebensratgebern zu wühlen, begibt Daniela sich auf die Suche nach wissenschaftlichen Antworten aus der Glücksforschung.

    • 34 Min.
    Ich werde Wissenschaftlerin!

    Ich werde Wissenschaftlerin!

    Die Tiefen des Universums erforschen, Hamster in freier Wildbahn aufspüren oder Daten im Stadtverkehr sammeln. In einer Woche will Daniela so viel Wissen wie möglich schaffen und die Welt ein kleines Stück besser machen.

    • 35 Min.
    Ich brauche Hilfe

    Ich brauche Hilfe

    Ob beim Umzug von Freunden mit anpacken oder das Päckchen der Nachbarn annehmen - Daniela hilft gern. Aber andere um Hilfe bitten, das will sie lieber nicht. Kann Daniela lernen, fremde Hilfe zu erbitten und anzunehmen?

    • 34 Min.
    Ich verbessere mein Gedächtnis!

    Ich verbessere mein Gedächtnis!

    Omas Geburtstag verschwitzt, den Namen der Kollegin verpeilt oder das Laptop-Passwort vergessen? Je älter Daniela wird, desto schlechter kann sie sich Dinge merken. Doch jetzt sagt sie der Vergesslichkeit den Kampf an!

    • 33 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
22 Bewertungen

22 Bewertungen

Leipzigreporter ,

Wissenschaft als Abenteuer

Sehr schönes Format. Daniela, der Host, testet wissenschaftliche Erkenntnisse praktisch an sich aus. Jede Folge hat einen schönen roten Faden, gefällt.

Webstor78 ,

Etwas mehr Respekt

Wenn man einen Menschen (mehrfach) im Podcast namentlich erwähnt, kann man sich doch die Mühe machen, vor den Nachnahmen (wie im normalen Umgang mit anderen Menschen üblich) ein „Herr“ zu setzen.
Also dann Herr Wohlleben oder Herr Wagner zu sagen anstatt nur Wohlleben oder Wagner. Das klingt so viel freundlicher und respektvoller dem Menschen gegenüber, der sich Zeit für diesen Podcast genommen hat.

Oder, Schmidt ?

Bei dem allgemein schlechten sprachlichen Niveau von Schmidt ist aber eigentlich nicht mehr zu erwarten.

HuC1960 ,

Top!

Tolles Format. Habe beim Hören schon viel gelernt. Informativ, interessant - macht Spaß, zuzuhören. Weiter so!

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von MDR