64 Folgen

Hier bekommst Du überraschende Einblicke in die Persönlichkeit prominenter Personen des Zeitgeschehens: Humorvoll, aber tiefgründig.
Marius ist Moderator bei Radio21 und Rockland, Mira ist Persönlichkeitsexpertin und Erkenntnis-Coach. Sie entschlüsselt die Handlungsmotivation von Menschen aus Politik, Show, Wirtschaft und Sport und hat die etwas andere Antwort auf die Frage: „Warum machen die das?“
Lerne die Welt der intrinsischen Motivationen kennen. Tanke Wissen, das Dir auch in Deinem Alltag dienlich sein kann!
Foto: Nikolaj Georgiew
Hinweis Datenschutz: https://keytosee.de/datenschutz/

Menschen der Woche - Erwarte das Unerwartete! Key to see®-Akademie

    • Gesellschaft und Kultur

Hier bekommst Du überraschende Einblicke in die Persönlichkeit prominenter Personen des Zeitgeschehens: Humorvoll, aber tiefgründig.
Marius ist Moderator bei Radio21 und Rockland, Mira ist Persönlichkeitsexpertin und Erkenntnis-Coach. Sie entschlüsselt die Handlungsmotivation von Menschen aus Politik, Show, Wirtschaft und Sport und hat die etwas andere Antwort auf die Frage: „Warum machen die das?“
Lerne die Welt der intrinsischen Motivationen kennen. Tanke Wissen, das Dir auch in Deinem Alltag dienlich sein kann!
Foto: Nikolaj Georgiew
Hinweis Datenschutz: https://keytosee.de/datenschutz/

    Harry und Meghan – Die Unabhängigen

    Harry und Meghan – Die Unabhängigen

    “Es reiche nicht, eine Situation wie ihre nur zu “überleben”. Man müsse vielmehr leben, sich entfalten, glücklich sein.” (Spiegel.de Oktober 2019) – Gesagt, getan. Was Meghan, Herzogin von Sussex im Oktober 2019 in einem Interview sagte, wird nun auf geradezu revolutionäre Weise umgesetzt. Seit Tagen beschäftigt die internationale Presse der Rückzug von Harry und Meghan vom britischen Königshaus. Eine Frage, die hierbei dominiert: Warum? Mira Mühlenhof kennt die Antwort und erklärt, weshalb diese Entscheidung gar nicht so überraschend ist.

    • 5 Min.
    Michael Stipe - Ein Leben für die Kunst

    Michael Stipe - Ein Leben für die Kunst

    60 Jahre ist er alt, die Hälfte seines Lebens war er Frontmann der Band R.E.M. - unser Mensch der Woche ist Michael Stipe. Trotz seiner großen Erfolge als Musiker ist über den Mensch Michael Stipe nur wenig bekannt. 

    Mira bezeichnet ihn als Künstler wie er im Buche steht. Was das bedeutet, was ihn im Innern antreibt und warum es nicht verwunderlich ist, dass er eine Organisation wie Extinction Rebellion unterstützt - darüber spricht sie mit Marius in dieser Podcastfolge.

    • 5 Min.
    Menschen des Jahres: Boris Johnson - Das Pendant zu Trump?

    Menschen des Jahres: Boris Johnson - Das Pendant zu Trump?

    Seit Ende Juli ist er Premierminister. Das war sein Ziel und er hat es erreicht. Auch im Brexit verfolgt er kompromisslos seine Ziele. Zweifellos: Boris Johnson hat das Jahr 2019 mit seiner Persönlichkeit und seiner Politik stark geprägt. Dafür erntet er regelmäßig Kritik auf nationaler und internationaler Ebene und dennoch hat er auch Qualitäten und positive Eigenschaften. Welche das sind und warum er so polarisiert, darüber sprechen Mira und Marius im folgenden Podcast. Außerdem klären sie die Frage, ob er mehr als nur die Frisur mit Trump gemein hat...

    • 4 Min.
    Menschen des Jahres: Greta Thunberg - Zwischen geliebt und gehasst

    Menschen des Jahres: Greta Thunberg - Zwischen geliebt und gehasst

    Unser zweiter Mensch des Jahres ist Greta Thunberg. Ihre Streiks für das Klima, mit denen sie 2018 vor ihrer schwedischen Schule begann, sind mittlerweile zur größten Jugendbewegung des Jahrhunderts geworden. Über ihre Persönlichkeit haben wir im März bereits gesprochen. Doch so wie sich ihre Bewegung 'Fridays for Future' in diesem Jahr entwickelt hat, hat sich auch Greta weiterentwickelt. 

    Was das bedeutet und warum Greta so viel Hass auf sich zieht - darüber sprechen Mira und Marius in diesem Podcast.

    • 5 Min.
    Menschen des Jahres: Carola Rackete - Die Pragmatikerin

    Menschen des Jahres: Carola Rackete - Die Pragmatikerin

    "Sie will doch nur berühmt werden und sich in den Vordergrund spielen!" - So lautet oft der Vorwurf, wenn es um Carola Rackete geht. Das dies nicht der Fall ist, haben wir schon in unserem Podcast im Juli geklärt. 

    Zum Jahresende sprechen Marius und Mira noch einmal über ihre Persönlichkeit und die Frage: Gibt es einen Punkt, an dem sie aufhören würde, sich für andere einzusetzen?

    • 5 Min.
    Homer Simpson – Trägheit hat einen Namen

    Homer Simpson – Trägheit hat einen Namen

    Übergewichtig, faul, intolerant, inkompetent und gedankenlos - nicht gerade eine schmeichelhafte, aber dennoch treffende Beschreibung unseres 'Menschen der Woche'. Die Rede ist von Homer Simpson. Das 30-jährige Jubiläum der Kultserie "Die Simpsons" haben wir zum Anlass genommen, uns diese besondere Persönlichkeit einmal genauer anzuschauen. Warum ist Homer trotz all seiner schlechten Eigenschaften so beliebt?

    • 5 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur