45 Min.

Mental Detox für die Seele. Mit diesen Tipps gelingt es‪.‬ Naturally Good | Einfach gesund und glücklich leben

    • Ernährung

“Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare” - Christian Morgenstern

Öfter mal abschalten. Und – ganz wichtig – regelmäßig abschalten. Gesundheit entsteht im Kopf! Es reicht nicht, sich gesund zu ernähren und ausreichend zu bewegen, um dauerhaft gesund zu bleiben.

Ist dir schon mal aufgefallen, dass deine körperliche Gesundheit darunter leidet, wenn sich mentaler und emotionaler Stress breit machen? Oft berichten wir dann von Verspannungen im Rücken, Nacken oder Schulterbereich. Aber hast du dich in diesen Momenten gefragt, ob du dir vielleicht gerade einfach etwas viel „aufgeladen“ hast? Andere merken es in Form von Sodbrennen, oder Magengeschwüren und bemerken nicht, wie ihnen der ganze ungelöste Ballast wortwörtlich „auf den Magen schlägt“.

Schaffen wir es nicht uns regelmäßig von Ballast und mentalen Stress zu befreien, können aufgrund von Dauerstress folgenschwere gesundheitliche Belastungen entstehen wie etwa: Schlafstörungen, Atembeschwerden, Reizdarm, Appetitlosigkeit, Heisshunger, Herzrasen, Nervosität, Erschöpfung, Antriebslosigkeit, bis hin zu Depression.

Kurzum, unsere Gedanken und Gefühle lösen immer auch bestimmte körperliche Reaktionen aus. Viele unterschätzten, wie schnell daraus resultierend körperliche Probleme hervorgerufen werden können die zum Teil sehr bedenklich sind.

Deshalb ist es so wichtig, deinem mentalen Ich eine Pause zu gönnen. Detox für die Seele macht den Kopf frei und hilft dir, dich von allem zu lösen was dich belastet.

Aber wie sieht mentales Detox im Alltag aus und wie gelingt es, der Seele die Gelegenheit zu geben, durchzuatmen und runterzufahren?

Darüber spreche ich in dieser Podcastfolge und teile meine besten Tipps für mentales Detox.

Du erfährst:

✨ weshalb du deinem mentalen – Ich eine Pause gönnen solltest,
✨ warum mentales Detox in deinem Alltag fest verankert sein sollte,
✨ welche Tools dich dabei unterstützen können und
✨ wie feste mental Detox-Zeiten dir dabei helfen abzuschalten.

Shownotes:

🎧 Hier findest du meine Podcast-Episode "Wie du deine mentale Gesundheit stärkst und in deiner Kraft bleibst.": https://www.naturallygood.de/wie-du-deine-mentale-gesundheit-staerkst-und-in-deiner-kraft-bleibst

Hier kannst du dich für meinen Onlinekurs EASY DETOX anmelden:
https://www.naturallygood.de/easy-detox-landingpage

Hier findest du meinen Blog: https://www.naturallygood.de/easy-detox-online-kurs

Hier findest du mich auf Instagram: https://www.instagram.com/naturallygood.de

“Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare” - Christian Morgenstern

Öfter mal abschalten. Und – ganz wichtig – regelmäßig abschalten. Gesundheit entsteht im Kopf! Es reicht nicht, sich gesund zu ernähren und ausreichend zu bewegen, um dauerhaft gesund zu bleiben.

Ist dir schon mal aufgefallen, dass deine körperliche Gesundheit darunter leidet, wenn sich mentaler und emotionaler Stress breit machen? Oft berichten wir dann von Verspannungen im Rücken, Nacken oder Schulterbereich. Aber hast du dich in diesen Momenten gefragt, ob du dir vielleicht gerade einfach etwas viel „aufgeladen“ hast? Andere merken es in Form von Sodbrennen, oder Magengeschwüren und bemerken nicht, wie ihnen der ganze ungelöste Ballast wortwörtlich „auf den Magen schlägt“.

Schaffen wir es nicht uns regelmäßig von Ballast und mentalen Stress zu befreien, können aufgrund von Dauerstress folgenschwere gesundheitliche Belastungen entstehen wie etwa: Schlafstörungen, Atembeschwerden, Reizdarm, Appetitlosigkeit, Heisshunger, Herzrasen, Nervosität, Erschöpfung, Antriebslosigkeit, bis hin zu Depression.

Kurzum, unsere Gedanken und Gefühle lösen immer auch bestimmte körperliche Reaktionen aus. Viele unterschätzten, wie schnell daraus resultierend körperliche Probleme hervorgerufen werden können die zum Teil sehr bedenklich sind.

Deshalb ist es so wichtig, deinem mentalen Ich eine Pause zu gönnen. Detox für die Seele macht den Kopf frei und hilft dir, dich von allem zu lösen was dich belastet.

Aber wie sieht mentales Detox im Alltag aus und wie gelingt es, der Seele die Gelegenheit zu geben, durchzuatmen und runterzufahren?

Darüber spreche ich in dieser Podcastfolge und teile meine besten Tipps für mentales Detox.

Du erfährst:

✨ weshalb du deinem mentalen – Ich eine Pause gönnen solltest,
✨ warum mentales Detox in deinem Alltag fest verankert sein sollte,
✨ welche Tools dich dabei unterstützen können und
✨ wie feste mental Detox-Zeiten dir dabei helfen abzuschalten.

Shownotes:

🎧 Hier findest du meine Podcast-Episode "Wie du deine mentale Gesundheit stärkst und in deiner Kraft bleibst.": https://www.naturallygood.de/wie-du-deine-mentale-gesundheit-staerkst-und-in-deiner-kraft-bleibst

Hier kannst du dich für meinen Onlinekurs EASY DETOX anmelden:
https://www.naturallygood.de/easy-detox-landingpage

Hier findest du meinen Blog: https://www.naturallygood.de/easy-detox-online-kurs

Hier findest du mich auf Instagram: https://www.instagram.com/naturallygood.de

45 Min.

Top‑Podcasts in Ernährung