249 Folgen

Wirtschaft betrifft uns alle.

Die Mikroökonomen sind Im Mai 2016 aus dem Gefühl und der Beobachtung heraus entstanden, dass in Deutschland zu wenig über Wirtschaft gesprochen wird. Eine Meinung hat natürlich jeder, doch abseits des Gefühls, dass hier etwas schief läuft, fand und findet wenig substanzielle Debatte statt.

Die Berichte über das Finanzsystem und die Wirtschaft mehren sich, wenn das Jubiläum einer Finanzkrise ansteht, die Pleite eines großen Arbeitgebers droht oder tausende Anleger ihr Geld in obskuren Finanzanlagen des grauen Kapitalmarktes versenkten.

Uns interessiert nicht die Nachricht, sondern das, was hinter der Nachricht steht. In diesem Sinne wandelt sich auch der Podcast. Es begann mit einer wöchentlich erscheinenden Gesprächsrunde. Doch wir merkten immer wieder, dass dies zu wenig ist. Daher wollen in Zukunft vermehrt die verschiedenen Perspektiven auf ein Thema sichtbar machen.

Die Erneuerung der Internetseite ist hierzu ein Vorläufer. Weitere Neuerungen sind bis Ende 2018 geplant und werden dann hier aufgeführt.

Damit es diesen Podcast weiterhin geben kann, benötigen wir deine Spende!

Mikroökonomen a.k.a. Mikrooekonome‪n‬ Marco Herack

    • Wirtschaftsnachrichten
    • 4.8 • 171 Bewertungen

Wirtschaft betrifft uns alle.

Die Mikroökonomen sind Im Mai 2016 aus dem Gefühl und der Beobachtung heraus entstanden, dass in Deutschland zu wenig über Wirtschaft gesprochen wird. Eine Meinung hat natürlich jeder, doch abseits des Gefühls, dass hier etwas schief läuft, fand und findet wenig substanzielle Debatte statt.

Die Berichte über das Finanzsystem und die Wirtschaft mehren sich, wenn das Jubiläum einer Finanzkrise ansteht, die Pleite eines großen Arbeitgebers droht oder tausende Anleger ihr Geld in obskuren Finanzanlagen des grauen Kapitalmarktes versenkten.

Uns interessiert nicht die Nachricht, sondern das, was hinter der Nachricht steht. In diesem Sinne wandelt sich auch der Podcast. Es begann mit einer wöchentlich erscheinenden Gesprächsrunde. Doch wir merkten immer wieder, dass dies zu wenig ist. Daher wollen in Zukunft vermehrt die verschiedenen Perspektiven auf ein Thema sichtbar machen.

Die Erneuerung der Internetseite ist hierzu ein Vorläufer. Weitere Neuerungen sind bis Ende 2018 geplant und werden dann hier aufgeführt.

Damit es diesen Podcast weiterhin geben kann, benötigen wir deine Spende!

    MikroGespräch008 mit Andreas Peichl über die No-COVID-Strategie

    MikroGespräch008 mit Andreas Peichl über die No-COVID-Strategie

    Marco Herack und Andreas Peichl sprechen über das No-Covid-Strategie und welche Ziele damit verfolgt werden können.

    • 39 Min.
    MikroBuch022 Kapitalismus als Geschenk an die Armen?

    MikroBuch022 Kapitalismus als Geschenk an die Armen?

    Anna, Barbara und Marco sprechen über Das Kalte Herz von Werner Plumpe. Also das gleichnamige Buch. Dabei ist die Frage entstanden, was Kapitalismus eigentlich ist und wie man ihn greifen kann. Ob Plumpe da wirklich trefflich analysiert oder eben nicht.

    • 1 Std. 2 Min.
    Mikro206 Krasser Bildungsverlust im Home Office?

    Mikro206 Krasser Bildungsverlust im Home Office?

    Hannah und Marco widmen sich der Finanzmarkt-Alechemie in Taiwan, der Evolution des Home Office und der Entwicklung Covids in Afrika. Außerdem gab es da noch diesen Ausfall von Steinmeier..

    • 1 Std. 21 Min.
    MikroGespräch007 Lars Feld - Die sachverständige Konjunkturbesprechung

    MikroGespräch007 Lars Feld - Die sachverständige Konjunkturbesprechung

    In dieser Folge spricht Marco mit Lars Feld über den aktuellen Verlauf der Konjunktur und anstehende Fragen wie das EU-Investitionsabkommen mit China und die Schuldenbremse oder die Privatisierungsgelüste von Peter Altmaier.

    • 47 Min.
    Mikro205 Gamestop - Der Kampf mit dem regulierten Finanzsystem

    Mikro205 Gamestop - Der Kampf mit dem regulierten Finanzsystem

    Mark Dittli und Marco Herack setzen sich zusammen und besprechen Gamestop. Der Fokus liegt dabei auf der Frage, warum der Handel ausgesetzt wurde und welche Mechanismen hier wirkten. Wie böse sind Hedgefonds und wird Reddit den Finanzmarkt beherrschen?

    • 1 Std. 15 Min.
    MikroBuch021 Die Merzlese

    MikroBuch021 Die Merzlese

    Jenny und Marco haben das aktuelle Buch von Friedrich Merz gelesen. Nebst den üblichen Steuerfails, finden sich auch Überwachungsgelüste.

    • 1 Std. 26 Min.

Kundenrezensionen

4.8 von 5
171 Bewertungen

171 Bewertungen

Taekiii ,

Interessante Themen

Sehr empfehlenswerter Wirtschaftspodcast. Themen werden meist sehr ausführlich behandelt und es finden sich auch viele wichtige Themen wieder, die bei anderen Podcasts keinerlei Erwähnung bekommen.

unzufrieden hoch zwei ,

Immer eine gute Mischung

Die angesprochenen Themen können leicht nerdig werden. Das Team in den wechselnden Kombinationen schaffte es hier eine gute Mischung in der gebotenen Länge hin zu bekommen. Ach ja.... durch die Empfehlungen habe ich auch schon gute Biere entdeckt. Macht weiter so!

Better Say Never ,

Pro forma

Hier meine Bewertung dieser sehr großen Bereicherung für die Podcast-Landschaft.

Top‑Podcasts in Wirtschaftsnachrichten

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: