4 Folgen

Tue Gutes und rede darüber. Prominente sprechen über ihr gesellschaftliches Engagement.
Prägnante Ansichten, relevante Informationen, leicht und locker präsentiert - das alles bietet der Podcast von MISEREOR „Mit Menschen". Radio-Moderator Jan Malte Andresen, Hörerinnen und Hörern von WDR 2 bestens bekannt, spricht in den jeweils etwa 45-minütigen Beiträgen mit prominenten Gästen zu aktuellen Themen der Gesellschaft. Dabei ist der Blick über den Tellerrand - und damit auch zu Menschen aus benachteiligten Regionen des Globalen Südens - fester Bestandteil des Programms. Zur Sprache kommt folgerichtig auch das Engagement des jeweiligen Gesprächspartners, seine Meinung und Grundhaltung zu wichtigen Fragen des Zeitgeschehens.

MIT MENSCHEN. Der MISEREOR Podcast mit Jan Malte Andresen MISEREOR

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 4 Bewertungen

Tue Gutes und rede darüber. Prominente sprechen über ihr gesellschaftliches Engagement.
Prägnante Ansichten, relevante Informationen, leicht und locker präsentiert - das alles bietet der Podcast von MISEREOR „Mit Menschen". Radio-Moderator Jan Malte Andresen, Hörerinnen und Hörern von WDR 2 bestens bekannt, spricht in den jeweils etwa 45-minütigen Beiträgen mit prominenten Gästen zu aktuellen Themen der Gesellschaft. Dabei ist der Blick über den Tellerrand - und damit auch zu Menschen aus benachteiligten Regionen des Globalen Südens - fester Bestandteil des Programms. Zur Sprache kommt folgerichtig auch das Engagement des jeweiligen Gesprächspartners, seine Meinung und Grundhaltung zu wichtigen Fragen des Zeitgeschehens.

    #3 - Björn Freitag

    #3 - Björn Freitag

    Ob Kaffee, Schokolade, Obst oder Gemüse. Für viele Waren in unseren Supermärkten schuften Menschen Am Anfang der Lieferkette sehr hart. Dabei geht es im Welthandel oft unfair zu. Dabei ist vielen längst klar: Unser Konsum darf nicht auf Kosten von Mensch und Umwelt gehen. 

    Doch wie erreichen wir fairen Handel? Wie fair sind Produkte, die das entsprechende Siegel tragen wirklich? Und wie können wir uns alle nicht nur gesünder sondern auch bewusster ernähren?

    Darüber redet Jan Malte Andresen in dieser MISEREOR Podcast Folge mit TV- und Sternekoch Björn Freitag. Der sympathische Restaurantbesitzer kocht nicht nur gerne sondern ist im WDR-Fernsehen auch als Vorkoster unterwegs. Immer auf der Suche nach der Wahrheit über Herkunft und Qualität unserer Lebensmittel.

    Viele Menschen setzen sich für den Fairen Handel ein – in Schulen, Jugendgruppen, Gemeinden, Unternehmen und Organisationen. Welche Möglichkeiten es gibt und welche konkreten Projekte bereits umgesetzt wurden, erklärt Wilfried Wunden, Referent für den Fairen Handel bei MISEREOR.



    Links:

    MISEREOR Thema: Fairer Handel



    Fastenkochen mit TV-Koch Björn Freitag und Pirmin Spiegel



    Zur MISEREOR Podcast-Seite



    Eine Produktion von sgp - social globe projects und JMA MEDIEN Köln - für MISEREOR.

    • 44 Min.
    #2 - Eckart von Hirschhausen

    #2 - Eckart von Hirschhausen

    Eckart von Hirschhausen ist Arzt, Moderator, Autor, Comedian. Vor allen Dingen aber: engagiert. Er hat seine Stiftung „Gesunde Erde, Gesunde Menschen“ gegründet, um mehr in die Öffentlichkeit zu bringen, dass die Klimakrise die größte Gesundheitsgefahr im 21.Jahrhundert ist.

    Er warnt vor den seelischen Folgen von Wassermangel, Hitze, Überkonsum. Er sieht Klimaschutz als Menschenschutz. Im Gespräch mit Anika Schroeder, Klimareferentin bei MISEREOR, und Jan Malte Andresen beschreibt der beliebte Fernsehmoderator die gemeinsame „historische Verantwortung“ für den Klimaschutz, den Sinn, für jedes zehntel Grad zu kämpfen und sein Gefühl der „Unfreiheit“, das sich bei über 35 Grad Außentemperatur breitmacht.

    Links:

    Gesunde Erde, Gesunde Menschen - Die Stiftung von Eckart von Hirschhausen



    Was der Klimawandel mit Gerechtigkeit zu tun hat - MISEREOR Projekte zum Thema



    Zur MISEREOR Podcast-Seite



    Eine Produktion von sgp - social globe projects und JMA MEDIEN Köln - für MISEREOR.

    • 50 Min.
    #1 - Heiner Lauterbach

    #1 - Heiner Lauterbach

    „Jede Reise fängt mit einem ersten Schritt an“ sagt Schauspieler Heiner Lauterbach und macht schon mal den ersten Schritt in diesem Podcast. Ein Gespräch über die Themen, die wirklich aktuell und relevant sind:  Nachhaltigkeit, notwendiges Umdenken unserer Gesellschaft und (prominentes) Engagement für eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen.

    Welche Werte Heiner Lauterbach wichtig sind, wo er seine Vorbildfunktion sieht und warum er findet, dass es jetzt an der Zeit ist, sein Verhalten zu ändern, bespricht er in dieser Podcast-Premiere mit Jan Malte Andresen und Ralph Allgaier. Der MISEREOR-Sprecher liefert eindringlich Fakten und Informationen darüber, wie (über-) lebenswichtig die Hilfe für viele Menschen ist. 

    Links:

    Die Themen von MISEREOR



    Zur MISEREOR Podcast-Seite



    Eine Produktion von sgp - social globe projects und JMA MEDIEN, Köln - für MISEREOR.

    • 37 Min.
    #0 - Trailer: Am 9.Dezember geht es los

    #0 - Trailer: Am 9.Dezember geht es los

    Am 9.Dezember startet das spannende Podcast-Projekt von MISEREOR. Prägnante Ansichten, relevante Informationen, leicht und locker präsentiert. Radio-Moderator Jan Malte Andresen spricht mit prominenten Gästen über ihr gesellschaftliches Engagement. Zum Auftakt ist der Schauspieler Heiner Lauterbach zu Gast, der in dem anregenden Talk für ein generelles Umdenken der Gesellschaft plädiert, seine Vorstellungen einer friedlicheren Welt und den eigenen Wertekanon erläutert.

    • 1 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Audio Alliance / stern
ZEIT ONLINE
N-JOY
ZEIT ONLINE
Podimo Podcast App
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch

NDR Info
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Deutschlandfunk Nova
barba radio, Barbara Schöneberger
Dr. Mareike Awe I Abnehmcoach, Ärztin & Bestseller Autorin. Expertin für
Westdeutscher Rundfunk