15 Folgen

MORD AUF SÄCHSISCH ist der Mutter-Tochter-True-Crime-Podcast mit wahren Verbrechen und Kriminalfällen aus der ganzen Welt. Und hörbar aus Sachsen. Zumindest meinen wir, wird man das nicht überhören. Wir, das sind Kati und Rose - Mutter und Tochter. Beide True-Crime-Podcasts-Fans der ersten Stunde und Rose von klein auf ;-) Eine zu lange Winterpause bei unseren Lieblingspodcasts hat uns aufgefordert, uns selbst Fälle zu erzählen. Abwechselnd an einem Mittwoch alle 14 Tage. Auf sächsisch, auf unsere Art, von Teenager zu Mutter, von Mama zu Tochter.

"Gute Unterhaltung" wünschen euch - Kati & Rose.
#truecrime #wahreverbrechen #kriminalfälle #mordaufsächsisch

MORD AUF SÄCHSISCH - der Mutter-Tochter-True-Crime-Podcast Kati & Rose

    • Wahre Kriminalfälle
    • 3,5 • 20 Bewertungen

MORD AUF SÄCHSISCH ist der Mutter-Tochter-True-Crime-Podcast mit wahren Verbrechen und Kriminalfällen aus der ganzen Welt. Und hörbar aus Sachsen. Zumindest meinen wir, wird man das nicht überhören. Wir, das sind Kati und Rose - Mutter und Tochter. Beide True-Crime-Podcasts-Fans der ersten Stunde und Rose von klein auf ;-) Eine zu lange Winterpause bei unseren Lieblingspodcasts hat uns aufgefordert, uns selbst Fälle zu erzählen. Abwechselnd an einem Mittwoch alle 14 Tage. Auf sächsisch, auf unsere Art, von Teenager zu Mutter, von Mama zu Tochter.

"Gute Unterhaltung" wünschen euch - Kati & Rose.
#truecrime #wahreverbrechen #kriminalfälle #mordaufsächsisch

    #14 Wer zur Hölle ist eigentlich Clark Rockefeller?

    #14 Wer zur Hölle ist eigentlich Clark Rockefeller?

    Eine Familie wie aus dem Bilderbuch: Ein Mann, seine Ehefrau, eine gemeinsame Tochter und dazu auch noch eine der einflussreichsten Familien der USA. Das alles findet man bei der Familie Rockefeller. Einst die reichste Familie der USA, hatte diese 1913 bereits ein Vermögen von 900 Millionen US-Dollar durch Ölgeschäfte erwirtschaftet. Und dieser Mann, über den wir heute sprechen, trägt den Namen Rockefeller. Er ist nicht nur charmant, intelligent und reich, sondern auch bekannt und stolz auf seine begabte Tochter, die ihm sehr wichtig ist. Doch diesen wichtigen Teil in seinem Leben droht er bald zu verlieren, seine scheinbar so tolle Ehe fängt an sich aufzulösen und seine Ehefrau reicht die Scheidung ein. Rockefellers Entscheidungen daraufhin sind gravierend. Denn für ihn bedeutet das: Seine Vergangenheit fängt an sich zu zeigen... und diese ist nicht jene, von der er erzählt. Was nun ans Licht kommt, wirft vor allem eine entscheidende Frage auf: Wer zur Hölle ist eigentlich Clark Rockefeller?

    • 1 Std. 13 Min.
    #13 Die Nautilus - U-Boot des Todes

    #13 Die Nautilus - U-Boot des Todes

    Sommer 2017 in Kopenhagen: Die schwedische extrem talentierte und aufstrebende Journalistin Kim Wall schreibt Reportagen, die es in sich haben. Am 10. August 2017 verabredet sie sich zum Interview mit dem bekannten dänischen Raketen- und U-Boot-Konstrukteur Peter Madsen in einem seiner selbstgebauten U-Boote - der Nautilus. Eine von Madsens Visionen ist es, in wenigen Jahren einen Menschen mit einer privat finanzierten Rakete in den Weltraum zu bringen. Die Nautilus sinkt und Kim ist verschwunden. Tage später wird ein menschlicher Torso gefunden. Zerstückelt. Der Fall rund um die Nautilus, Kim Wall und Peter Madsen ist nicht nur grausam, sondern einer der spektakulärsten Kriminalfälle Dänemarks.

    • 1 Std. 4 Min.
    #12 Das Geisterschiff „Bärbel“

    #12 Das Geisterschiff „Bärbel“

    Es ist der 18. August 1993. Zwei Fischkutter befinden sich etwa 85 Seemeilen westlich der dänischen Stadt Esbjerg auf der Nordsee. Die Fischer auf den kleinen Booten namens Tannisbugt und Normark wundern sich über das riesige Containerschiff, welches verlassen hier auf ruhiger See völlig geräuschlos treibt. Führungslos. Ohne Kapitän, ohne Mannschaft, ohne Besatzung. Keiner reagiert und als man an Bord geht, findet man viel Blut, Haut- und Haarspuren – Spuren von brutaler Gewalt und Brandstiftung. Auf dem Bug des Geisterschiffes prangen sechs große Buchstaben – B Ä R B E L. Und damit gehen wir an Bord des Containerschiffes "Bärbel", wo sich eines der blutigsten Dramen der dänischen Kriminalgeschichte abspielte...

    • 57 Min.
    #11 Das Cecil Hotel - Was geschah mit Elisa Lam?

    #11 Das Cecil Hotel - Was geschah mit Elisa Lam?

    Auf ihrem Blog hat sie Tausende von Fotos. Sprüche, Bilder zum Nachdenken und von Personen - welche sie jeden Monat postet. Die Kanadierin Elisa Lam ist gerade auf einer Reise durch Kalifornien. Sie ist Rucksacktouristin. Unterwegs sucht sich jeden Abend eine Bleibe zum Übernachten. Gerade ist es Ende Januar 2013 und sie ist in Los Angeles angekommen. Dort mietet sie sich ein Zimmer im Cecil Hotel. Kurze Zeit später ist sie verschwunden. Keiner weiss, wo sie sich aufhält. Als dann ein Video an die Öffentlichkeit gerät, wird alles noch mysteriöser. Was passiert ist, erfahrt ihr in dieser Folge, mit der schon so mancher True-Crime-Podcast begann. Denn dieser Fall sorgt noch bis heute für zahlreiche Spekulationen und Verschwörungsmythen.

    • 50 Min.
    #10 Special: Die Toten im Keller – Mord im Radeburger „Hirsch“

    #10 Special: Die Toten im Keller – Mord im Radeburger „Hirsch“

    Es ist der Abend des 2. November 1964: Der Elferrat des Radeburger Karnevalvereins probt in den Räumen des Gasthauses „Zum Hirsch“ in Radeburg bis spät in die Nacht hinein die Prunksitzung für die Eröffnung der Karnevalssaison. Radeburg bei Dresden gilt als die Karnevalshochburg. Die Karnevalisten und Gäste verlassen erst Mitternacht das Haus, die Wirtsleute Paul und Elsa Thomschke gehen zu Bett. Nach zwei Ruhetagen schließt am Morgen des 5. November 1964 die Hauswirtschafterin Maria die Tür zur Gaststätte auf. Sie empfängt eine unheimliche Stille. Als sie durch den großen Hausflur in Richtung Küche geht, sieht sie jede Menge Blut an der Tür und auf dem Boden. Sie ahnt noch nichts davon, was sie im Keller erwartet...

    • 1 Std. 14 Min.
    #9 Isabella Guzman - Von einer Mörderin zum TikTok-Star

    #9 Isabella Guzman - Von einer Mörderin zum TikTok-Star

    Isabella Guzman ist 18 Jahre alt und sehr hübsch. Sie hat lange dunkelbraune Haare und dunkle Augen. Auf der Video-Plattform TikTok ist sie ein Superstar. Sie wird als sympathisch, wunderschön und als starke Frau bezeichnet. Ihre Videos auf TikTok gehen viral und haben bis zu 12 Millionen Aufrufe. Jedoch wurde sie verurteilt - wegen Mordes.

    • 45 Min.

Kundenrezensionen

3,5 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

Gili_T ,

Viele. Dank für ….

die erfrischende Art! Ich höre grade alle Folgen durch und muss lachen und bin gleichzeitig gespannt. Rose ist wunderbar und ein Riesenkompliment an die Mama!!!

APunkt76 ,

Grauenvoller Dialekt

Leider unhörbar aufgrund des Dialekts.

Thor.Dis ,

mαl єín єtwαѕ αndєrєѕ fσrmαt

fíndє díє ídєє єínєѕ muttєr-tσchtєr-truє-crímє pσdcαѕt íntєrєѕѕαnt und gut umgєѕєtzt, zudєm mαg ích dєn ѕächѕíѕchєn díαlєkt, dα mєínє fαmílíє tєílwєíѕє αuѕ ѕαchѕєn ѕtαmmt 😉
gєrnє nσch mєhr єhєr unвєkαnntє rєgíσnαlє fällє

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

RTL+ / stern
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Bayerischer Rundfunk
ZEIT ONLINE
Leonie Bartsch & Linn Schütze
Philipp Fleiter / Audio Alliance

Das gefällt dir vielleicht auch

Jasmin Selzer & Christian Zimmer
Peter Zellinger
Chenoa & Saskia
Heike Schlosser
BILD
Amanda und Marieke