16 Folgen

Der True Crime Podcast aus Karl-Marx-Stadt.

Muckefuck und Mord Julia

    • Wahre Kriminalfälle
    • 4.3, 93 Bewertungen

Der True Crime Podcast aus Karl-Marx-Stadt.

    16 – Roter Schnee

    16 – Roter Schnee

    Friedrich Gustav Wepper wird 1967 verhaftet, weil er sexuelle Übergriffe an Frauen und Kindern verübt hat. 91 an der Zahl. Das Geständnis des Mordes an der kleinen Manuela Kern, dass er im Rahmen der Vernehmungen gesteht, ist für die Beamten mehr als überraschend.







    Quelle: „Es geschah im Küchwald“ von Jens Eumann, chemnitzerverlag

    • 29 Min.
    15 – Das erste Maueropfer

    15 – Das erste Maueropfer

    Günter Litfin ist gerade einmal 24 Jahre alt, als er versucht, vom Osten Berlins in den Westen zu flüchten. Dort wartet seine Arbeit auf ihn, seine Wohnung. Was er nicht weiß, als er den Fluchtversuch unternimmt: es gibt einen Schießbefehl der es den Grenzsoldaten erlaubt, auf Republikflüchtlinge zu schießen.

    • 24 Min.
    14 – Es fährt ein Zug nach nirgendwo

    14 – Es fährt ein Zug nach nirgendwo

    Als Andrea Dittrich am 22.12.1995 mit dem Zug von Kreischa nach Hause zu ihren Eltern fahren will, ahnt sie noch nicht, dass diese Zugfahrt ihre Letzte sein wird…

    • 38 Min.
    13 – Der Homosexuellen-Mord von Aue

    13 – Der Homosexuellen-Mord von Aue

    Was Christopher W. am 17.04.2018 widerfährt, ist ein furchtbares Martyrium. Brutal misshandelt von seinen eigenen Freunden. Und das alles nur, weil er homosexuell gewesen ist. Die drei Männer, die seinen Tot zu verantworten haben, bewegen sich im rechtsradikalen Millieu. Hat auch das einen Einfluss auf die Tat gehabt?

    • 27 Min.
    12 – Der Todesengel in Weiß

    12 – Der Todesengel in Weiß

    Im Jahr 1986 gibt es eine Häufung von Fällen versalzener Frauenmilch und ein vermehrtes Sterben von Säuglingen in der Leipziger Frauenklinik. Der Todesengel Kathrin ist dafür verantwortlich – ihr Motiv? Unglaublicher Hass auf Männer… aber was haben die Babys damit zu tun?







    Shownotes: https://muckefuckundmord.de/?p=112

    • 33 Min.
    11 – In Flammen

    11 – In Flammen

    Am 14.12.2011 bricht ein Feuer in einer Wohnung in Thale aus und fordert das Leben einer jungen Frau. Zunächst wird vermutet, sie sei mit einer Zigarette eingeschlafen – ein tragischer Unfall. Erst eine Woche später wird bei der Obduktion klar, dass das nicht der Fall ist…



    Shownotes: https://muckefuckundmord.de/?p=106

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4.3 von 5
93 Bewertungen

93 Bewertungen

rosaroth80 ,

Wird immer besser 😊

Ich mag Deine ruhige und heitere Stimme und auch den Dialekt.
Anfangs wirkte die Erzählweise noch recht hölzern, aber Du wirst lockerer und sicherer und das ist prima.
Danke für Deine Arbeit, ich freue mich jede Woche über den neuen Fall. 👍🏻

majadiebiene ,

Ich vermisse dich

Und freue mich auf neue Folgen! Machst das toll und wirst bei jedem Mal besser ❤️

Gaertnerine ,

Gute Fälle...

Aber sage nicht immer „genau“ und „ja“ das nervt

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: