5 Folgen

Erlebniswelt des Schreibens

Na, schreibst Du schön‪?‬ Jörg Stroisch

    • Kunst

Erlebniswelt des Schreibens

    Die Schönschrift

    Die Schönschrift

    “Na, schreibst Du schön?” Da kann man die Betonung ja ganz bewusst unterschiedlich setzen, bei meinem Podcast-Titel. Bei mir liegt sie oft mehr auf dem Schreiben als auf dem Schön. Ich finde, es gibt für die eigene Handschrift vs. einer “neuen” eigenen Schönschrift ein paar Pros und Contras. Die schildere ich in meinem Podcasts.







    Und es gibt auch ein paar Tipps, wie Du Deine Schrift verschönern kannst.







    Hier gibt es meine Podcast-Kolumne – Episode 5 – zum Schönschreiben.























    Lange Nacht des Schreibens mit Schönschreib-Kurs







    Übrigens gibt es Gelegenheit, das Schönschreiben mal in einem Seminar anzugehen. Petra Kirchner wird für MiaSkribo an der Langen Nacht des Schreibens am 12. Juni 2021 Kurz-Workshops zum Thema geben.







    Melde Dich bei mir, wenn ich Dir einen Platz reservieren soll!







    In Kürze wird es hier auch ein Buchungsformular geben.







    Und noch als Vorankündigung: In Kürze werde ich auch mit dem Schönschreiben-Selbsttest beginnen und darüber natürlich auch im Podcast berichten. Es lohnt sich also, bleib dabei!







    Alle Ausgaben des Handschreiben-Podcasts







    Wenn Du immer über neue Ausgaben dieses Podcasts oder auch zu anderen Themen rund ums Handschreiben und Schreibgeräte informiert werden möchtest, dann abonniere unseren Newsletter.





    * Podcast-Kolumne: Das Schönschreiben12. April 2021Die Schönschrift. Wer sie hat, ist froh, wer nicht, kann es nicht ändern? In meinem Podcast “Na, schreibst Du schön?” schildere ich mein eigenes Leid mit diesem Thema – und gebe ein paar Tipps, um die Schrift zu verschönern. Episode 5: die Kolumne zum Schönschreiben.

    * Audiolexikon: Messing bei Schreibgeräten29. März 2021Messing wird von vielen Herstellern bei der Produktion von Schreibgeräten eingesetzt. Es ist ein hartes und gut zu verarbeitendes Material. Episode 4 des Podcasts “Na, schreibst Du schön?” beschäftigt sich damit – das Audiolexkion.

    * “Na, schreibst Du schön?” – die Kraft des Handschreibens15. März 2021Folge 3 des Handschreiben-Podcasts: Wie sieht es bei Dir mit der (Un-)Lust zum Handschreiben aus? Ich kann sagen: Mir gibt das eine ganz eigene Kraft.

    * Handschreiben-Podcast, Folge 2: Audiolexikon – Silber1. März 2021Folge 2 des Handschreiben-Podcast: Heute widme ich mich dem Edelmaterial Silber – und was für Besonderheiten hier bei der Herstellung von Schreibgeräten beachtet werden müssen.

    * Neuer Podcast: Handschreiben als Thema17. Februar 2021Es ist soweit: ein Podcast “Na,

    • 8 Min.
    Audiolexikon: Messing als Werkstoff für Schreibgeräte

    Audiolexikon: Messing als Werkstoff für Schreibgeräte

    Messing ist kein natürliches Material, sondern eine Kupferlegierung mit bis zu 40 Prozent Zinkanteil (siehe “Messing” bei Wikipedia.de).







    In der Schreibgeräteindustrie wird es sehr häufig eingesetzt, weil es sich sehr schön verarbeiten lässt und auch eine angenehme Schwere bietet.







    Die Manufaktur Otto Hutt, das kann man so sagen, ist absoluter Spezialist in der Verarbeitung von Messing. Zahlreiche Linien bestehen aus diesem Grundmaterial. Das Messing wird dabei so aufwändig veredelt, poliert und lackiert, dass es sowohl von den Farben als auch von der Anmutung her ganz unterschiedlich wirkt.























    Im Audiolexikon von “Na, schreibst Du schön?” beschreiben das Norbert Glasnowitsch (Marketing/Vertrieb) und Marco Frei, Geschäftsführer der Firma:







    Transkription des Podcasts über Messing







    “Und der Füllhalterschaft, der ist oftmals lackiert oin Kombinationen bearbeitet, zum Beispiel lackieren, guillochieren, platinieren oder Rosé vergolden. Dann noch mal fünf bis sechs Lackschichten. Und dann wird noch mal geschliffen und poliert, so dass das ein schönes Bild gibt. Der Lack, der wird dann im Handtaschentest auch getestet, dass er der Handtasche standhält. Aber trotzdem kann man ein Schreibgerät auch in ein schönes Etui packen, dann ist es also wirklich 100% sicher aufbewahrt. Aber so haben wir viele Möglichkeiten, hier ein Schreibgerät zu gestalten. Messing bietet halt für Umsatzproduzenten die Möglichkeit, viel zu spielen mit Lackierungen, Guillochierungen, Platinierungen oder generell galvanischen Beschichtungen. Da sind eigentlich alle Möglichkeiten vorhanden. Es ist ein schön schweres Metall, also macht das Gerät auch relativ schwer. Also relativ wenig Einschränkungen, um irgendwelche neuen Designs oder Musterfarben oder sonstiges aufzubringen.”







    Alle Ausgaben des Handschreiben-Podcasts







    Wenn Du immer über neue Ausgaben dieses Podcasts oder auch zu anderen Themen rund ums Handschreiben und Schreibgeräte informiert werden möchtest, dann abonniere unseren Newsletter.

    • 3 Min.
    Kolumne: Die Kraft des Handschreibens

    Kolumne: Die Kraft des Handschreibens

    Was bedeute Handschrift für Dich? Ist sie etwas Besonderes, zu besonderen Anlässen. Vielleicht findest Du es schön, wenn Du Zeit fürs Handschreiben hast







    Vielleicht bereitet Dir das Handschreiben aber auch viel Mühe, weil Du es – wie viele anderen Menschen – nicht mehr gewohnt bist, mit der Hand Hand zu schreiben Vielleicht ist Deine Handschrift deshalb krakelig – und Du findest es überflüssig, sie einzusetzen?







    Die Kraft des Handschreibens: Folge 3 des Podcasts “Na, schreibst Du schön?”







    Mir gibt das Handschreiben viel Kraft. Warum? Das kannst Du in meinem neuen Podcast nachhören:























    Im Podcast werden mehrere Studien erwähnt, hier sind die Links dazu







    * https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Schrift* https://unterrichten.digital/2019/09/23/handschrift-und-digitalisierung/* https://www.schreibmotorik-institut.com/images/PDF/PM_10grnde.pdf* https://nha-handwriting.org.uk







    Alle 14 Tage neu: “Na, schreibst Du schön?”







    Im Handschreiben-Podcast “Na, schreibst Du schön?” gibt es übrigens alle 14 Tage – immer am Montag – eine neue Folge. Immer im Wechsel erscheint dabei eine Kolumne – wie diese hier – und ein Audiolexikon, welches sich mit einem Begriff rund ums Handschreiben auseinandersetzt.







    Schreibe mir doch hier in die Kommentare oder über mein Kontaktformular, wenn Du Ideen und Anregungen hast.







    Alle Ausgaben des Handschreiben-Podcasts







    Wenn Du immer über neue Ausgaben dieses Podcasts oder auch zu anderen Themen rund ums Handschreiben und Schreibgeräte informiert werden möchtest, dann abonniere unseren Newsletter.





    * Podcast-Kolumne: Das Schönschreiben12. April 2021Die Schönschrift. Wer sie hat, ist froh, wer nicht, kann es nicht ändern? In meinem Podcast “Na, schreibst Du schön?” schildere ich mein eigenes Leid mit diesem Thema – und gebe ein paar Tipps, um die Schrift zu verschönern. Episode 5: die Kolumne zum Schönschreiben.

    * Audiolexikon: Messing bei Schreibgeräten29. März 2021Messing wird von vielen Herstellern bei der Produktion von Schreibgeräten eingesetzt. Es ist ein hartes und gut zu verarbeitendes Material. Episode 4 des Podcasts “Na, schreibst Du schön?” beschäftigt sich damit – das Audiolexkion.

    * “Na, schreibst Du schön?” – die Kraft des Handschreibens15. März 2021Folge 3 des Handschreiben-Podcasts: Wie sieht es bei Dir mit der (Un-)Lust zum Handschreiben aus? Ich kann sagen: Mir gibt das eine ganz eigene Kraft.

    * a href="https://www.miaskribo.com/blog/handschreiben-podcast/202103_handschreiben-podcast-folge-2-audiolexikon-silber.html?

    • 4 Min.
    Audiolexikon – Silber als Werkstoff für Schreibgeräte

    Audiolexikon – Silber als Werkstoff für Schreibgeräte

    Das Problem bei Silber: Es läuft gelblich und schwarz an. „dennoch haben wir uns sehr bewusst dafür entschieden, unsere Silber-Schreibgeräte nicht zu beschichten“, beschreibt Mathias Weiß, einer der Geschäftsführer der Schreibgerätemanufaktur Cleo Schreibgeräte.







    Silber ist ein Edelmetall, ist so bei den Käufern auch emotional besetzt. Es wird gerne für die Herstellung von Schreibgeräten verwendet.







    Ausgabe 2 des Handschreiben-Podcast “Na, schreibst Du schön” von MiaSkribo:























    Transkription: Im MiaSkribo-Podcast beschreibt Mathias Weiß von Cleo Skribent die Besonderheiten dieses Materials:







    Transkription des Podcasts: “Silber ist natürlich ein Edelmetall, genau wie Gold oder Platin, damit auch emotional besetzt, die meisten Menschen mögen hochwertige Edelmetalle, schöne Materialien. Silber kommt in der Natur vor, ist ein Metall, was so in reiner Form, in seiner schönen Form ja in der Natur vorkommt. Es lässt sich gut bearbeiten, es lässt sich gut zu Schreibgeräten, Schmuck, auch Besteck zum Beispiel verarbeiten. Und es ist schön, deswegen mögen Menschen Silber. Der Nachteil bei Silber ist natürlich die Reaktionsfreudigkeit. Das heißt, Silber ohne eine Beschichtung wird anlaufen, wird gelblich oder auch bisschen zu schwarz sich verfärben. Wir haben uns dennoch sehr bewusst dafür entschieden, unsere Silber-Schreibgeräte nicht zu beschichten. Andere Hersteller rhodinieren das Silber, weil wir das original Silber und auch die Reaktion des Silbers gerne zeigen wollen. Und unsere Kunden schätzen das, dass wir solche Materialien verwenden. Und möchten auch sehen, dass das wirklich echtes, massives Silber ist.







    Silber kommt bei vielen Schreibgeräten zum Einsatz







    MiaSkribo verkauft diverse Schreibgeräte aus Silber. So ist die komplette Design-02-Linie von Otto Hutt aus Sterling Silber, sowie Teile der Design-04- und der Design-07-Linie.  Cleo Skribent hat mehrere Schreibgeräte aus Silber im Angebot, so zum Beispiel den Silver Sign Bleistift und den Silver Sign Kugelschreiber, oder die Schreibgeräte der Linie Linea Arte. Bedingt durch das Material sind die Schreibgeräte hochpreisiger als etwa vergleichbare Schreibgeräte aus einem anderen Material, wie zum Beispiel Messing.















    Der Handschrift-Podcast erscheint alle zwei Wochen, immer im Wechsel eine Kolumne und ein Audiolexikon. Autor ist Jörg Stroisch, der Geschäftsführer von MiaSkribo.







    Hast Du noch Fragen oder Anregungen. Dann schreibe mir doch gerne. Entweder hier in den Kommentarfunktionen oder gerne auch direkt an office@miaskribo.com.







    Neueste Beiträge des Podcasts “Na, schreibst Du schön?”





    * Podcast-Kolumne: Das Schönschreiben12. April 2021Die Schönschrift. Wer sie hat, ist froh, wer nicht, kann es nicht ändern? In meinem Podcast “Na, schreibst Du schön?” schildere ich mein eigenes Leid mit diesem Thema – und gebe ein paar Tipps, um die Schrift zu verschönern. Episode 5: die Kolumne zum Schönschreiben.

    * a href...

    • 2 Min.
    Start des Podcasts "Na, schreibst Du schön?" - der Handschreiben-Podcast

    Start des Podcasts "Na, schreibst Du schön?" - der Handschreiben-Podcast

    Videos gibt es schon bei MiaSkribo, auch 360-Grad-Animationen und natürlich Fotos: Nun wird diese Multimedialität um eine weitere Medienform erweitert: das Audio.







    Der Handschreiben-Podcast “Na, schreibst Du schön” ist für mich auch ein bisschen Entdeckerwerkstatt für Themen rund um die Schreibgeräte und rund ums Handschreiben. Alle 14 Tage wird es hier im Wechsel eine Kolumne geben – wie jetzt zum Start – und ein Audio-Lexikon.







    Ich plane, den Podcast immer am Montag zu veröffentlichen.







    Erste Ausgabe des Handschreiben-Podcast von MiaSkribo:























    “Was verbindest Du mit dem Handschreiben? Du schreibst mit dem Füller? Oder nur noch digital? Du interessierst Dich für Handschrift, Handlettering und Kalligrafie Dann höre nun die Folge 1 meines neuen Podcasts.”















    Alle Ausgaben des Handschreiben-Podcasts





    * Podcast-Kolumne: Das Schönschreiben12. April 2021Die Schönschrift. Wer sie hat, ist froh, wer nicht, kann es nicht ändern? In meinem Podcast “Na, schreibst Du schön?” schildere ich mein eigenes Leid mit diesem Thema – und gebe ein paar Tipps, um die Schrift zu verschönern. Episode 5: die Kolumne zum Schönschreiben.

    * Audiolexikon: Messing bei Schreibgeräten29. März 2021Messing wird von vielen Herstellern bei der Produktion von Schreibgeräten eingesetzt. Es ist ein hartes und gut zu verarbeitendes Material. Episode 4 des Podcasts “Na, schreibst Du schön?” beschäftigt sich damit – das Audiolexkion.

    * “Na, schreibst Du schön?” – die Kraft des Handschreibens15. März 2021Folge 3 des Handschreiben-Podcasts: Wie sieht es bei Dir mit der (Un-)Lust zum Handschreiben aus? Ich kann sagen: Mir gibt das eine ganz eigene Kraft.

    * Handschreiben-Podcast, Folge 2: Audiolexikon – Silber1. März 2021Folge 2 des Handschreiben-Podcast: Heute widme ich mich dem Edelmaterial Silber – und was für Besonderheiten hier bei der Herstellung von Schreibgeräten beachtet werden müssen.

    * a href="https://www.miaskribo.

    • 4 Min.

Top‑Podcasts in Kunst