94 Folgen

In der Steuerberater Branche spricht jeder von Digitalisierung, Automatisierung und starken Veränderungen in der Zukunft.
Experten und ihre Lösungen sprießen aus dem Boden wie Osterglocken im Frühling.
Daniel Terwersche erläutert konkrete Lösungsansätze. Er sieht die Branche und die Herausforderungen aus einem ganz anderen Blickwinkel:
Innovativ, Interdisziplinär, Unaufgeregt über den Tellerrand schauend.

Für alle die heute schon die Steuerbranche gestalten möchten um morgen zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu gehören.

New Generation Steuerberater Podcast Daniel Terwersche

    • Wirtschaft
    • 4.3 • 23 Bewertungen

In der Steuerberater Branche spricht jeder von Digitalisierung, Automatisierung und starken Veränderungen in der Zukunft.
Experten und ihre Lösungen sprießen aus dem Boden wie Osterglocken im Frühling.
Daniel Terwersche erläutert konkrete Lösungsansätze. Er sieht die Branche und die Herausforderungen aus einem ganz anderen Blickwinkel:
Innovativ, Interdisziplinär, Unaufgeregt über den Tellerrand schauend.

Für alle die heute schon die Steuerbranche gestalten möchten um morgen zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu gehören.

    094 – Ein klares „Nein“ ist ein „Ja“ zu dir selbst

    094 – Ein klares „Nein“ ist ein „Ja“ zu dir selbst

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.ag/kanzleistrategen/erstgespraech

    In der aktuellen Podcast-Folge erklärt Daniel, warum auch du als Steuerberater öfter „Nein“ sagen solltest. Zwar handelt es sich dabei nur um ein kurzes Wort, allerdings mit großer Wirkung. Wer lernt, auch einmal „Nein“ sagen zu können, gewinnt die Kontrolle über seine Zeit zurück. Daniels These: Ein klares „Nein“ ist ein „Ja“ zu dir selbst. 

    Gerade bei Steuerberatern braucht es dafür aber ein Umdenken. Denn viele definieren sich auch heute noch in erster Linie als Problemlöser. Doch nicht jedes Problem muss der Steuerberater selbst lösen – vor allem nicht auf der Stelle. Viele wissen das, vermeiden das „Nein“, um den Konflikt zu vermeiden. Daniel macht in der Podcast-Folge deutlich, welch positive Auswirkungen es haben kann, das kleine Wort „Nein“ öfter zu benutzen.  

    Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen/ 

    Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  

    Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren.  
     

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.ag/kanzleistrategen/erstgespraech

    • 10 Min.
    093 - Verbanne den Satz "Das kriegen wir schon!"

    093 - Verbanne den Satz "Das kriegen wir schon!"

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.ag/erstgespraech 


    „Das kriegen wir schon!“ ist ein Satz, der in vielen Kanzleien täglich fällt. Die Zeit für den Jahresabschluss eines wichtigen Mandanten läuft davon? „Das kriegen wir schon!“  

    In der aktuellen Podcast-Folge erklärt Daniel, warum er diese Phrase in seinem Unternehmen verboten hat, sofern es in dem Gespräch um konkrete Aufgaben geht. Daniels Begründung für diese ungewöhnliche Maßnahme: Die Aussagen „Das kriegen wir schon!“ oder abgewandelt „Das bekommen wir schon hin!“ suggeriert immer eine Unverbindlichkeit. 

    Statt sich konkret, und eben verbindlich, mit der Lösung zu beschäftigen, verschiebt der Mitarbeiter/Arbeitskollege/Steuerberater die Angelegenheit in die Zukunft. Es geht also nur darum, die Sache kurzfristig aus dem Kopf zu bekommen. 

    Höre dir jetzt die Podcast-Folge 093 an und erfahre, warum es als Kanzleiinhaber eine echte Überlegung sein sollte, diese Sätze ebenfalls aus dem Arbeitsalltag zu verbannen. Daniel berichtet außerdem von konkreten Situationen, in denen der Satz „Das kriegen wir schon!“ zu einem echten Problem werden kann. 

    Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen/ 

    Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  

    Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren. 

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.ag/erstgespraech

    • 8 Min.
    092 - In nur fünf Minuten zur E-Signatur

    092 - In nur fünf Minuten zur E-Signatur

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.ag/erstgespraech 
     
    In der aktuellen Podcast-Folge spricht Daniel an der newgen-Theke mit einem ganz besonderen Gast. Christina Thesing von der d.velop AG erklärt den Hörerinnen und Hörern, wie sich auch Kanzleien in Zukunft durch E-Signaturen jede Menge unnötigen Papierkram ersparen können. Denn noch immer werden viele Dokumente nur ausdruckt, damit irgendjemand händisch seine Unterschrift daruntersetzen kann. 

    In nur fünf Minuten kann dieser zeitaufwendige und wenig ressourcenschonende Prozess der Vergangenheit angehören, wie die Expertin im Gespräch mit Daniel verspricht. Möglich macht das eine Softwarelösung der d.velop AG. Besonderer Vorteil: Nach der einmaligen und unkomplizierten Identifizierung sind sowohl fortgeschrittene als auch qualifizierte Signaturen möglich. Letztere entsprechen juristisch betrachtet der höchsten Sicherheitsstufe. Bei Haftungsfragen kann das von entscheidender Bedeutung sein.   

    Angebote für DATEV-Kunden: https://www.d-velop.de/software/digitale-unterschrift/sign-for-datev  

    Zur kostenfreien Testphase: https://store.d-velop.com/de/d.velop-sign/10001550.1  

    Höre dir jetzt die Podcast-Folge 092 an und erfahre, warum es sich in vielerlei Hinsicht lohnt, die eigene Kanzlei auf E-Signaturen umzustellen und den lästigen Papierkram hinter sich zu lassen. Außerdem verrät Daniel, wie er durch d.velop erst in die Steuerberater-Branche „reingeschlittert“ ist. 

    Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen/ 

    Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  

    Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren.  

     Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.ag/erstgespraech  

    • 29 Min.
    091 - Kommt es auf die Mandatsgröße an?

    091 - Kommt es auf die Mandatsgröße an?

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.ag/erstgespraech
     
    In dieser Podcast-Folge möchte ich dich darauf aufmerksam machen, dass nicht immer die Großmandate ausschlaggebend und erfolgsversprechend sind.   

    Wo ist der Mandatswert am höchsten? Und wo sind die Umsätze am größten?   

    Oftmals sind das die ausschlaggebenden Argumente zur Annahme eines Mandats. Aber nicht immer kommt es auf die Mandatsgröße an. Denn meist ist der Anspruch an den Steuerberater der kleinen Mandate geringer als bei den Großen. Es ist leichter diese mit deiner Leistung zufriedenzustellen oder sogar zu begeistern. Eine Vielzahl an ähnlichen Mandaten eines bestimmten Klientels können mit wiederkehrenden Prozessen betreut werden, wodurch der Zeiteinsatz gering bleibt. Durch die Anzahl der Mandate wirkst du zudem einer Abhängigkeit von den Großmandaten entgegen.  

    Höre dir jetzt die Podcast-Folge 091 an und erfahre, warum es sich lohnt, sich durch eine Vielzahl Kleinstmandate von den Großen unabhängig zu machen.    

    Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen

    Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  

    Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren.  

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.ag/erstgespraech

    • 9 Min.
    090 – Verändere dich innerlich

    090 – Verändere dich innerlich

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.tax 


    In dieser Podcast-Folge erfährst du, warum du nicht mehr im Außen kämpfen solltest, um Dinge zu verändern, sondern die Dinge sich automatisch verändern, wenn du dich innerlich veränderst.  

    Ständig neue Beschlüsse, Gesetzesänderungen oder Änderungen der FAQs fordern dich als Steuerberater täglich heraus und gehen mit viel Frustration und Stress einher.  

    Mache dir bewusst, dass du die Dinge nur in dir selbst und in deinem eigenen Umfeld beeinflussen und verändern kannst. Ganz getreu dem Zitat von Christian Bischoff: „Kämpfe nicht mehr, um Dinge ständig im Außen zu verändern. Ändere Dinge im Innen. Dein Leben wird sich automatisch mit verändern, wenn du dich innerlich veränderst.“     

    Dazu horche in dich hinein und schau, was dich wirklich glücklich macht. Denn nur wenn du dich selbst kennst und weißt, was dich wirklich zufrieden und glücklich macht verändert sich auch automatisch das Außen. Dabei sind es oftmals aber nicht die offensichtlichen Dinge die dich glücklich machen, denn bei genauem Hinsehen, werden uns diese Dinge doch von Außen vorgegeben.   

    Höre dir jetzt die Podcast-Folge 090 an und übernehme die Verantwortung für dich selbst und finde heraus, was dich wirklich glücklich macht.   

    Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen/ 

    Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  

    Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren. 

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.tax 

    • 11 Min.
    089 – Die kürzeste Podcast-Folge ever

    089 – Die kürzeste Podcast-Folge ever

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.tax 

    In der bisher kürzesten Podcast-Folge erfährst du, warum es so wichtig ist, auch in Zeiten von Überbrückungshilfen, dir deine Auszeiten bewusst zu nehmen.    

    Auch wenn es momentan keine Aussichten auf eine konkrete Urlaubsplanung gibt, ist mein Tipp: jetzt deinen Jahresurlaub zu planen. Denn gerade jetzt ist es besonders wichtig sich wieder Zeit für sich selbst zunehmen, abzuschalten und aus dem ständigen Anwesenheits-Modus auszubrechen.  

    Höre dir jetzt die Podcast-Folge 089 an und trage deinen Jahresurlaub in den Kanzleikalender ein.   

    Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen/ 

    Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  

    Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren.  

    Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.tax 

    • 5 Min.

Kundenrezensionen

4.3 von 5
23 Bewertungen

23 Bewertungen

AndreEffing ,

Toller Podcast

Auch für nicht Steuerberater finde ich den Podcast von Daniel toll und freue mich auf viele neue folgen 👍

F.J.H.F. ,

Toller Podcast 👍🏻

Immer wieder tolle Inhalte die fundierte Mehrwerte vermitteln und kreative Denkanstöße für Neues geben. Weiter so!

Philipp Sterzinger ,

Spitzen Content. Richtig cooler Typ!

Danke lieber Daniel für deine Informationen und Inspirationen. Deine Arbeit ist für mich richtig wertvoll! Danke Herzensgruß Philipp

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: