149 Folgen

Lisa Nölting und Alexander Kornelsen tauchen in die neue Arbeitswelt ein und suchen für Euch die spannendsten und lehrreichsten Geschichten zur Zukunft der Arbeit. Jede Folge ist voll mit Trends, Insights, Best Practices und natürlich spannenden New Work Stories. Immer dabei: Charismatische Gäste, wichtige Learnings, aktuelle Zahlen, Daten und Fakten, Event-Empfehlungen und jede Menge Spaß.

New Work Stories – Der Podcast zur Zukunft der Arbeit NEW WORK SE

    • Wirtschaft
    • 4,2 • 65 Bewertungen

Lisa Nölting und Alexander Kornelsen tauchen in die neue Arbeitswelt ein und suchen für Euch die spannendsten und lehrreichsten Geschichten zur Zukunft der Arbeit. Jede Folge ist voll mit Trends, Insights, Best Practices und natürlich spannenden New Work Stories. Immer dabei: Charismatische Gäste, wichtige Learnings, aktuelle Zahlen, Daten und Fakten, Event-Empfehlungen und jede Menge Spaß.

    Gehaltstransparenz: Warum dieses sensible Thema eine Win-Win-Win-Situation ist

    Gehaltstransparenz: Warum dieses sensible Thema eine Win-Win-Win-Situation ist

    Gehaltstransparenz ist eine Frage der Fairness – und gehört für die meisten Jobsuchenden zu den Top-Kriterien bei der Stellenauswahl. Deswegen hat sich InnoGames, eine der größten Gaming-Firmen Deutschlands, vor kurzem dazu entschlossen, ihre Gehaltsbänder öffentlich zu machen. Wir sprechen heute mit dem Director HR Dr. Andreas Lieb darüber, weshalb das Unternehmen diesen Schritt gewagt hat, wie das Thema umgesetzt wurde und natürlich auch, wie die Reaktionen darauf sind.

    • 31 Min.
    Netzwerk Chancen: So setzt sich die Initiative für Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit ein

    Netzwerk Chancen: So setzt sich die Initiative für Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit ein

    Kann man mit harter Arbeit den Aufstieg aus der untersten Einkommensschicht schaffen? In Deutschland geht das teilweise nur sehr schwer. Natalya Nepomnyashcha hat es jedoch geschafft. Aufgewachsen in der Ukraine kommt sie als Elfjährige mit ihren Eltern nach Deutschland – in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Doch sie merkt schnell, dass viele Türen für sie verschlossen bleiben. Ein Platz auf dem Gymnasium wird ihr als Hartz-IV-Kind verwehrt und nur über Umwege und mit vielen Entbehrungen gelingt ihr schließlich der Uniabschluss. Heute arbeitet sie bei einer der weltgrößten Unternehmensberatungen und hat es sich nebenberuflich als Gründerin von "Netzwerk Chancen" zur Aufgabe gemacht, Menschen mit ähnlichen Voraussetzungen den sozialen Aufstieg zu ermöglichen.

    • 31 Min.
    Generationswechsel im Familienunternehmen: Warum Nachfolger:innen die wahren Wirtschaftswunder sind

    Generationswechsel im Familienunternehmen: Warum Nachfolger:innen die wahren Wirtschaftswunder sind

    Wir haben in Deutschland 3,6 Mio Unternehmen. Davon sind 3,3 Mio Familienunternehmen. In den nächsten Jahren werden in Deutschland viele davon in den Ruhestand gehen. Die Kinder sollen möglichst die Firma übernehmen und weiterführen, denn die Wirtschaft braucht NachfolgerInnen und Nachfolger . Eine von Ihnen ist Dina Reit. Sie arbeitet bereits als Co-Geschäftsführerin beim Maschinenbauer SK LASER und wird in drei Jahren das Unternehmen ihres Vaters übernehmen und in die zweite Generation führen. Wir sprechen heute mit Dina über ihre Unternehmensnachfolge, wie sie sich auf die Übernahme vorbereitet und wie sie bereits jetzt schon einen innovativen und diversen Maschinenbau vorantreibt.

    • 30 Min.
    Zeiterfassung sinnvoll etablieren: ABOUT YOU startet den Versuch und testet diverse Modelle

    Zeiterfassung sinnvoll etablieren: ABOUT YOU startet den Versuch und testet diverse Modelle

    Schützt Zeiterfassung die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer oder ist sie ein Widerspruch zu einer modernen Arbeitskultur? Und wie kann man sie sinnvoll etablieren? Das Thema spaltet jedenfalls die Meinungen. Bei ABOUT YOU hat man sich dazu entschieden einen Piloten zu starten und diverse Modelle zu testen. Wie der Prozess angelaufen ist und wie die Umstellung bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ankommt, besprechen wir heute mit HR Chefin Annika in der Beek. Sie hat die Initiative begleitet und mitentwickelt. Mit dabei ist ihre Kollegin Alina aus dem Content Team. Sie hat sich dafür entschieden die Zeiterfassung zu nutzen und wird uns von ihren Erfahrungen erzählen.

    • 33 Min.
    Unerfüllter Kinderwunsch: Was der Trend rund um Family-Tech für die neue Arbeitswelt bedeutet

    Unerfüllter Kinderwunsch: Was der Trend rund um Family-Tech für die neue Arbeitswelt bedeutet

    Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist eines der Kernthemen von New Work. Immer mehr Unternehmen bieten ihren Mitarbeiterinnen sogar technologische Benefits wie das Einfrieren von Eizellen an. Um mehr darüber zu erfahren, sprechen wir heute mit Christoph Müller-Guntrum, dem Gründer und CEO des Unternehmens Fertilly. Heute geht es darum, dass ein Kinderwunsch nicht nur Frauensache ist, was der Trend rund um Family-Tech für die neue Arbeitswelt bedeutet und warum Fruchtbarkeit immer noch voller Tabus und Stigma ist.

    • 31 Min.
    Mitarbeiterbindung: So können NFTs Teil eines modernen Employer Brandings sein

    Mitarbeiterbindung: So können NFTs Teil eines modernen Employer Brandings sein

    Der Hype um NFTs ist derzeit kaum noch zu stoppen. Obwohl die Zukunft noch ungewiss ist, scheint derzeit kein Ende in Sicht. Mittlerweile sind neben vielen prominenten Künstlern auch Unternehmen auf den Zug aufgesprungen und bieten ihre eigenen Non-fungible Tokens an, nicht zuletzt, weil NFTs Teil eines modernen Employer Brandings sein können. Eines dieser Unternehmen ist „Zum goldenen Hirschen“. Die Agentur hat eine eigene NFT-Community gestartet, die verschiedenste Vorteile für ihre MitarbeiterInnen, Alumni und Kunden bietet.
    Welche das sind, besprechen wir heute mit Jonathan Goutkin. Er ist Geschäftsführer der Digital Unit und ist einer derjenigen, der die Idee einer eigenen Kollektion vorangetrieben hat.

    • 34 Min.

Kundenrezensionen

4,2 von 5
65 Bewertungen

65 Bewertungen

Wishanewoctober ,

Wenig zu verbessern 👍🏻

Die Intro/Outro Musik ist echt furchtbar - wer kam darauf?
Ansonsten finde ich die Dauer optimal und diese wird auch durch interessante Menschen und Meinungen ausgefüllt

KarlaKrach ,

Selbstdarstellerisch und humorlos

Ich finde die beiden Hosts extrem anstrengend. Es scheint ihnen wichtiger zu sein sich selbst zu feiern, als interessante Gespräche zu führen. Darüber hinaus sind ihre Fragetechniken nicht professionell. Weit unter anderen New Work Podcasts. Sie scheinen nur vom New Work SE Netzwerk zu leben. Schade!

pixfux ,

Danke für den Einblick

Sehr inspirierend der Podcast mit Spotify Europachef Michael Krause. Wie so viele unterschiedliche Kulturen, Menschen so gut zusammen arbeiten und jeder fühlt sich integriert, top.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

WELT
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Noah Leidinger, OMR
Philipp Westermeyer - OMR
Finanzfluss
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner

Das gefällt dir vielleicht auch

Christoph Magnussen & Michael Trautmann
Harvard Business manager, XING
Vera Strauch
Kirsten Ludowig und Charlotte Haunhorst, Handelsblatt
Stern.de / Audio Alliance
Lea-Sophie Cramer, Verena Pausder