9 Min.

News in Slow German - #307 - Learn German through current events News in Slow German

    • Sprachen lernen

Wir beginnen unser Programm mit einigen Nachrichten, die diese Woche Schlagzeilen gemacht haben. Zuerst sprechen wir über einen Bericht, der am 23. Mai von der Nothilfe-Organisation Oxfam veröffentlicht wurde. Der Bericht mit dem Titel „Profiting from pain“ zeigt, dass während der COVID 19-Pandemie etwa alle 30 Stunden ein neuer Milliardär hervorgebracht wurde. Anschließend diskutieren wir über das Ergebnis der australischen Parlamentswahlen vom vergangenen Samstag, bei denen die Labor-Partei gewonnen hat. Im wissenschaftlichen Teil sprechen wir heute über die Ergebnisse einer am 19. Mai in der Zeitschrift Communications Biology veröffentlichten Studie über den weitgehend unregulierten Online-Handel mit Spinnen. Und zum Schluss reden wir über die Markteinführung eines neuen Bieres durch eine kleine finnische Brauerei, mit dem der NATO-Beitritt des Landes gefeiert werden soll. Das Bier heißt OTAN.

Weiter geht es jetzt mit der Ankündigung für den zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden darüber diskutieren, dass wegen neuer EU-Richtlinien die Kuchenstände an Deutschlands Schulen bald unter die Mehrwertsteuerpflicht fallen könnten. Außerdem sprechen wir über den Eurovision Song-Contest, bei dem jedes Jahr Künstler aus Europa gegeneinander antreten. Deutschland enttäuschte in diesem Jahr und kam wie 2021 auf den letzten Platz. Während der COVID-19-Pandemie gab es alle 30 Stunden einen neuen Milliardär Australische Labor-Partei gewinnt die ersten Parlamentswahlen seit 2007 Forscher analysieren Online-Handel mit Spinnen Brauerei in Finnland feiert NATO-Beitritt mit einem NATO-Bier Kuchenstände an Deutschlands Schulen bald mehrwertsteuerpflichtig? Deutschland wieder Letzter beim ESC

Wir beginnen unser Programm mit einigen Nachrichten, die diese Woche Schlagzeilen gemacht haben. Zuerst sprechen wir über einen Bericht, der am 23. Mai von der Nothilfe-Organisation Oxfam veröffentlicht wurde. Der Bericht mit dem Titel „Profiting from pain“ zeigt, dass während der COVID 19-Pandemie etwa alle 30 Stunden ein neuer Milliardär hervorgebracht wurde. Anschließend diskutieren wir über das Ergebnis der australischen Parlamentswahlen vom vergangenen Samstag, bei denen die Labor-Partei gewonnen hat. Im wissenschaftlichen Teil sprechen wir heute über die Ergebnisse einer am 19. Mai in der Zeitschrift Communications Biology veröffentlichten Studie über den weitgehend unregulierten Online-Handel mit Spinnen. Und zum Schluss reden wir über die Markteinführung eines neuen Bieres durch eine kleine finnische Brauerei, mit dem der NATO-Beitritt des Landes gefeiert werden soll. Das Bier heißt OTAN.

Weiter geht es jetzt mit der Ankündigung für den zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Wir werden darüber diskutieren, dass wegen neuer EU-Richtlinien die Kuchenstände an Deutschlands Schulen bald unter die Mehrwertsteuerpflicht fallen könnten. Außerdem sprechen wir über den Eurovision Song-Contest, bei dem jedes Jahr Künstler aus Europa gegeneinander antreten. Deutschland enttäuschte in diesem Jahr und kam wie 2021 auf den letzten Platz. Während der COVID-19-Pandemie gab es alle 30 Stunden einen neuen Milliardär Australische Labor-Partei gewinnt die ersten Parlamentswahlen seit 2007 Forscher analysieren Online-Handel mit Spinnen Brauerei in Finnland feiert NATO-Beitritt mit einem NATO-Bier Kuchenstände an Deutschlands Schulen bald mehrwertsteuerpflichtig? Deutschland wieder Letzter beim ESC

9 Min.

Mehr von Linguistica 360

Linguistica 360
Linguistica 360
Linguistica 360
Linguistica 360
Linguistica 360
Linguistica 360