6 Min.

Nicht Messbares messbar machen – Die Skalierungsfrage in der Führung Wirksam führen - Zusammenarbeit neu gestalten. Mit Jörg Rosenberger

    • Wirtschaft

„Auf einer Skala von 0 bis 10: Wie zufrieden bist du eigentlich?“ - Sogenannte Skalierungsfragen sind ein Klassiker aus dem Coaching. Sie stammen ursprünglich aus der systemischen Therapie und sind meist ohne große Vorbereitung nutzbar. Die Zahl, die sich aus der Skalenfrage ergibt, ist an sich aber nur bedingt aussagekräftig. Es gibt aber durchaus lösungsorientierte Möglichkeiten mit diesen Fragen zu arbeiten. Wie das geht, erläutere ich in dieser Podcast-Folge.

„Auf einer Skala von 0 bis 10: Wie zufrieden bist du eigentlich?“ - Sogenannte Skalierungsfragen sind ein Klassiker aus dem Coaching. Sie stammen ursprünglich aus der systemischen Therapie und sind meist ohne große Vorbereitung nutzbar. Die Zahl, die sich aus der Skalenfrage ergibt, ist an sich aber nur bedingt aussagekräftig. Es gibt aber durchaus lösungsorientierte Möglichkeiten mit diesen Fragen zu arbeiten. Wie das geht, erläutere ich in dieser Podcast-Folge.

6 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
WELT
Mario Lochner
Lena Jesberg, Anis Mičijević, Ina Karabasz
Finanzfluss
Noah Leidinger, OMR