6 episodes

Unsere Reporterin Kerstin Ruskowski will lernen, wie das geht – ohne Müll zu leben. Sie begibt sich auf die Spuren der Zero-Waste-Bewegung.

Ohne Müll – Kerstin will es schaffen - Deutschlandfunk Nova Deutschlandfunk Nova

    • Society & Culture
    • 4.8, 36 Ratings

Unsere Reporterin Kerstin Ruskowski will lernen, wie das geht – ohne Müll zu leben. Sie begibt sich auf die Spuren der Zero-Waste-Bewegung.

Customer Reviews

4.8 out of 5
36 Ratings

36 Ratings

XY88 ,

Normale Menschen wenig Müll

Wie kommt man als durchschnittlicher Mensch dazu weniger Müll zu erzeugen. Bei diesem Podcast dreht sich alles um die Frage Müll Reduktion und es ist klar 100% ist nicht erreichbar und auch nicht nötig. Es geht um das Bewusstsein für das Problem Müll und die Verantwortung die aus der Produktion des Mülls resultiert.

jhfvhgjhj ,

Gruß aus Süddeutschland

Die meisten Tipps sind für uns in BaWü seit Jahren tägliche Routine (mit oder ohne neugierige Nachbarn) und auch in den ländlichen USA ist es nicht überall so duster, wie man meinen könnte. Aber: die Anregungen sind sehr gut und stellen nur kleine Hürden dar, um weniger Müll zu produzieren. Ich würde mich über weitere Folgen freuen.

fri51A ,

Gut recherchiert

Die Hintergründe sind gut recherchiert, auch der Vergleich mit den USA ist interessant. Aber die wirklich alltäglichen Fragen werden für mich nicht betrachtet: Wie viel mehr kosten die Waren im Unverpackt Laden (und warum sind die so teuer)? Finden Zahnärzte selbstgemachte Zahnpasta genau so gut wie flouridhaltige Zahnpasta? Warum gibt es Soja Joghurt nicht im Glas (und wie ist die Ökobilanz von Gläsern vs Tetrapacks)?

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To

More by Deutschlandfunk Nova