260 Folgen

Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und jeden zweiten Sonntag neu!

Du suchst unseren #askOMR-Podcast? Du fragst - wir antworten auf http://omr.com/askomr

Produziert von Podstars by OMR.

OMR Podcast Podstars by OMR

    • Marketing

Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und jeden zweiten Sonntag neu!

Du suchst unseren #askOMR-Podcast? Du fragst - wir antworten auf http://omr.com/askomr

Produziert von Podstars by OMR.

    OMR #252 mit Gerrit Müller von Techstyle & Norbert Aust

    OMR #252 mit Gerrit Müller von Techstyle & Norbert Aust

    Über 800 Millionen US-Dollar Umsatz, rund 2.000 Mitarbeiter weltweit, mehrere Fashion-Brands und ein Joint Venture mit Superstar Rihanna – all das verbirgt sich hinter der „TechStyle Fashion Group“, bis 2016 noch unter dem Namen „Justfab“ unterwegs. Im OMR Podcast erzählt Europa-Chef Gerrit Müller, wie das Unternehmen für seine verschiedenen Marken wirbt, erklärt den Hype um sogenannte „Athleisure Wear“ und reagiert auf Kritik an den bei allen Brands genutzten VIP-Mitgliedschaften.

    • 57 Min.
    OMR #251 mit Jan Dominicus vom eSports-Club mousesports

    OMR #251 mit Jan Dominicus vom eSports-Club mousesports

    Wie funktionieren Transfers im eSports? Wie finanzieren sich die Clubs? Wo werden die Spiele heute und in Zukunft ausgetragen? eSports sind ein noch oft unterschätztes Thema in der Digitalbranche, da sie oft ein tiefgehendes Verständnis für Videospiele voraussetzen. In dieser Sonntagsausgabe spricht Philipp mit Jan Dominicus, Ex-Giga-Moderator und jetzt im Management des größten deutschen eSports-Club mousesports.

    • 1 Std. 10 Min.
    OMR #250 mit Tarek Müller

    OMR #250 mit Tarek Müller

    Wir sind bei der großen Jubiläumsfolge 250 angekommen. Und passend dazu haben wir uns etwas Besonderes überlegt: Kein Überpromi wie Bohlen oder Schweiger, sondern ein neuer Podcast-Stammgast sitzt Philipp Westermeyer im Studio gegenüber. About-You-Gründer Tarek Müller wird ab jetzt regelmäßig im OMR Podcast auftauchen und über aktuelle Entwicklung im Digital-Business sprechen. Zum Start seiner Stammgast-Karriere hört Ihr seine Vorstellung vom nachhaltigen Mode-Geschäft, neueste Infos zu Second-Hand-Bestrebungen von About You und den Reiz von Influencer-Brands.

    Alle Themen des Podcasts mit Tarek Müller im Überblick:

    Warum wir mit Tarek Müller zur 250. Folge einen weiteren Podcast-Stammgast haben (ab 2:13)
    Tarek hat gerade einen Facebook-Post abgesetzt, in dem er seine Zukunft und die von About You für 2030 skizziert. Was ist seine Vision? (ab 4:34)
    Ist der Erfolg von Second-Hand-Plattformen wie Kleiderkreisel ein Resultat der Nachhaltigkeitsdiskussion oder eher auf günstige Preise zurückzuführen? (ab 9:55)
    Neuheit ist ja ein wichtiger Faktor in der Modewelt. Wie kann das in einer vom Nachhaltigkeits-Thema bestimmten Welt funktionieren? (ab 15:40)
    Stichwort Fast Fashion: Wie schaut Tarek auf das Thema? (ab 16:31)
    Was macht About You jetzt schon im Sinne der Nachhaltigkeit? (ab 21:17)
    Es gab zuletzt viel Kritik an der Aktion „12062020Olympia“ – initiiert von den Einhorn-Kondomen-Gründern. Tarek hat sich selbst engagiert. Wie steht er zur Aktion? (ab 24:37)
    Wie bekommt OMR Druck beim Thema Umweltbewusstsein aus der Community? (ab 33:54)
    Wie schwer ist es, große Speaker und Podcast-Gäste zu gewinnen? Und wie war die Aufnahme bei Dieter Bohlen in Tötensen? (ab 39:55)
    Warum Tarek nach einer OMR-Podcast-Folge mehr Nachrichten bekommt, als nach einem Artikel über ihn in der Süddeutschen (ab 43:36)
    Hat Philipp Westermeyer schon früh gemerkt, wie kommerziell erfolgreich Podcasts auch in Deutschland werden können? (ab 47:27)
    Was ist der nächste heiße Vermarktungsscheiß im Digitalen? (ab 48:19)
    Liegt die Zukunft von Influencern darin, eher eigene Marken aufzubauen, statt nur fremde zu vermarkten? (ab 54:24)
    Der Kith-Gründer kommt zum OMR Festival 2020. Kennt Tarek Ronnie Fieg überhaupt? (ab 1:00:10)
    Was können die Besucher von OMR20 erwarten? (ab 1:02:41)
    Steht der Plan fest, About You an die Börse zu bringen? (ab 1:10:50)

    • 1 Std. 13 Min.
    OMR #249 mit Sven Schmidt (Prognosen für das nächste Jahrzehnt)

    OMR #249 mit Sven Schmidt (Prognosen für das nächste Jahrzehnt)

    Mit dem Jahreswechsel startet auch eine neue Dekade. Die neuen wilden 20er dürften die Digitalökonomie noch einmal durcheinander wirbeln. Und natürlich schauen jetzt viele Spezialisten in die Glaskugeln und sagen voraus, was in den nächsten zehn Jahren passieren könnte. Der perfekte Moment also, sich mit Sven Schmidt zusammenzusetzen und ein paar Prognosen genau unter die Lupe zu nehmen. Was der Digital-Experte und Geschäftsführer von Maschinensucher.de über Werbung bei Netflix, Amazon im Gesundheits-Business und die hohen Bewertungen von HelloFresh und Delivery Hero sagt, hört Ihr im aktuellen OMR Podcast.

    Alle Themen des Podcasts mit Sven Schmidt im Überblick:

    Aus der Makro-Sicht von Sven Schmidt: Wie wird 2020? (ab 4:40)
    Blick auf die Digital-Ökonomie: Dominieren GAFA und Microsoft weiterhin? (ab 7:51)
    Welche Firma hält Sven Schmidt in Deutschland für unterbewertet? (ab 10:04)
    Wie bewertet er die hohen Börsenkurse von HelloFresh und Delivery Hero als großer Skeptiker aktuell? (ab 13:37)
    Ein Blick auf die Vorhersagen von John Battelle für 2020: Kommt Werbung bei Netflix? (ab 20:36)
    Eine weitere Battelle-These: Hohe Bewertungen für Uber & Co. und schlechte Bedingungen für Arbeiter werden nicht zu halten sein. Stimmt Sven zu? (ab 28:35)
    Vorhersagen für die nächsten 10 Jahre: Scott Galloway glaubt, dass Jeff Bezos zum ersten Billionär wird, weil Amazon ein Player der Gesundheits- und Versicherungsindustrie wird. Kann das sein? (ab 37:08)
    Jochen Krisch sagt, dass wir bis 2030 zwei bis drei weitere Amazons sehen werden. Warum Sven da überhaupt nicht dran glaubt (ab 40:31)
    Was Sven Schmidt zum Tod des Smartphones bis zum Jahr 2030 sagt (ab 42:46)
    Ein VC traut sich mit seinen Thesen für die nächsten zehn Jahre nach vorn: Wie wird der Klimawandel die Welt verändern? (ab 46:33)
    Wie geht es mit Digitalwährungen in den nächsten zehn Jahren weiter? (ab 55:53)
    Warum waren Philipp und Sven eigentlich nicht beim Darts-WM-Finale? (ab 1:02:26)
    Runtastic-Gründer Florian Gschwandner glaubt an den Erfolg von Wirecard: Was sagt Sven? (ab 1:16:44)

    • 1 Std. 24 Min.
    OMR #248 mit Armedangels-Gründer Martin Höfeler

    OMR #248 mit Armedangels-Gründer Martin Höfeler

    Nachhaltigkeit und Mode sind schwierig zu kombinieren. Armedangels versucht Mode zumindest nachhaltiger zu machen und sich damit von der Fast Fashion-Branche abzuheben. Gründer Martin Höfeler erklärt, wie und ob Armedangels von Nachhaltigkeit als Trend profitiert, ob Greenwashing ein legitimes Marketing-Tool ist und warum Nachhaltigkeit vor allem eine Frage des Geschäftsmodells ist.

    • 1 Std. 10 Min.
    OMR #247 mit Holger Jung

    OMR #247 mit Holger Jung

    Nur wenige Werbeagenturen in Deutschland sind so breit bekannt wie Jung von Matt. Das Hamburger Unternehmen ist nicht nur durch seinen Namen so eng mit den Gründern Holger Jung und Jean-Remy von Matt verbunden. Beide prägen die Agentur bis heute mit. Im OMR Podcast erzählt mit Holger Jung ein Teil des Duos, wie die Anfangsjahre liefen, warum Kunden heute ganz anders zahlen und welcher Werbekanal die größte Zukunft hat.

    Alle Themen des Podcasts mit Holger Jung im Überblick:

    Über Holger Jungs Lebenswerk Jung von Matt – und wie sein Leben bis zur Gründung verlaufen ist (ab 3:38)
    Wann war für ihn klar, dass er in die Werbung gehen würde und wieso ist er so gut darin? (ab 5:46)
    Wie kam es zur Entscheidung, eine eigene Agentur zu gründen? (ab 7:06)
    Was waren die großen Meilensteine beim Aufbau der Agentur? (ab 9:21)
    Wie schätzt er die aktuelle Lage der Autoindustrie ein? Was macht Tesla in Sachen Kommunikation besser? (ab 10:33)
    Wie groß ist Jung von Matt heute? (ab 14:36)
    Wie hat sich das Geschäftsmodell von Agenturen in den letzten Jahren geändert? (ab 16:19)
    Stirbt TV als Werbekanal, oder glaubt Jung noch an die Wirkung? (ab 20:36)
    Erwartet er eine Renaissance von Postsendungen und Zeitschriften? (ab 24:04)
    Wie blickt Holger Jung auf aktuelle Bewegungen wie Fridays for Future und Aktivistin Greta Thunberg? (ab 24:58)
    Müssen Marken auch stärker zeigen, dass sie sich gesellschaftlich engagieren und nachhaltig agieren? (ab 33:15)
    Jung von Matt ist ein Sonderfall unter den großen deutschen Agenturen: Sie ist noch in Gründerhand. Warum haben Jung und von Matt sie noch nicht verkauft? (ab 39:00)
    Wie plant er die Nachfolge an der Spitze der Agentur? Und wie haben er und von Matt immer wieder junge Talente gewonnen? (ab 40:03)
    Wie hilft das in der Agentur nachgebaute durchschnittliche deutsche Wohnzimmer dabei, Kunden da draußen zu verstehen? (ab 44:40)
    Wie entscheidet sich Jung, in welche Startups er investiert? Und was war sein erfolgreichstes Investment? (ab 46:32)
    Das Leben als Aufsichtsrat: Was macht er derzeit im Alltag? (ab 48:10)
    Bei welchen Agenturen hat es denn geklappt, auch lange nach dem Ausscheiden der Gründer erfolgreich zu sein? (ab 53:13)
    Wie viel ist eine Agentur wie Jung von Matt wert? (ab 54:32)
    Was denkt Holger Jung: Wie groß ist die Wertschöpfung, die seine Agentur zum Beispiel Sixt gebracht hat? (ab 56:48)
    Auf welche Entwicklung bei Jung von Matt ist er ganz besonders stolz? (ab 1:00:08)

    • 1 Std. 3 Min.

Kundenrezensionen

Minimaja ,

Super gut

Ich bin beruflich Finanzmensch und kein eCommercer o.ä. - ich liebe diesen Podcast. Thema-Favorit: Amazon 🙂. Weiter so!!!

MaxMontauk ,

Bitte Philipp Westermeyer Interviewen!

Sven auch 2020 in Topform. Bitte Philipp Westermeyer Interviewen!

Maki3000 ,

Stark

Viele gute Interviews. Wie schon oft beschrieben klasse Stories von Köpfen und Unternehmen, die nicht jeder kennt. Freuen würde mich die ein oder andere Geschichte von Fails. Falsche Entscheidungen, fehlender Markenschutz, Copycats die dir das eigene Modell zerfressen usw.

Top‑Podcasts in Marketing

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Podstars by OMR