73 Folgen

Op jück, der Podcast für Köln, NRW und die ganze Welt ist die Audio-Erweiterung zum Blog rund um Reisen und Genuss: Timo und Bettina erzählen dir hier, wo sie ihre Zeit verbringen. Sie geben Tipps zu Städtetrips, langen Reisen, Restaurants, Bars, Filmen und Büchern - solange sie irgendwie mit dem Thema zu tun haben. Ob Urlaub oder Geschäftsreisen: Bei Op jück, dem Podcast für Köln, NRW und die ganze Welt bekommst du viele Ideen, was du beim Aufenthalt in einer anderen Stadt oder auch auf dem Land unternehmen könntest.

Wenn du gerne reist und isst, und bereit bist, für Qualität einen angemessenen Preis zu zahlen, dann bist du bei Op jück richtig. Hier steht der Genuss und die Freude am leben im Vordergrund, nicht das Sparen beim Reisen.

Bettina Blaß und Timo Stoppacher sind ausgebildete Journalisten, die als Freiberufler arbeiten. In ihrer Freizeit bloggen sie und machen zusätzlich diesen Podcast, um so eine größere Zielgruppe zu erreichen. Den Podcast gibt es seit Sommer 2018, immer mittwochs erscheint eine neue Folge mit rund 10 Minuten Länge.

Op jück: Unterwegs in Köln, NRW und der ganzen Welt Bettina Blaß/Timo Stoppacher

    • Reisen und Orte

Op jück, der Podcast für Köln, NRW und die ganze Welt ist die Audio-Erweiterung zum Blog rund um Reisen und Genuss: Timo und Bettina erzählen dir hier, wo sie ihre Zeit verbringen. Sie geben Tipps zu Städtetrips, langen Reisen, Restaurants, Bars, Filmen und Büchern - solange sie irgendwie mit dem Thema zu tun haben. Ob Urlaub oder Geschäftsreisen: Bei Op jück, dem Podcast für Köln, NRW und die ganze Welt bekommst du viele Ideen, was du beim Aufenthalt in einer anderen Stadt oder auch auf dem Land unternehmen könntest.

Wenn du gerne reist und isst, und bereit bist, für Qualität einen angemessenen Preis zu zahlen, dann bist du bei Op jück richtig. Hier steht der Genuss und die Freude am leben im Vordergrund, nicht das Sparen beim Reisen.

Bettina Blaß und Timo Stoppacher sind ausgebildete Journalisten, die als Freiberufler arbeiten. In ihrer Freizeit bloggen sie und machen zusätzlich diesen Podcast, um so eine größere Zielgruppe zu erreichen. Den Podcast gibt es seit Sommer 2018, immer mittwochs erscheint eine neue Folge mit rund 10 Minuten Länge.

    Moscheen, Paläste und unendlicher Luxus

    Moscheen, Paläste und unendlicher Luxus

    Das Öl hat die Länder auf der arabischen Halbinsel reich werden lassen. Bettina und Timo waren beide schon in den Vereinigten Arabischen Emiraten, im Oman und in Bahrain. Zu sehen gibt es dort unfassbar große Moscheen, prunkvolle Paläste und die luxuriösesten Hotels der Welt. Und dank dem ständigen Streben nach Superlativen gibt es bei jedem Besuch etwas neues zu sehen. Gerade im Winter ist die Region ein beliebtes Kreuzfahrtrevier.

    • 21 Min.
    Weihnachten auf Kanaren-Kreuzfahrt

    Weihnachten auf Kanaren-Kreuzfahrt

    Man kann Weihnachten ganz gemütlich auf der Couch verbringen oder einfach in die Sonne fliegen. Timo hat sich für letzteres entschieden und Weihnachten auf einer Kreuzfahrt über die Kanaren und Madeira verbracht. Dabei ist die Aidanova eher ein Urlaubsschiff mit Beachclub und Co., alles soll Urlaubsfeeling und gute Laune versprühen und dann stehen an Weihnachten überall Tannenbäume, die Kellner tragen Weihnachtsmützen und es gibt weihnachtliches Programm. So richtige Weihnachtsstimmung kommt dann nicht auf, aber dafür sieht man auf der Route richtig viel.

    • 17 Min.
    Malmö hat ein richtig ekliges Museum

    Malmö hat ein richtig ekliges Museum

    An der Südspitze Skandinaviens liegt das schwedische Malmö. Es gibt ein Schloss, eine schöne Altstadt und man kann dort sehr gut essen gehen. Und natürlich gibt es auch Museen. Jedoch ist das Disgusting Food Museum nichts für Menschen, die sich leicht ekeln. Mehr dazu erfahrt Ihr in dieser Podcast-Folge.
    Auch als Ausgangspunkt für weitere Städte liegt Malmö gut. In der Nähe sind Lund und Ystad, das vor allem Krimifans ein Begriff sein dürfte. Und mit dem Zug ist man über die Öresund-Brücke in Windeseile in Kopenhagen.

    • 16 Min.
    Der Brexit naht

    Der Brexit naht

    Es ist nicht mehr lange hin bis zum endgültigen(?) Brexit-Termin am 31. Januar 2020. Bettina und Timo verstehen die Welt zumindest hier nicht mehr und lassen gemeinsam ihre bisherigen Reisen ins Vereinigte Königreich Revue passieren. Und für beide ist klar: Auch nach dem Brexit wird noch nach England, Schottland, Wales oder Nordirland gereist.

    • 15 Min.
    Südafrika: Sicherheit und Reiseinfos

    Südafrika: Sicherheit und Reiseinfos

    Afrika. da denken viele an Krisen, hungernde Kinder und Gefahr. Südafrika ist anders. Oder sagen wir es so: Zumindest die Garden Route in Südafrika ist anders. Dort war Bettina mit dem Mietwagen unterwegs. Und obwohl es manche etwas merkwürdige Situationen gab, war der Urlaub dort nicht gefährlich, das Essen großartig und die reise an sich ziemlich luxuriös. Allerdings sollte man an genügend warme Kleidung denken. Hört Euch hier an, was sie zu erzählen hat.

    • 19 Min.
    Städtetrips: Unterschätzte Städte in Europa

    Städtetrips: Unterschätzte Städte in Europa

    In dieser Podcast-Folge stellen Bettina und Timo das Buch "Die unterschätzen Städte" in Europa vor, über das Timo bereits eine Rezension im Blog geschrieben hat. Das empfiehlt Alternativen zu den überlaufenen Metropolen wie London, Prag oder Amsterdam und setzt stattdessen zum Beispiel auf Glasgow oder Belgrad.

    • 11 Min.

Top‑Podcasts in Reisen und Orte