99 episodes

P-Day steht für Podcast-Day und ist ein Podcast mit Patrice und Alex. In jeder Folge widmen sich die beiden dem jeweiligen Welttag, von A wie Ahornsiruptag bis Z wie Zero Discrimanition Day, ist alles dabei. Zusätzlich beleuchten die beiden, was historisch an dem Datum passiert ist. Dadurch entstehen , unterhaltsame, wirre, aber auch nachdenkliche Gespräche über alles und nichts. Viel Spass dabei

P-DAY Alex & Patrice

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.9 • 23 Ratings

P-Day steht für Podcast-Day und ist ein Podcast mit Patrice und Alex. In jeder Folge widmen sich die beiden dem jeweiligen Welttag, von A wie Ahornsiruptag bis Z wie Zero Discrimanition Day, ist alles dabei. Zusätzlich beleuchten die beiden, was historisch an dem Datum passiert ist. Dadurch entstehen , unterhaltsame, wirre, aber auch nachdenkliche Gespräche über alles und nichts. Viel Spass dabei

    Advent Advent im freien Berlin das Radio brennt (27. November)

    Advent Advent im freien Berlin das Radio brennt (27. November)

    Zückt die Phosphorstäbchen, oder nicht ganz so old school die Streichhölzer und zündet die erste Kerze an, den es weihnachtet sehr!
    Zumindest Alex hat den Glühwein schon im Anschlag und Last Christmas auf heavy rotation. Patrice geht das ganze noch gemächlicher an, aber auch er hat am Tag des Streichholzes ein großes da um die erste Kerze am Kranz zu entzünden. 
    P-Day belive is magic

    • 42 min
    Garantiert fußballfrei

    Garantiert fußballfrei

    Der Qualitätspodcast Eures Vertrauens geht wieder mal mit bestem Beispiel voran. Wir reden kein Wort über Fußball, Katar, die WM oder auch nur einen Fußballer. Es ist einfach toll. "No Sports which are run by organized crime" bleibt das Motto von P-Day. Wir kümmern uns lieber um Totensonntag, Friedrich Merz und den sonstigen Spass des Lebens. 
    Wir wünschen Euch wie immer  viel Spaß mit dem anspruchlosesten Podcast der Welt und vebleiben
    mit einem sportlichen "Gut Holz"

    Euer 
    Uli und Karl-Heinz

    • 47 min
    00Patrice rettet Arielle de Gaule (13. November)

    00Patrice rettet Arielle de Gaule (13. November)

    Wie sieht die zukunft des SmP-Day, Niemals verteidigen. Immer angreifen.

    • 1 hr 8 min
    Es kommt eben doch auf die Länge an (6. November)

    Es kommt eben doch auf die Länge an (6. November)

    Aber leider können wir diesmal nicht prahlen, den diese Folge ist eher eine kurze. Aber man kann sie auf halber Geschwindigkeit anhören... und schwupp!!! Alles beim alten.

    Wie immer ein Hörgenuss.

    Viel Spass mit P-Day, dem Ohrenschmeichler

    • 36 min
    Hysterische Gastvibratoren in Xi-na(30.Oktober)

    Hysterische Gastvibratoren in Xi-na(30.Oktober)

    Gastarbeiter, hysterische Frauen, Pyramiden die Vergangenheit hatte einfach einiges an Besonderheiten zu bieten und in diesem Geiste vibrieren Patrice und Alex sich bei der Beschreibung ihrer Wunschbestatungen vor Freude durch dir Mikrophone.
    P-Day, Respekt wers selber macht!
    China: Ex-Präsident Hu Jintao aus dem Saal geführt | AFP
    Patrice Halloween Kürbis:

    • 52 min
    Mao beim Psychotherapeuten (23.Oktober)

    Mao beim Psychotherapeuten (23.Oktober)

    Wie immer Ferkeleien und Schuhputztips, dass ist im Wesentlichen das woraus P-Day besteht. Wir lernen viel über die englische Revolution und den IPod.... wir lieben beides.
     
    P-Day, Glück in Audio

    • 1 hr 9 min

Customer Reviews

4.9 out of 5
23 Ratings

23 Ratings

Angie20050 ,

Top

Sehr unterhaltsam

Hendrix.v ,

Ein starkes Duo mit outstanding topics

Großartig! Eine Dynamik, ihres Gleichen suchend, zwischen zwei sehr heterogenen Persönlichkeiten, die sich auf sehr unterhaltsame Art und Weise ihren Themen widmen.

Kolmolk09 ,

Awesome

Just awesome

Top Podcasts In Gesellschaft und Kultur

Studio Bummens & Undone
Sebastian "El Hotzo" Hotz, Salwa Houmsi & Studio Bummens
rbb | NDR | Undone
ZEIT ONLINE
Mit Vergnügen
ZEIT ONLINE, ARD

You Might Also Like

Micky Beisenherz & Studio Bummens
Das Erste - Anne Will
Philip Banse & Ulf Buermeyer
Deutschlandfunk
Richard Hemmer und Daniel Meßner
ZEIT ONLINE