12 Folgen

„Wir passen irgendwie nicht mehr zusammen“, das sagen Paare oft wenn sie das erste Mal in der Paartherapie bei Oskar oder Claudia Holzberg sitzen. Meinen tun sie: wir verstehen nicht mehr, was der andere eigentlich will. Wir streiten nur noch. Wir haben keinen Sex mehr. Wir nerven uns. Wir sind zwar ein gutes Team, aber das wars dann auch. Aber was steckt eigentlich wirklich dahinter?
Paaradox ist der neue Brigitte-Podcast für Paare mit dem Paartherapeuten-Paar Claudia Clasen-Holzberg und Oskar Holzberg. Die beiden üben nicht nur ihren Beruf seit über 30 Jahren aus, sondern sind auch genauso lange verheiratet. Die perfekten Voraussetzungen also, um über die Themen zu sprechen, die Paare in Beziehungen immer wieder herausfordern (oder auch scheitern lassen): zB. Kommunikation, Bindung, Streitkultur, Teufelskreise, Commitment und natürlich Sex.
Claudia und Oskar werden von BRIGITTE-Ressortleiterin Nikola Haaks interviewt und erzählen nicht nur von Erlebnissen aus ihren Therapiesitzungen, sondern schonungslos auch von sich selbst. Überraschend, lustig und erkenntnisreich – egal ob Paare zwei Monate oder zwanzig Jahre zusammen sind!

Paaradox - der Beziehungs-Podcast von BRIGITTE mit Claudia und Oskar Holzberg BRIGITTE / Audio Alliance

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,3 • 162 Bewertungen

„Wir passen irgendwie nicht mehr zusammen“, das sagen Paare oft wenn sie das erste Mal in der Paartherapie bei Oskar oder Claudia Holzberg sitzen. Meinen tun sie: wir verstehen nicht mehr, was der andere eigentlich will. Wir streiten nur noch. Wir haben keinen Sex mehr. Wir nerven uns. Wir sind zwar ein gutes Team, aber das wars dann auch. Aber was steckt eigentlich wirklich dahinter?
Paaradox ist der neue Brigitte-Podcast für Paare mit dem Paartherapeuten-Paar Claudia Clasen-Holzberg und Oskar Holzberg. Die beiden üben nicht nur ihren Beruf seit über 30 Jahren aus, sondern sind auch genauso lange verheiratet. Die perfekten Voraussetzungen also, um über die Themen zu sprechen, die Paare in Beziehungen immer wieder herausfordern (oder auch scheitern lassen): zB. Kommunikation, Bindung, Streitkultur, Teufelskreise, Commitment und natürlich Sex.
Claudia und Oskar werden von BRIGITTE-Ressortleiterin Nikola Haaks interviewt und erzählen nicht nur von Erlebnissen aus ihren Therapiesitzungen, sondern schonungslos auch von sich selbst. Überraschend, lustig und erkenntnisreich – egal ob Paare zwei Monate oder zwanzig Jahre zusammen sind!

    Podcast Empfehlung: Entdecke den WW Helden Podcast

    Podcast Empfehlung: Entdecke den WW Helden Podcast

    WW Helden – dein Podcast für mehr als nur Abnehmen von WW.

    WW Helden ist der Podcast für alle, die sich für einen gesünderen Lebensstil interessieren mit Tipps rund um Ernährung, Bewegung, positive Denkweise und besseren Schlaf.

    Freu dich auf:Tipps, Hacks, Hintergrundwissen für gesunde Gewohnheiten.Alltagsberichte von WW Teilnehmern.Spannende Programminsights von WW Experten.Wechselnde Gäste zu verschiedenen Themenschwerpunkten.Unser Moderatoren-Duo:

    WW Experte Dirk hat vor vielen Jahren selbst mit WW 20 kg abgenommen. Als Coach begleitet er auch andere auf ihrem Abnahmeweg.

    Gordon ist Podcaster der ersten Stunde mit mehr als 500 eigenen Episoden. Außerdem ist er selbst WW Teilnehmer.

    Wo du die WW Helden findest? Hier: https://www.weightwatchers.com/de/ww-podcast

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 9 Min.
    Nach dem Streit ist vor dem Streit

    Nach dem Streit ist vor dem Streit

    In dieser Folge geht es darum, dass die Aussage: „Wir streiten so viel” per se nicht schlecht sein muss, denn sie deutet darauf hin, dass Konflikte nicht unter den Teppich gekehrt werden. Die Frage, wie konfliktfähig ein Paar ist, sagt viel über die Stabilität einer Beziehung aus. Aber was genau bedeutet das eigentlich? Gibt es gutes Streiten und schlechtes Streiten?  

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 48 Min.
    Verletzlichkeit ist eine Stärke

    Verletzlichkeit ist eine Stärke

    Dem anderen ehrlich sagen, wie scheiße sich gerade anfühlt, was er gesagt hat. Offen seine Gekränktheit oder Traurigkeit äußern, auch wenn es nicht so leichtfällt und man vielleicht auf Abwehr stößt. Das tut manchmal mehr als weh. Aber wenn wir uns in einer Beziehung nicht verletzlich zeigen, kommen wir uns nicht nah, sagen Claudia und Oskar Holzberg. Schonungslose Offenheit ist der Schlüssel zu wirklicher Verbundenheit.  

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 35 Min.
    Wir passen nicht mehr zusammen – warum Teufelskreise Beziehungskiller sind

    Wir passen nicht mehr zusammen – warum Teufelskreise Beziehungskiller sind

    Wir kennen es alle: ein Wortwechsel, ein Streit und wir erreichen den anderen nicht mehr. Einer fordert, der wird aggressiv oder schweigsam, zieht sich zurück. Ein Mechanismus, der sich irgendwann immer wieder nach dem gleichen Schema abspielt. Wenn wir uns nicht mehr erreichen, haben wir keine emotionale Verbindung mehr, die aber der Nährboden für unsere Beziehung ist. Und das ist dann häufig der Zeitpunkt an dem Paare sagen: Wir passen nicht mehr zusammen. Claudia und Oskar Holzberg erklären, wie sich diese destruktiven Muster auflösen lassen. 

     

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 39 Min.
    Gefühle – warum wir sie nicht nur haben sollten, sondern vor allem drüber reden müssen

    Gefühle – warum wir sie nicht nur haben sollten, sondern vor allem drüber reden müssen

    „Was denkst du gerade?” – „Nichts, wieso?”. Diesen kleinen Wortwechsel kennen alle Paare – meistens in angespannten Situationen. Die Frage müsste eigentlich heißen: Was fühlst du gerade? Und die Antwort sollte nie „Nichts” heißen, denn sie verunsichert den anderen massiv.  Fakt ist: Partner fühlen selten komplett identisch, auch wenn das natürlich sehr romantisch wäre. Daher ist es so elementar wichtig, sich auf der Gefühlsebene wirklich und ehrlich auszutauschen. Wie man seine Blockaden – und die des anderen – überwinden kann, erklären Claudia und Oskar Holzberg in dieser Folge.  

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 41 Min.
    Bindung – warum wir so süchtig danach sind

    Bindung – warum wir so süchtig danach sind

    Bindung ist das, was wir als Erstes erfahren, wenn wir auf die Welt kommen. Das Bedürfnis danach zieht sich durch unser Leben. Doch wie sehr wir bereit sind uns zu binden oder ob wir sogar Angst davor haben (Bindungsvermeider), hat sehr viel mit den Erfahrungen unserer Kindheit zu tun. Und das beeinflusst am Ende auch unsere Beziehung. Aber die  gute Nachricht ist: Auch wenn unser grundlegendes Bindungsmuster angelegt ist, können wir es in einer liebevollen Beziehung verändern.  

    Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

    • 35 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
162 Bewertungen

162 Bewertungen

Anna / K. ,

Neue Folgen

Wann geht es mit den therapeutischen
Sitzungen weiter, wie in der letzten Folge angekündigt?

Jenn.Beck ,

Wann geht es weiter?

Warte und freue mich auf weitere Folgen!

biansabi ,

Paaradox alle Folgen

Großartige Tipps! Ich finde eure Folgen sollten in der Schule im Unterricht z.B. Werte und Normen behandelt werden. Wie wir miteinander kommunizieren und die Gefühle dahinter, wie man sie benennt und aufeinander eingehen kann, ist elementar für das ganze Leben als Paar oder auch gesamtgesellschaftlich. Und man lernt, dass auch Paartherapeuten die gleichen Herausforderungen haben, wie alle anderen.
Sehr sympathisch rübergebracht.
Wann gibt es neue Folgen???

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Audio Alliance / stern
ZEIT ONLINE
hr
Atze Schröder & Leon Windscheid
ZEIT ONLINE
Bibi & Julian Claßen

Das gefällt dir vielleicht auch

Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
Bayerischer Rundfunk
Franca Cerutti
WELT