267 Folgen

Papierstau Podcast ist eine unabhängige, privat produzierte Show von und für Literaturliebhaber*innen. Hier gibt es Neuigkeiten und Debatten aus der Welt der Literatur sowie Buchtipps auf die Ohren: Persönlich, nah und unverfälscht stellen Robin, Meike und Anika wöchentlich drei Bücher vor, geben profunde Einblick in Inhalte und Hintergründe der Werke und diskutieren diese mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail. Die Bandbreite reicht von aktuellen Neuerscheinungen über bekannte Klassiker bis hin zu “versteckten Schätzen”. Im Fokus stehen vor allem junge, mutige Debüts, internationale Neuerscheinungen und Bücher, die Leser*innen durch formelle Innovationen und außergewöhnliche Inhalte herausfordern. Spezialfolgen zu besonderen Anlässen, sowie Autor*inneninterviews runden das Portfolio des Podcasts ab.

Website: https://papierstaupodcast.de/

Papierstau Podcast Robin Schneevogt, Meike Stein, Anika Falke

    • Kunst
    • 4,7 • 49 Bewertungen

Papierstau Podcast ist eine unabhängige, privat produzierte Show von und für Literaturliebhaber*innen. Hier gibt es Neuigkeiten und Debatten aus der Welt der Literatur sowie Buchtipps auf die Ohren: Persönlich, nah und unverfälscht stellen Robin, Meike und Anika wöchentlich drei Bücher vor, geben profunde Einblick in Inhalte und Hintergründe der Werke und diskutieren diese mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail. Die Bandbreite reicht von aktuellen Neuerscheinungen über bekannte Klassiker bis hin zu “versteckten Schätzen”. Im Fokus stehen vor allem junge, mutige Debüts, internationale Neuerscheinungen und Bücher, die Leser*innen durch formelle Innovationen und außergewöhnliche Inhalte herausfordern. Spezialfolgen zu besonderen Anlässen, sowie Autor*inneninterviews runden das Portfolio des Podcasts ab.

Website: https://papierstaupodcast.de/

    Folge 212: Bachmannpreis-Extravaganza 2022

    Folge 212: Bachmannpreis-Extravaganza 2022

    14 Autor*innen, sieben Jurymitglieder, vier Tage Lesemarathon und eure drei liebsten Podcaster*innen mittendrin: Willkommen zu unserer diesjährigen Bachmannpreis-Extravaganza! Wir waren in Klagenfurt und haben die 46. Tage der deutschsprachigen Literatur (#tddl) live vor Ort mitverfolgt, möglich wurde dies durch die Unterstützung unserer wundervollen Steady-Community!

    • 33 Min.
    Folge 211: Abfahrt ins Alpenland („Liebe ist gewaltig“ - Claudia Schumacher, „Schlachtensee“ - Helene Hegemann, „Träume aus Beton“ - Kiko Amat)

    Folge 211: Abfahrt ins Alpenland („Liebe ist gewaltig“ - Claudia Schumacher, „Schlachtensee“ - Helene Hegemann, „Träume aus Beton“ - Kiko Amat)

    In dieser Folge mit Anika, Meike und Robin: „Liebe ist gewaltig“ von Claudia Schumacher, „Schlachtensee“ von Helene Hegemann und „Träume aus Beton“ von Kiko Amat.
    Wenn diese Folge online geht, sitzen Eure drei Lieblingspodcaster*innen im Zug Richtung Klagenfurt, wo am Abend die 46. Tage der deutschprachigen Literatur beginnen: Papierstau Podcast goes Bachmannpreis! Im Vorgeplänkel sprechen wir über Neuerungen, Jury und Teilnehmende.

    • 1 Std. 3 Min.
    Interview: Heinz Strunk

    Interview: Heinz Strunk

    Papierstau Podcast begrüßt einmal mehr den fantastischen Heinz Strunk! Entertainer, Musiker, Komiker, Schauspieler, Hörspielproduzent, Podcaster und Autor – der Hamburger Künstler ist auf vielen Gebieten erfolgreich. Sein Buch „Es ist immer so schön mit Dir“ stand im vergangenen Jahr auf der Longlist des Deutschen Buchpreises und wurde in unserer Show, unserem Buchclub sowie in unserer Jahresabschlussfolge 2021 mit Ijoma Mangold besprochen. Nun ist Strunks neues Werk „Ein Sommer in Niendorf“ erschienen. Wir haben den Heinzer dazu ausgefragt.

    • 30 Min.
    Folge 210: Detailliert skalpiert („Ein Sommer in Niendorf“ - Heinz Strunk, „Bekenntnisse eines Betrügers“ - Rahul Raina, „Dschinns“ - Fatma Aydemir)

    Folge 210: Detailliert skalpiert („Ein Sommer in Niendorf“ - Heinz Strunk, „Bekenntnisse eines Betrügers“ - Rahul Raina, „Dschinns“ - Fatma Aydemir)

    In dieser Folge mit Meike, Anika und Robin: „Ein Sommer in Niendorf“ von Heinz Strunk, „Bekenntnisse eines Betrügers“ von Rahul Raina und „Dschinns“ von Fatma Aydemir.
    Jede Menge Neuigkeiten erwarten euch im heutigen Vorgeplänkel: Wir haben drei multimediale Literaturtipps zum Pride Month dabei, schauen auf den neugegründeten Schriftsteller*innenverband PEN Berlin und sprechen über den russischen Autor und Putinkritiker Dmitry Glukhovsky.

    • 1 Std. 5 Min.
    Folge 209: Podcaster*innen aus dem Volke („Automaton“ - Berit Glanz, „Wille und Würde“ - Ece Temelkuran, „Church Ladies“ - Deesha Philyaw)

    Folge 209: Podcaster*innen aus dem Volke („Automaton“ - Berit Glanz, „Wille und Würde“ - Ece Temelkuran, „Church Ladies“ - Deesha Philyaw)

    In dieser Folge mit Robin, Anika und Meike: „Automaton“ von Berit Glanz, „Wille und Würde“ von Ece Temelkuran und „Church Ladies“ von Deesha Philyaw.
    Unsere heutige Folge wird präsentiert von Holzkern, einem österreichischen Familienunternehmen, das Uhren, Schmuck und Sonnenbrillen aus nachhaltigen Naturmaterialien herstellt. Ein gewisser Gesellschafterinnengatte hat uns angefixt, und wir sind zu ihm in den Hype-Train gestiegen!

    • 54 Min.
    Folge 208: International Booker Prize 2022 (Tomb of Sand, Nach der Sonne, Cursed Bunny, Die Entflohene, Love in the Big City, Elena weiß Bescheid, Phenotypes, A New Name: Septology VI-VII)

    Folge 208: International Booker Prize 2022 (Tomb of Sand, Nach der Sonne, Cursed Bunny, Die Entflohene, Love in the Big City, Elena weiß Bescheid, Phenotypes, A New Name: Septology VI-VII)

    In dieser Folge mit Anika, Robin und Meike: „Tomb of Sand“ von Geetanjali Shree, „Nach der Sonne“ von Jonas Eika, „Cursed Bunny“ von Bora Chung, „Die Entflohene“ von Violaine Huisman, „Love in the Big City“ von Sang Young Park, „Elena weiß Bescheid“ von Claudia Piñeiro, „Phenotypes“ von Paulo Scott und „A New Name: Septology VI-VII“ von Jon Fosse.
    Der International Booker Prize 2022 wurde vergeben: Wir gratulieren Autorin Geetanjali Shree und Übersetzerin Daisy Rockwell zum Sieg für „Tomb of Sand“!

    • 56 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
49 Bewertungen

49 Bewertungen

bücherundtee ,

Happy New Year

Euch 3 und Danke für die Inspirationsexplosionen!!!

TimoTimo0815 ,

Yeah!

Geil, weil entspannt und nicht so überambitioniert wie das Buchbloggergesindel.

betty pommesgabel ,

Großartig!

Ich liebe diese drei bücherverrückten Menschen! Ich höre sie so gern. Kompetente, unterhaltsame, lustige und ehrliche Buchbesprechungen. Sie haben alle einen eigenen ganz tollen Stil und harmonieren so gut miteinander. Ich habe mir schon viele Bücherideen aus diesen Podcast geholt. Klare Hör-Empfehlung!

Top‑Podcasts in Kunst

Tim Mälzer / Sebastian Merget
NDR
ZEIT ONLINE
Sally
Schokofrösche
Bayerischer Rundfunk

Das gefällt dir vielleicht auch

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
NDR
SWR
Deutschlandfunk Kultur
ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE