27 Min.

Patient:innen schlechte Nachrichten überbringen – so gelingt eine gute Vorbereitung What’s up Doc?! - Sprechstunde mal anders

    • Medizin

„What’s up Doc?! - Sprechstunde mal anders” ist ein gemeinsamer Podcast von Doctolib, einem der führenden eHealth-Unternehmen in Europa, und Arzt & Wirtschaft, Deutschlands erstem Wirtschaftsportal für Heilberufler. 


Der Podcast widmet sich brennenden Fragen zu den Themen Wirtschaftlichkeit, Praxisorganisation und Digitalisierung und wird von Dr. Dierk Heimann moderiert.  


In der 11. Folge spricht Dr. Dierk Heimann mit Prof. Martin Weber, Leiter der Interdisziplinären Abteilung für Palliativmedizin an der Uniklinik Mainz und Vorsitzender der Interdisziplinären Gesellschaft für Palliativmedizin (Rlp) darüber, wie sich Ärzt:innen auf die Überbringung schlechter Nachrichten vorbereiten können. Prof. Weber gibt Ärzt:innen konkrete Hilfestellungen, wie sie schwierige Patientengespräche führen können und wie sie auch selbst eine Distanz schaffen und lernen mit dieser Art der Gespräche umzugehen.  



Weiterführende Informationen:   

Kostenloser Doctolib-Praxisratgeber zum Thema „Work-Life-Balance - ein gesundes
Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben schaffen"  

 

CME-Fortbildung bei Arzt & Wirtschaft zum Thema „Überbringen schlechter Nachrichten – Hilfreiche Gesprächsleitfäden für Ärzte"    

„What’s up Doc?! - Sprechstunde mal anders” ist ein gemeinsamer Podcast von Doctolib, einem der führenden eHealth-Unternehmen in Europa, und Arzt & Wirtschaft, Deutschlands erstem Wirtschaftsportal für Heilberufler. 


Der Podcast widmet sich brennenden Fragen zu den Themen Wirtschaftlichkeit, Praxisorganisation und Digitalisierung und wird von Dr. Dierk Heimann moderiert.  


In der 11. Folge spricht Dr. Dierk Heimann mit Prof. Martin Weber, Leiter der Interdisziplinären Abteilung für Palliativmedizin an der Uniklinik Mainz und Vorsitzender der Interdisziplinären Gesellschaft für Palliativmedizin (Rlp) darüber, wie sich Ärzt:innen auf die Überbringung schlechter Nachrichten vorbereiten können. Prof. Weber gibt Ärzt:innen konkrete Hilfestellungen, wie sie schwierige Patientengespräche führen können und wie sie auch selbst eine Distanz schaffen und lernen mit dieser Art der Gespräche umzugehen.  



Weiterführende Informationen:   

Kostenloser Doctolib-Praxisratgeber zum Thema „Work-Life-Balance - ein gesundes
Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben schaffen"  

 

CME-Fortbildung bei Arzt & Wirtschaft zum Thema „Überbringen schlechter Nachrichten – Hilfreiche Gesprächsleitfäden für Ärzte"    

27 Min.