145 episodes

Den Müll nicht rausgebracht? Beim Fußball gestaubsaugt? Ein kleine Affäre angefangen?
Es gibt eine Menge Gründe, warum Liebe scheitert.
In diesem Podcast spricht Paula Lambert mit ihren Gästen darüber, wieso die Partnerschaft den Bach hinunter gegangen ist.
Von peinlichen Beziehungsmomenten bis hin zu echten Beziehungskillern – hier wird über wirklich ALLES geredet. Ab jetzt überall, wo es Podcasts gibt.

Paula KOMMT Paula Lambert, SIXX

    • Society & Culture
    • 4.4 • 701 Ratings

Den Müll nicht rausgebracht? Beim Fußball gestaubsaugt? Ein kleine Affäre angefangen?
Es gibt eine Menge Gründe, warum Liebe scheitert.
In diesem Podcast spricht Paula Lambert mit ihren Gästen darüber, wieso die Partnerschaft den Bach hinunter gegangen ist.
Von peinlichen Beziehungsmomenten bis hin zu echten Beziehungskillern – hier wird über wirklich ALLES geredet. Ab jetzt überall, wo es Podcasts gibt.

    147 - Freund, Familie, Fehlgeburt

    147 - Freund, Familie, Fehlgeburt

    TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge wird das Thema Fehlgeburt behandelt. Dies kann sich für Betroffene als belastend und retraumatisierend auswirken. Infos und Hilfe finden Sie zum Beispiel unter www.profamilia.de oder der 069 26957790.

    Wenn der innere Wunsch einer Schwangerschaft endlich in Erfüllung geht, schweben Mutter und Vater im siebten Himmel. Aber wenn die Familie so greifbar nah ist und dann eine Fehlgeburt passiert, folgt der Sturz in ein tiefes, schwarzes Loch. Genau das musste Martina durchleben. Mit Paula redet sie über ihre schmerzhafte Erfahrung, körperlich wie seelisch, wie sie mit dem Verlust umgegangen ist und sich wieder zurück ins Leben gekämpft hat. Und auch Paula erzählt über ihre Fehlgeburten.
    Eins ist noch wichtig zu sagen: Zum Schluss gibt es immer ein Licht am Ende des Tunnels, auch wenn man denkt, dass das Leben ab dem Tod eines Kindes vorbei ist.

    Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 51 min
    146 – „Es war ja nicht immer alles schlecht“ – oder eben doch

    146 – „Es war ja nicht immer alles schlecht“ – oder eben doch

    Das Elternhaus, in dem wir aufwachsen hat große Auswirkungen auf die Art von Mensch die wir einmal werden. Erfährt ein Kind von Beginn an Beachtung, Wertschätzung und familiäre Wärme so sind die Chancen auf eine stabilere Psyche im Erwachsenenalter weitaus höher als in einem Umfeld der Missachtung, des Niedermachens und der Feindseligkeit.
    Paulas heutiger Gast im Podcast des Scheiterns, Luisa, etwa wuchs mit Beleidigungen bezüglich ihres Körpers, ihrer Fähigkeiten und ihrer Interessen auf. Heute hat sie starke Probleme einen Mann zu finden der ihr nicht das gleiche Muster wie ihre Eltern und Großeltern zeigen. Trotz Depressionen gibt Luisa aber nicht auf, sondern arbeitet an sich, ihren Mustern und ihrem, wie Paula sagt, „erbärmlichen“ Selbstwert.

    Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 1 hr 5 min
    145 – Gespenster der Vergangenheit

    145 – Gespenster der Vergangenheit

    Erlebnisse prägen uns und so auch Menschen und Beziehungen. Die Einen lassen einen mit mehr Selbstwert und stolzerer Brust fortschreiten, die Anderen pflanzen Selbstzweifel und Ängste. Wie auch immer uns ein Mensch, eine Beziehung oder eine Begegnung prägen so beeinflusst es oft nachfolgende Gedanken- und Verhaltensmuster.
    Rebecca beispielsweise nahm aus ihrer ersten und bislang einzigen Beziehung vor allem eines mit, nämlich das Gefühl es nicht wert zu sein glücklich oder die feste Freundin eines anderen Partners zu sein. So hangelt sie sich von einer Affäre zur nächsten, nur um am Ende weiter Single zu bleiben. Bei genauerer Betrachtung weiß sie noch nicht einmal ob sie sich aktuell überhaupt eine feste Beziehung wünscht. All dies und noch viel mehr bespricht Rebecca deshalb heute mit Paula im Podcast des Scheiterns.

    Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 48 min
    144 – Missbraucht – im Alter von 7 Jahren

    144 – Missbraucht – im Alter von 7 Jahren

    TRIGGERWARNUNG: Diese Episode behandelt u. a. die Themen Missbrauch, Tod, sowie selbstverletzendes Verhalten. Dies kann sich für Betroffene belastend und retraumatisierend auswirken. Infos und Hilfe unter 0800 1110111 oder 0800 1110222, auf www.telefonseelsorge.de oder unter 116 006 bzw. https://weisser-ring.de/

    Die Kindheit ist ein hohes Gut und wird von den allermeisten Eltern und allgemein Mitgliedern der Gesellschaft geachtet und beschützt. Manche Menschen jedoch lassen Kinder nicht einfach Kinder sein, tun nicht alles um zarte Kinderseelen behütet großwerden zu lassen. Manche Menschen werden übergriffig, psychisch, physisch oder sowohl als auch.
    In Vanessas Fall war es ein Freund der Eltern, der Gelegenheits-Babysitter, der ihre Rechte schon im Alter von sieben Jahren gänzlich missachtet und sie missbraucht hat. Fünf Jahre ging das so, bis Vanessa ihre Stimme gefunden und darüber gesprochen hat.
    Mit Paula spricht Vanessa in der heutigen Episode Podcast des Scheiterns über das Erlebte, wie damit umgegangen wurde und wie es ihr heute geht. Eines jedoch steht fest, gescheitert ist Vanessa nicht, denn sie ist eine wahre Kämpferin.

    Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 49 min
    143 – Alte Glaubenssätze hinter sich lassen

    143 – Alte Glaubenssätze hinter sich lassen

    Die Kraft und Macht der Gedanken ist groß. Das durfte auch Linn erfahren. Sie hat in den letzten Jahren viel an sich, ihrem Money-Mindset, ihren Glaubenssätzen gearbeitet und ist deshalb heute ein umso glücklicherer Mensch. Beispielsweise hat sie für sich gelernt, dass sie wertvoll und für die richtigen Menschen auch nicht anstrengend ist. Trotz ihrer Kindheit in ihrem liebevollen Elternhaus hatten sich hier über die Jahre große Selbstzweifel eingegraben. Über die Einzigartigkeit eines jeden Menschen, über Stufen der Selbstreflexion und wie sie es geschafft hat mental dort hin zu kommen wo sie heute ist spricht Linn mit Paula in dieser Episode Podcast des Scheiterns.

    Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 37 min
    142 – Den inneren Hulk zähmen

    142 – Den inneren Hulk zähmen

    TRIGGERWARNUNG: Diese Episode behandelt u. a. die Themen Kindesmissbrauch und Essstörung. Dies kann sich für Betroffene belastend und retraumatisierend auswirken. Infos und Hilfe unter 116 006 oder auf https://weisser-ring.de/

    Erlebte Traumata müssen keine lebenslangen, schwerwiegenden Auswirkungen nach sich ziehen. Mit viel Mitgefühl für sich selbst und noch viel mehr kompetenter psychologischer Unterstützung kann man lernen mit Erlebtem zum leben und als Opfer von Gewalt den Tätern nicht lebenslang die Macht über sich zu geben.
    Jenny ist ein Beispiel dafür, dass man sich auch aus schrecklichen Kindheitstraumata herausarbeiten und ein glückliches Leben mit dem persönlichen Traummann finden kann. Im Podcast des Scheiterns spricht Jenny mit Paula nun darüber war ihr zugestoßen ist und wie sie es geschafft hat ihren inneren Hulk zu zähmen.

    Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 47 min

Customer Reviews

4.4 out of 5
701 Ratings

701 Ratings

khbsz ,

keine trigger-warnung

bitte dringend trigger-warnungen in die shownotes! merci

Sandri007 ,

Mega Podcast!! Kann man nur empfehlen!!!

Freue mich jeden Mittwoch:-)

Michiegal ,

Guter Podcast 👍🏻

Die 24 jährige ist grenzwertig…..es gibt leuteMäner die echt Bock auf eine Beziehung haben….und solche mädels machen kaputt

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To