193 Folgen

Das Leben hält Beziehungen aller Art bereit. Tiefe und wahre, schöne und lustige, aber auch anstrengende und herausfordernde Beziehungen,
die einen an die Grenzen bringen. Ist gar nicht so einfach das mit diesem „lieben lernen“…
Gemeinsam mit Paula sprechen ihre Gäste über alle möglichen Arten von Beziehungen und finden Wege und Lösungen, wie man mit neuen Situationen umgeht.

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

Paula Lieben Lernen Paula Lambert, SIXX

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,3 • 804 Bewertungen

Das Leben hält Beziehungen aller Art bereit. Tiefe und wahre, schöne und lustige, aber auch anstrengende und herausfordernde Beziehungen,
die einen an die Grenzen bringen. Ist gar nicht so einfach das mit diesem „lieben lernen“…
Gemeinsam mit Paula sprechen ihre Gäste über alle möglichen Arten von Beziehungen und finden Wege und Lösungen, wie man mit neuen Situationen umgeht.

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    196 - Ein klassisches Sandwichkind Thema

    196 - Ein klassisches Sandwichkind Thema

    Was haben mangelnde Selbstliebe, der Wunsch nach positiver Aufmerksamkeit und scheinbar wertlose Beziehungen gemeinsam? Sie alle finden ihren Ursprung in der Kindheit.

    So auch in Sandys Leben. Gemeinsam mit Paula spricht sie über die Höhen und besonders Tiefen mit ihrem Ex-Mann, ihrem „Fluchtfahrzeug“, Stalking, Streit, ihrer persönlichen Reise der Persönlichkeitsentwicklung – und wie sie zwischen all dem ihr Kind großzieht. Dabei muss sie feststellen: „Was du nicht aus vollem Herzen entscheidest, wendet sich gegen dich“.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 55 Min.
    195 - Ein Rabenvater fürs Leben

    195 - Ein Rabenvater fürs Leben

    TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge wird das Thema häusliche Gewalt behandelt. Dies kann sich für Betroffene als belastend und retraumatisierend auswirken. Für Opfer von häuslicher Gewalt ist die Telefonseelsorge rund um die Uhr unter 0800 111 0111 oder 08000 116 016 erreichbar. Infos und Hilfe findet ihr auch unter www.hilfetelefon.de und https://www.telefonseelsorge.de/

    „Blut ist dicker als Wasser“ – oder eben auch nicht, denn die Familie kann man sich nicht aussuchen. Welche Auswirkungen eine miserable Vaterfigur auf die Kindheit und das gesamte Leben haben kann, wird durch Sarahs Geschichte deutlich.

    Gemeinsam mit Paula spricht sie über die häusliche Gewalt, die ihre Mutter und sie von ihrem Vater erfahren haben, die Vernachlässigung, Verhöhnung und ihre Auswirkungen auf Sarahs Selbstwahrnehmung.

    Dabei wird deutlich: Man kann sich seinen Vater nicht aussuchen! Was unausgesprochen bleibt, zeigt sich auf anderen Wegen und man darf sich von der Familie abwenden, um sich selbst an erste Stelle zu setzen!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 56 Min.
    194 - Vier gebrochene Herzen und kein Ende in Sicht?

    194 - Vier gebrochene Herzen und kein Ende in Sicht?

    Wenn aus der Angst, verlassen zu werden, die Flucht vor Gefühlen wird, stellt sich die Frage – Wie durchbricht man diese Schleife?

    So ergeht es auch Caro. Gemeinsam mit Paula spricht sie über ihr Muster in der Liebe, ihrer Angst verlassen zu werden und dem Ursprung dieser Angst. Dabei wir deutlich, dass Liebe und Gefühle Mut erfordern, die eigenen Ausreden früh genug erkannt werden müssen und der Schlüssel der Zugang zu sich selbst ist.

    Also – hör auf wegzulaufen und trau dich, Liebe zuzulassen!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 51 Min.
    193 - Große Mädchen weinen nicht

    193 - Große Mädchen weinen nicht

    TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge wird das Thema Vergewaltigung behandelt. Dies kann sich für Betroffene als belastend und retraumatisierend auswirken. Für Opfer von sexualisierter Gewalt ist das Hilfetelefon rund um die Uhr unter 0800 22 55 530 oder der Weisse Ring unter 116 006 erreichbar. Infos und Hilfe findet ihr auch unter https://weisser-ring.de/vergewaltigung

    Jede dritte Frau in Deutschland muss sich im Laufe ihres Lebens mit diesen Fragen auseinandersetzen: Wie geht das Leben nach einer Vergewaltigung weiter? Wie findet man zurück ins Leben und wo und wie bekommt man Hilfe und Unterstützung?

    Auch Steffi musste sich mit diesen Fragen auseinandersetzen. Gemeinsam mit Paula spricht sie über ihre Erfahrung und ihr „Danach“. Wie ihre Beziehung zu Freunden, Familie und der Liebe darunter leiden musste und wie es hier heute geht, erfahrt ihr in dieser Folge von „Paula Lieben Lernen“.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 47 Min.
    192 - Lernen loszulassen

    192 - Lernen loszulassen

    Was unverarbeitete Trauer, Schuldgefühle, emotionale Unerreichbarkeit und ein mangelndes Selbstwertgefühl miteinander zu tun haben, besprechen Cheyenne und Paula gemeinsam in dieser Folge von „Paula Lieben Lernen“.

    Dabei erzählt Cheyenne vom Tod ihrer Mutter, ihrer Beziehung zu ihrer Großtante und den Dingen, die sie ihrer Mutter noch gerne gesagt hätte.

    Sie kommen dabei vor allem zu einem Schluss: Grenzen setzen ist gut, verstehen, wann man selbst Mauern aufbaut, ist besser!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 54 Min.
    191 - Wunschprojektion und andere Ansprüche

    191 - Wunschprojektion und andere Ansprüche

    Wie wird man den eigenen Ansprüchen gerecht, statt denen der anderen hinterher zu eifern?

    Mit dieser Frage beschäftigen sich Bea und Paula in dieser Folge von „Paula Lieben Lernen“. Bea erzählt dabei von ihren Dating Erfahrungen, wie es ist, sich auswählen zu lassen, statt selbst zu wählen, ihr Verhältnis zu ihrer Mutter und ihrem Stiefvater sowie dem ganz wichtigen Thema – Bauchgefühl!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

    • 44 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
804 Bewertungen

804 Bewertungen

BoleroS ,

Podcast gut- aber die Gästin des heutigen Tages hat mich zur Rezension bewogen

Guter Podcast, manchmal tatsächlich etwas küchenpsychologie, aber da gibt es schlimmere 😅

Die „Chayenne“ von der gestrigen Folge ist wirklich fürchterlich. Es ist traurig ein Elternteil früh zu verlieren, da kann ich ein Lied von singen. Aber so über Hilfe von Verwandten zu urteilen und die
Menschen so zu behandeln und sich über deren Leben so lustig zu machen…. Ist wirklich fürchterlich. Aber Hauptsache sie findet, dass ihre Grenzen überschritten werden, wenn sie ein Auto geschenkt bekommt.

Die Dame sollte mal mitkriegen wie es anderen Menschen mit ähnlichen Schicksalsschlägen geht. Dann kommt sie vielleicht mal runter.

Sam2punkt0 ,

Du musst, du musst, du musst??

Einige Folgen haben mir wirklich gefallen (z. B. Folge 173), aber nach Baby don‘t hurt me (Folge 105) habe ich noch Zwei Kindheiten (Folfe 172) gehört und bin völlig schockiert, wie die Gäste von Paula behandelt werden. Allein wie oft Paula ihre Sätze mit „Du musst“ beginnt. Und wenn wenn wir eins wissen, dann, dass wir gar nix müssen. In Folge 172 fand ich es furchtbar, wie unreflektiert Paula die „Rolle“ der Pflegemutter eingenommen hat und Rahel dazu gedrängt hat, die Dinge zu regeln. Schrecklich! Erst mal geht es doch darum, dass es Rahel gut geht. Wie in den beiden Folgen die Frauen immer leiser wurden und von Paulas Redeschwall überschüttet wurden, konnte ich nur schwer aushalten. Jetzt brauche ich erst mal eine Paula-Pause.

mimalou891 ,

gefährliche küchenpsychologie

hier wird mit einem gefährlichen selbstbewusstsein, völlig unqualifiziert und nicht auf augenhöhe „therapie“ betrieben (beispiel folge 172). schwer auszuhalten. paula, bitte setze dich mit gewaltfreier kommunikation auseinander. erschütternd wie hier mit menschen gesprochen wird …

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Julia Beautx & Joey's Jungle
Sophia Thiel, Paula Lambert, Seven.One Audio
ZEIT ONLINE
NDR Info
Atze Schröder & Leon Windscheid
Mit Vergnügen

Das gefällt dir vielleicht auch

Michael Nast
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Auf die Ohren GmbH
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Leila Lowfire & Toyah Diebel
Jakob