55 Folgen

Pferdeverstand, der Podcast für Reiter. Der Pferdesport ist für viele das schönste Hobby der Welt, eine Leidenschaft und für nicht wenige auch ein Beruf. Der Sport bietet vieles: ob Dressur-, Spring-, Vielseitigkeitsreiten oder auch Voltigieren. Redakteurin und Reiterin Ina Atig redet darüber in ihrem Podcast Pferdeverstand, denn auch sie hat ihr Herz im Pferdestall verloren. Regelmäßig kommen Profis oder auch Trainer zu Wort, sprechen über den Sport, die Regeln, den Wettkampf und das Leben mit den Pferden, den Emotionen. Pferdeverstand - der Podcast bei Facebook: https://www.facebook.com/Pferdeverstandderpodcast
Dein Feedback an pferdeverstand@podcastfabrik.de

Mein Podcast-Tipp: Der Pferdepodcast "Team Püppie" von der Podcastfabrik

Pferdeverstand Ina Atig | Podcastfabrik

    • Sport
    • 4.1 • 24 Bewertungen

Pferdeverstand, der Podcast für Reiter. Der Pferdesport ist für viele das schönste Hobby der Welt, eine Leidenschaft und für nicht wenige auch ein Beruf. Der Sport bietet vieles: ob Dressur-, Spring-, Vielseitigkeitsreiten oder auch Voltigieren. Redakteurin und Reiterin Ina Atig redet darüber in ihrem Podcast Pferdeverstand, denn auch sie hat ihr Herz im Pferdestall verloren. Regelmäßig kommen Profis oder auch Trainer zu Wort, sprechen über den Sport, die Regeln, den Wettkampf und das Leben mit den Pferden, den Emotionen. Pferdeverstand - der Podcast bei Facebook: https://www.facebook.com/Pferdeverstandderpodcast
Dein Feedback an pferdeverstand@podcastfabrik.de

Mein Podcast-Tipp: Der Pferdepodcast "Team Püppie" von der Podcastfabrik

    Helen Langehanenberg auf dem Weg zur WM der Jungen Dressurpferde

    Helen Langehanenberg auf dem Weg zur WM der Jungen Dressurpferde

    In Warendorf gab es jetzt die 2. Sichtung zur WM der Jungen Dressurpferde. Wegen der Corona- Pandemie soll diese Weltmeisterschaft erst im Dezember in Verden stattfinden. Und weil der Sichtungsort Warendorf wieder als Corona- Risikogebiet gilt, gab es mal wieder besonders scharfe Regeln: Nur so viele Personen wie nötig, jeder musste sich in eine Anwesenheitsliste eintragen, Maskenpflicht auch in den Reithallen- für die Zuschauer- nicht für die Reiter, die gerade auf den Pferden saßen.
    Ich habe mit Dressurreiterin Helen Langehanenberg gesprochen, sie war gleich mit 4 Pferden angereist. Das und noch mehr hört ihr in der neuen Folge. Viel Spaß beim Zuhören.

    • 10 Min.
    Jung, dynamisch und erfolgreich: Springreiter Christian Kukuk

    Jung, dynamisch und erfolgreich: Springreiter Christian Kukuk

    Heute geht es um einen jungen, dynamischen und super erfolgreichen Springreiter: Christian Kukuk.
    In Warendorf, der Stadt des Pferdes, aufgewachsen hat er durch die Familie den Weg zum Pferdesport gefunden. Der 30- jährige lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Riesenbeck, im Stall von Ludger Beerbaum. Und der Schwarm vieler Mädels reitet auf Turnieren in der ganzen Welt. Christian Kukuk kann sich wahnsinnig schnell auf neue Pferde einstellen, da hat er echt ein Händchen dafür.
    Das spontane Gespräch, was ich mit Christian führen konnte, hat mir einmal mehr bestätigt. Christian Kukuk ist super nett, bodenständig und auch für spontane Spielchen zu haben. Wer jetzt noch kein Fan von Christian ist, wird es nach diesem Podcast bestimmt sein. Viel Spaß beim Hören, ihr erfahrt garantiert viel Neues.

    • 20 Min.
    Bundeschampionate 2020: Finale Dressur und Reitpferde/-ponys

    Bundeschampionate 2020: Finale Dressur und Reitpferde/-ponys

    Es ist die letzte Ausgabe zu den Bundeschampionaten 2020 in Warendorf, denn alle Titel sind vergeben. In der zweiten Woche hatte es der Wettergott nicht so gut gemeint, denn zwischendurch hat es echt ordentlich geregnet. Am Samstag und am heutigen Sonntag gab es nun die Finalprüfungen bei den Reitpferden und -ponys und auch bei den Dressurpferden und -ponys. Dieses Mal möchte ich einen kleinen Schwerpunkt auf die Ponys legen.
    Bei den 6-jährigen Dressurponys gewann die Stute "New Magic" mit seiner Reiterin Mira Wienhofen. Mit ihr habe ich ebenso sprechen können, wie mit Franziska Hasse. Sie siegte im Finale der Reitponyprüfung bei den 4- jährigen Hengsten. Neuer Champion ist hier „Timms Ozzie“. Das und noch mehr hört ihr in der neuen Folge. Viel Spaß beim Zuhören.

    • 17 Min.
    Bundeschampionate 2020 gehen in die zweite Runde: mit Isabell Werth und Eva Möller

    Bundeschampionate 2020 gehen in die zweite Runde: mit Isabell Werth und Eva Möller

    Die Bundeschampionate gehen die in die zweite Runde! Jetzt werden bei den Reitpferden und -ponys ebenso die Champions ermittelt, wie bei den Dressurpferden und Ponys. Etwa 400 Qualifizierte Vierbeiner sind mit ihren Reitern aus ganz Deutschland angereist. Dazu ist wieder die höchste Reitsportprominenz auf dem Gelände unterwegs: unter anderem die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt, Isabell Werth. Ganz entspannt ist sie in Jeans unterwegs, nicht in weißer Turnierreithose. Ich habe aber auch mit Eva Möller gesprochen.

    • 9 Min.
    Bundeschampionate 2020: Entscheidungen in der Vielseitigkeit und im Springen

    Bundeschampionate 2020: Entscheidungen in der Vielseitigkeit und im Springen

    Es geht (na klar) um die Bundeschampionate in Warendorf. Ihr habt in den vergangenen Episoden schon viel darüber gehört.
    In den Prüfungen wurde es richtig spannend. Ich habe unter anderem mit den Siegern in der Vielseitigkeit über ihre Wettkämpfe und die Pferde gesprochen und will Euch das natürlich nicht vorenthalten.

    • 15 Min.
    Bundeschampionate 2020: ohne Zuschauer und Aussteller Teil 2

    Bundeschampionate 2020: ohne Zuschauer und Aussteller Teil 2

    Zu den Bundeschampionaten in Warendorf habt ihr ja schon viele Informationen bekommen: Was sich die Turnierleitung alles hat einfallen lassen, um das Turnier (trotz aller Umstände) stattfinden zu lassen: Also das ganze Gelände ist umzäunt, es gibt keine Zuschauer, keine Austeller, aber trotzdem etwas Gastronomie, dazu gibt es viel Security, die darauf achtet, dass nicht zu viele Menschen an einer Stelle sind.
    Ganze viele Reiter sind mit ihren qualifizierten Pferden angereist, dazu sind natürlich Richter, Stewards, das Orga- Team und auch viele Helfer vor Ort, klar, aber der Ablauf der Prüfungen an sich hat sich nicht geändert.
    Und das Gelände ist schön hergerichtet, damit sich die, die da sind auch wohlfühlen können. Am Rande der Springprüfungen habe ich mit dem Bundestrainer der Springreiter, Otto Becker gesprochen und auch mit Paul Schockemöhle. Der Unternehmer gehörte ja in den 80er Jahren zu den erfolgreichsten Springreitern der Welt. Er ist jedes Jahr auf den Bundeschampionaten!

    • 12 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
24 Bewertungen

24 Bewertungen

Ponyfreak 2009 ,

Jessica von Bredow Werndl 😍

Ich mag den Podcast wo du Jessica von Bredow Werndl am liebsten 🤩🤩🤩
Jessica ist einfach nur toll! 😇
Für mich ist sie das größte Vorbild für immer ♾

saligo bay ,

Super interessant 👍🏻

Super interessant! Tolle Stimme, kann man gut zuhören 😊

wdhga ,

Sehr interessant ABER

die Moderatorin sollte etwas weniger von dem nehmen, was sie so furchtbar aufdrehen lässt. Etwas mehr „Ruhe“ würde diesem Format sehr gut tun..

Top‑Podcasts in Sport

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: