22 Folgen

Plattenkränzchen ist der Podcast über Musik von Musikbloggerin Jayne Cash und Berlin Syndrome-Gitarrist postrob. Geredet wird alle zwei Wochen über Bands, Alben, Videos, Konzerte, Stories und gute Songs.

Plattenkränzchen Jayne Cash & postrob

    • Musik

Plattenkränzchen ist der Podcast über Musik von Musikbloggerin Jayne Cash und Berlin Syndrome-Gitarrist postrob. Geredet wird alle zwei Wochen über Bands, Alben, Videos, Konzerte, Stories und gute Songs.

    Folge 22 // Von Felix Noster, Doppelleben und Tourgeheimnissen

    Folge 22 // Von Felix Noster, Doppelleben und Tourgeheimnissen

    Heute hat sich Felix Noster, Drummer bei John Apart und Berlin Syndrome, auf unser gemütliches, grünes Sofa gesetzt und erzählt uns wie es als Musiker ist, wenn man auf mehreren Hochzeiten tanzt. Was für Schwierigkeiten kann es dabei geben, oder gilt vielleicht: je mehr desto besser? Nebenbei werden schmutzige Tourgeheimnisse von Berlin Syndrome enthüllt und tiefe Gefühle ans Licht gebracht.

    • 42 Min.
    Folge 21 // Von neuen Bildern, Wegen und Gold-Ideen

    Folge 21 // Von neuen Bildern, Wegen und Gold-Ideen

    Das neue Jahr ist schon im vollen Gange, während Jenny und Robert gerade erst den Einstieg in das Plattenkränzchen-Jahr 2020 starten. Gediegen geht es also los mit einem kurzen Abriss von Roberts Tour mit seiner Band Berlin Syndrome und ein paar sehr guten Musik-Doku Tipps für die regnerischen Wintertage. Dabei stellen sich die beiden auch die Frage, wie es wohl mit dem guten alten Album weitergeht.

    • 41 Min.
    Folge 20 // Von The Rival Bid, Musikredaktionen und musikalischen Einflüssen

    Folge 20 // Von The Rival Bid, Musikredaktionen und musikalischen Einflüssen

    In dieser Folge dürfen wir mal wieder einen Gast begrüßen. Hauke, Drummer bei The Rival Bid, Musikredakteur bei JAM FM und Teil des Podcasts Niveauflexibel, saß mit uns gemütlich am Kaffeetisch (es war eigentlich eher ein Teetisch) und quatschte mit uns über seine Arbeit beim Radio, wie der Job den eigenen Musikgeschmack und das Songwriting in der Band verändert und über den Entstehungsprozess des neuen Albums.

    • 1 Std. 8 Min.
    Folge 19 // Vom IMA, Musikpreisen und Bandcontests

    Folge 19 // Vom IMA, Musikpreisen und Bandcontests

    Am 22. November wurde zum ersten Mal der neue International Music Award in Berlin vergeben. Wir haben im Live Stream rein geschaut und das zum Anlass genommen einmal tiefer in die Welt der Preisverleihungen und Bandcontests einzutauchen. Hat der IMA das erreicht, was vorher versprochen wurde? Braucht es überhaupt noch einen neuen Musikpreis? Wie sähe eine faire Preisvergabe aus? Was hat Robert schon als Teil der Band Berlin Syndrome hinter den Kulissen erlebt? Diese und viele weitere Fragen stellen wir uns in der neuen Ausgabe vom Plattenkränzchen.

    • 52 Min.
    Folge 18 // Von MTV, Musikvideos und Kunst

    Folge 18 // Von MTV, Musikvideos und Kunst

    Wir nehmen euch mit auf eine kleine Zeitreise und gehen der Geschichte des Musikvideos auf den Grund. Wie hat sich die Rolle des Musikvideos verändert? Braucht man das heutzutage überhaupt noch? Und wie hat sich das Musikvideo eigentlich visuell und künstlerisch entwickelt? Fragen über Fragen und hitzige Diskussionen hört ihr in der neuen Folge vom Plattenkränzchen.

    • 1 Std. 15 Min.
    Folge 17 // Von Egos, Autos und Rolex

    Folge 17 // Von Egos, Autos und Rolex

    Postrob hat Durchhaltevermögen bewiesen und die deutschen Top100 Single-Charts komplett durch gehört. Er ging mit verschiedenen Thesen in das Experiment, wie "Die Musik in den Charts ist inhaltslos und sehr ähnlich." oder "Auto-Tune ist der E-Scooter des Musikbusiness." Ob er diese Thesen belegen kann und was Jayne Cash zu dem Thema einfällt, hört ihr in der aktuellen Folge vom Plattenkränzchen.

    • 52 Min.

Top‑Podcasts in Musik