97 Folgen

Dies ist dein Podcast zu Themen rund um den Hund und Hunde.

Hast du zum ersten Mal einen Hund?

Überlegst du dir einen Welpen in dein Leben zu holen?

Hast du deinen Hund aus dem Tierheim oder einer anderen Organisation?

Dann ist der Lernpfote-Podcast, für dich und deinen Hund,

genau das Richtige.

Egal ob Rassehund - oder Mischlingshund, - großer oder kleiner Hund!



Der Lernpfote-Podcast unterstützt dich im Alltag mit Hund und

im Umgang mit deinem Hund.



Hier geht es um Themen wie:

- Hundeverhalten

- die Hundekommunikation

- Hundeernährung

- die Bewegung deines Hundes

- Entspannung und Schlaf für deinen Hund



Doch es soll auch um dich, als Hundehalter und deine

persönliche Weiterentwicklung gehen und damit

um die stabile Bindung zu deinem Hund.



Im Lernpfote-Podcast erhältst du:

Strategien, Tipps und Impulse,

verbunden mit Wissen und Inspiration,

für eine wunderbare Zeit mit deinem Hund,

die auf Vertrauen und Verständnis beruht.

Podcast Archive - Lernpfote Lernpfote e.V.

    • Kinder und Familie
    • 4,7 • 40 Bewertungen

Dies ist dein Podcast zu Themen rund um den Hund und Hunde.

Hast du zum ersten Mal einen Hund?

Überlegst du dir einen Welpen in dein Leben zu holen?

Hast du deinen Hund aus dem Tierheim oder einer anderen Organisation?

Dann ist der Lernpfote-Podcast, für dich und deinen Hund,

genau das Richtige.

Egal ob Rassehund - oder Mischlingshund, - großer oder kleiner Hund!



Der Lernpfote-Podcast unterstützt dich im Alltag mit Hund und

im Umgang mit deinem Hund.



Hier geht es um Themen wie:

- Hundeverhalten

- die Hundekommunikation

- Hundeernährung

- die Bewegung deines Hundes

- Entspannung und Schlaf für deinen Hund



Doch es soll auch um dich, als Hundehalter und deine

persönliche Weiterentwicklung gehen und damit

um die stabile Bindung zu deinem Hund.



Im Lernpfote-Podcast erhältst du:

Strategien, Tipps und Impulse,

verbunden mit Wissen und Inspiration,

für eine wunderbare Zeit mit deinem Hund,

die auf Vertrauen und Verständnis beruht.

    098 – Die besondere Herausforderung für kurzschnäuzige Rassen im Sommer

    098 – Die besondere Herausforderung für kurzschnäuzige Rassen im Sommer

    In dieser Folge besprechen wir das Thema kurzschnäuzige Rassen und ihre besondere Herausforderung im Sommer.

    Unter anderem besprechen wir folgende Punkte in dieser Episode:



    Brachycephale Rassen

    Was macht ihre Beliebtheit und Anziehung aus?

    Merkmale und Symptome des Brachycephalen Syndroms (BOAS)

    Gesundheitliche Probleme die kurzschnäuzige Rassen haben können.

    Gefahr die in der Belastung durch die sommerliche Hitze besteht

    Lernpfote-Sommer-Tipps



    Wenn du lieber liest, als hörst, findest du den entsprechenden  Blogartikel hier:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel:

    "Die besondere Herausforderung für kurzschnäuzige Rassen im Sommer."

    Dieses Thema könnte dir ebenfalls gefallen:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel: "Sommerhitze - 9 Tipps für die heißen Tage mit Hund"

    Die Lernpfote unterstützen, kannst du mit einem Klick "HIER".

    Wichtiger Hinweis



    Alle meine Darlegungen und Empfehlungen sind sorgfältig recherchiert, sind aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.







    Dieser Blogbeitrag und Podcast-Folgen könnten dich ebenfalls interessieren:



    Blotbeitrag: IBD beim Hund – erkennen und behandeln.



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du hier:

    Folge 079: IBD beim Hund – Teil 1

    Folge 080: IBD beim Hund – Teil 2

    Folge 081: IBD beim Hund – Teil 3

    Folge 082: IBD beim Hund – Teil 4



    Den Blogbeitrag zum Thema „Wasser - überlebenswichtig“ findest du "HIER".

    „HIER“ geht es zu der entsprechenden Podcast-Folge 019 "Wasser - überlebenswichtig".



    Auch zum Thema „Schlafbedürfnis von Hunden - alle Fakten“ gibt es Content.

    Klicke „HIER“ für den Blogbeitrag.

    „HIER“ geht es zum ersten Teil der Podcast-Folge 066 "Schlafbedürfnis von Hunden - alle Fakten Teil 1".

    Bitte hilf uns mit deiner Rezension:



    Bitte nimm dir kurz Zeit und gebe mir ein Feedback.

    Deine Rezension auf iTunes ist mir sehr wichtig!

    Ich freue mich über deine Rückmeldung und

    natürlich auch ganz besonders über eine 5-Sterne-Bewertung,

    damit ich noch mehr Menschen mit ihrem Hund unterstützten kann!

    Du bist gerade am Smartphone oder am Tablet?

    Dann kannst du mir am schnellsten eine Bewertung und eine Rezension hinerlassen,

    indem du jetzt "HIER" klickst. (Rezension auf iTunes siehe auch unten)

    Ich freue mich auch sehr, wenn du meine Beiträge teilst!

    Denn Sharing is Caring!









    Kontakt:

    Webseite: www.lernpfote.de

    Blog: alle Beiträge (https://lernpfote.de/blog/blogbeitraege/)

    Mail an Stephanie: lernpfote@web.de



    Apple: Lernpfote-Podcast



    Für einen inspirierenden Austausch abonniere auch unsere Facebook-Seite:

    Lernpfote auf Facebook 



    Oder folge uns auf INSTAGRAM:

    Lernpfote auf INSTAGRAM 



    Rezension auf iTunes:

    https://getpodcast.reviews/id/1449000726

    • 37 Min.
    097 Sommerhitze – 9 Tipps für die heißen Tage mit Hund

    097 Sommerhitze – 9 Tipps für die heißen Tage mit Hund

    In dieser Folge besprechen wir alle Fakten die für den entspannten Sommer mit Hund wichtig für dich sind:



    Warum spricht man bei heißen Sommertagen eigentlich von Hundstagen?

    Warum Hunde es im Sommer besonders schwer haben?

    Die extreme Belastung der warmen Sommer für kurzschnäuzige Hunde.

    Dann gab es für dich unsere 9 Tipps zur Abkühlung deines Hundes im Sommer.



    Zum Schluss gibt es noch den Bonus für dich … deine Lernpfote-Sommer-Erfrischungstipps für deinen Hund.



    Wenn du lieber liest, als hörst, findest du den entsprechenden  Blogartikel hier:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel: "Sommerhitze - 9 Tipps für die heißen Tage mit Hund"

    Die Lernpfote unterstützen, kannst du mit einem Klick "HIER".

    Wichtiger Hinweis



    Alle meine Darlegungen und Empfehlungen sind sorgfältig recherchiert, sind aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.







    Dieser Blogbeitrag und Podcast-Folgen könnten dich ebenfalls interessieren:



    Blotbeitrag: IBD beim Hund – erkennen und behandeln.



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du hier:

    Folge 079: IBD beim Hund – Teil 1

    Folge 080: IBD beim Hund – Teil 2

    Folge 081: IBD beim Hund – Teil 3

    Folge 082: IBD beim Hund – Teil 4

    Bitte hilf uns mit deiner Rezension:



    Bitte nimm dir kurz Zeit und gebe mir ein Feedback.

    Deine Rezension auf iTunes ist mir sehr wichtig!

    Ich freue mich über deine Rückmeldung und

    natürlich auch ganz besonders über eine 5-Sterne-Bewertung,

    damit ich noch mehr Menschen mit ihrem Hund unterstützten kann!

    Du bist gerade am Smartphone oder am Tablet?

    Dann kannst du mir am schnellsten eine Bewertung und eine Rezension hinerlassen,

    indem du jetzt "HIER" klickst. (Rezension auf iTunes siehe auch unten)

    Ich freue mich auch sehr, wenn du meine Beiträge teilst!

    Denn Sharing is Caring!









    Kontakt:

    Webseite: www.lernpfote.de

    Blog: alle Beiträge (https://lernpfote.de/blog/blogbeitraege/)

    Mail an Stephanie: lernpfote@web.de



    Apple: Lernpfote-Podcast



    Für einen inspirierenden Austausch abonniere auch unsere Facebook-Seite:

    Lernpfote auf Facebook 



    Oder folge uns auf INSTAGRAM:

    Lernpfote auf INSTAGRAM 



    Rezension auf iTunes:

    https://getpodcast.reviews/id/1449000726

    • 1 Std. 6 Min.
    096 Zecken beim Hund Teil 3 – natürliche Zeckenmittel

    096 Zecken beim Hund Teil 3 – natürliche Zeckenmittel

    In unserem dritten und letzten Teil der Reihe "Zecken beim Hund",

    sprechen wir über folgende Aspekte des Themas:



    Was ist eigentlich die Basis für alles

    Natürliche Zeckenmittel - Anwendung und Nebenwirkungen

    Rezepte für einen selbstgemachten Zeckenschutz.

    Natürliche Halsbänder als Zeckenschutz

    Die Lösung für dich und deinen Hund, individuell und lebensnah.



    Abschließend geht es dann um die Frage:



    Sind natürliche Zeckenmittel, wirklich eine gesunde Alternative?



    Und um dir deine individuelle Lösung für deinen Hund zu erarbeiten:



    Welche Fragen du in deinen persönlichen Entscheidungsprozess,

    für die Nutzung von Anti-Zeckenmitteln, einfließen lassen solltest.



    Wenn du lieber liest, als hörst, findest du den entsprechenden  Blogartikel hier:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel: "Zecken beim Hund Teil 1"







    Weitere Informationen, zu Punkten, die in dieser Folge angesprochen wurden:



    Die in der Folge erwähnte Studien:



     Studie der FU Berlin - Laurinsäure als Zeckenreppelent, findest du "HIER". 

    Feldstudie des Instituts für Landwirtschaft und Veterinärwesen in Marokko, findest du "HIER".

    Standardisierter Fragebogen zur Befragung zu Cistus, von HeilsamPraxisEsch in Sankt Augustin

    Studie zur Anämie bei Hunden durch das Verfüttern ganzer Zwiebeln und Zwiebelsaft, in 1985

    Studie zur Anämie bei Hunden durch das Verfüttern ganzer Zwiebeln und Zwiebelsaft, in 2008



    Informationen zu EM Keramik findest du hier:



    Diplomarbeit EM Keramik - Fachhochschule Weihenstephan

    Studie: EM Keramik in Baustoffen 



    Informationen über die Risiko-Gebiete für FSME-Erreger, findest du auf der Seite des Robert-Koch-Instituts, dafür klicke bitte "HIER". 



    Für eine Verbreitungsübersicht über die durch Zecken, Flöhe, Mücken etc. übertragenen Krankheiten,

    klicke hier auf die Seite Canine Vector-Borne Diseases , der Bayer Animal Health GmbH.

    Die Lernpfote unterstützen, kannst du mit einem Klick "HIER".

    Wichtiger Hinweis



    Alle meine Darlegungen und Empfehlungen sind sorgfältig recherchiert, sind aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.







    Dieser Blogbeitrag und Podcast-Folgen könnten dich ebenfalls interessieren:



    Blotbeitrag: IBD beim Hund – erkennen und behandeln.



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du hier:

    Folge 079: IBD beim Hund – Teil 1

    Folge 080: IBD beim Hund – Teil 2

    Folge 081: IBD beim Hund – Teil 3

    Folge 082: IBD beim Hund – Teil 4



    Blogbeitrag „Schlafbedürfnis von Hunden – alle Fakten“



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du

    HIER für die Episode 066 „Schlafbedürfnis von Hunden“ – Teil 1

    HIER für die Episode 067 „Schlafbedürfnis von Hunden“ – Teil 2

    Bitte hilf uns mit deiner Rezension:



    Bitte nimm dir kurz Zeit und gebe mir ein Feedback.

    Deine Rezension auf iTunes ist mir sehr wichtig!

    Ich freue mich über deine Rückmeldung und

    natürlich auch ganz besonders über eine 5-Sterne-Bewertung,

    damit ich noch mehr Menschen mit ihrem Hund unterstützten kann!

    Du bist gerade am Smartphone oder am Tablet?

    Dann kannst du mir am schnellsten eine Bewertung und eine Rezension hinerlassen,

    indem du jetzt "HIER" klickst. (Rezension auf iTunes siehe auch unten)

    Ich freue mich auch sehr, wenn du meine Beiträge teilst!

    Denn Sharing is Caring!









    Kontakt:

    Webseite: www.lernpfote.de

    Blog: alle Beiträge (https://lernpfote.de/blog/blogbeitraege/)

    Mail an Stephanie: lernpfote@web.de



    Apple: Lernpfote-Podcast

    • 1 Std. 8 Min.
    095 – Zecken beim Hund Teil 2 (Wdh.)

    095 – Zecken beim Hund Teil 2 (Wdh.)

    In dieser Folge besprechen wir:

    - die Vorbeugung gegen Zecken,

    - deren Entfernung und

    - den Schutz für deinen Hund.



    Im Einzelnen spreche ich mit dir über: 



    die beste Vorbeugung gegen Zecken

    Zecken richtig entfernen

    Was ist zu tun, wenn die Zecke entfernt ist?

    Hilfe! Ich habe die Zecke nicht ganz entfernt

    Was du mit der entfernten Zecke tun solltest

    Vorbeugung durch Impfung?

    Antiparasitika als "chemische Zeckenabwehr!

    - Halsbänder

    - Spot-on-Präparate (auch hier chemische Produkte)

    - Tabletten gegen Zecken

    --> Wirkstoffe, Gefahren, Hinweise, Nachteile und Nebenwirkungen

    Gendefekt: MDR-1 Defekt:

    - Welche Hunderassen sind besonders betroffen?

    - Auswirkungen auf den Hund

    - Gefahrenquellen

    Tierarzneimittel-Zusammenstellung

    Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

    - Formular zur Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen (UAW) von Tierarzneimitteln

    - Warum eine Meldung über vermutete Nebenwirkungen so wichtig ist.



    Wenn du lieber liest, als hörst, findest du den entsprechenden  Blogartikel hier:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel: "Zecken beim Hund Teil 1"







    Weitere Informationen, zu Punkten, die in dieser Folge angesprochen wurden:



    Die in der Folge erwähnte Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)-Viren, als Gefahr für uns Menschen.



    Informationen über die Anwendung und mögliche Nebenwirkungen von Wirkstoffen,

    sowohl beim Menschen, als auch beim Tier, findet du auf der Seite www.tierarzneimittel.ch.



    Beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit findest du

    das „Formular zur Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen (UAW) von Tierarzneimitteln“.

    Klicke „HIER“, so gelangst du zum Formular und kannst direkt alle relevanten Informationen eingeben.



    Für weitere Informationen klicke bitte „HIER“.



    Zusätzlich solltest du wie angesprochen, ein Meldung über das Paul-Ehrlich-Institut machen.

    Zum „Formular zur Meldung unerwünschter Arzneimittelwirkungen (UAW) von Tierarzneimitteln“, gelangst du „HIER“, mit einem Klick.



    Auch hier werden deine Angaben vertraulich behandelt.



    In der Folge erwähnte Studien:



    A. L. Eiden et al.: Determination of metabolic resistance mechanisms in pyrethroid-resistant and fipronil-tolerant brown dog ticks.

    In: Medical and veterinary entomology. Band 31, Nummer 3, 09 2017, S. 243–251, doi:10.1111/mve.12240, PMID 28639697

    Eine aktuelle Studie zu Bravecto findest du „HIER“.



    „Hier“ wurde die Erregerübertrageung unter „Bravecto“ beurteilt.

    Etwas zur Abtötungsgeschwindigkeit, kannst du „HIER“ nachlesen

    Auch die Sicherheit der kombinierten Behandlung von Hunden

    mit BravectoTM (Fluralaner) und dem ScaliborTM Protectorband (Deltamethrin) wurde untersucht.

    Lesen kannst du es "HIER"



    Wenn du lieber liest, als hörst, findest du den entsprechenden  Blogartikel hier:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel: "Zecken beim Hund Teil 1"

    Die Lernpfote unterstützen, kannst du mit einem Klick "HIER".

    Wichtiger Hinweis



    Alle meine Darlegungen und Empfehlungen sind sorgfältig recherchiert, sind aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.







    Dieser Blogbeitrag und Podcast-Folgen könnten dich ebenfalls interessieren: 



    Alles zum Thema „Giardien“ findest du in unserem Blogbeitrag:

    „Giardien beim Hund“



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du hier:

    052 - Teil 1 Giardien beim Hund

    053 - Teil 2 Giardien beim Hund

    054 - Teil 3 Giardien beim Hund

    055 - Teil 4 Giardien beim Hund

    • 51 Min.
    094 – Zecken beim Hund Teil 1 (Wdh.)

    094 – Zecken beim Hund Teil 1 (Wdh.)

    Der Frühling ist da und darum geht es hier um das Thema Zecken beim Hund.

    Dies ist der ersten Teil und wir besprechen die Zeckenarten und übertragbare Krankheiten durch Zecken.



    In dieser Folge spreche ich mit dir über: 



    Warum Zecken zäh sind.

    Was sind Zecken eigentlich?

    Unterscheide die zwei Zecken-Kategorien

    Die für dich und deinen Hund relevanten Zecken

    Entwicklungsstadien der Zecke und was daran so wichtig ist

    Wie kommt die Zecke auf den Hund oder den Menschen?

    Was hat es mit dem Halleschen Organ auf sich?

    Bevorzugte Stichstellen von Zecken beim Hund.

    Was macht die Zecke jetzt so gefährlich?

    Die gesundheitliche Gefahr durch die Zecke.

    Die wichtigste Krankheiten die von Zecken auf den Hund übertragen werden.



    Wenn du lieber liest, als hörst, findest du den entsprechenden  Blogartikel hier:

    Klicke „HIER“ für den Blog-Artikel: "Zecken beim Hund Teil 1"



    In der Folge erwähnte Studien:



    Die Studie der Universität Hohenheim, in rund 100 Gärten aus dem Großraum Stuttgart.

    Für die Studie, klicke bitte "HIER".



    Studie der Veterinärmedizinischen Universität Wien



    Studie der Universität Leipzig

    Die Lernpfote unterstützen, kannst du mit einem Klick "HIER".

    Wichtiger Hinweis



    Alle meine Darlegungen und Empfehlungen sind sorgfältig recherchiert, sind aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.







    Dieser Blogbeitrag und Podcast-Folgen könnten dich ebenfalls interessieren: 



    Alles zum Thema „Giardien“ findest du in unserem Blogbeitrag:

    „Giardien beim Hund“



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du hier:

    052 - Teil 1 Giardien beim Hund

    053 - Teil 2 Giardien beim Hund

    054 - Teil 3 Giardien beim Hund

    055 - Teil 4 Giardien beim Hund

    Bitte hilf uns mit deiner Rezension:



    Bitte nimm dir kurz Zeit und gebe mir ein Feedback.

    Deine Rezension auf iTunes ist mir sehr wichtig!

    Ich freue mich über deine Rückmeldung und

    natürlich auch ganz besonders über eine 5-Sterne-Bewertung,

    damit ich noch mehr Menschen mit ihrem Hund unterstützten kann!

    Du bist gerade am Smartphone oder am Tablet?

    Dann kannst du mir am schnellsten eine Bewertung und eine Rezension hinerlassen,

    indem du jetzt "HIER" klickst. (Rezension auf iTunes siehe auch unten)

    Ich freue mich auch sehr, wenn du meine Beiträge teilst!

    Denn Sharing is Caring!









    Kontakt:



    Webseite: www.lernpfote.de



    Blog: alle Beiträge (https://lernpfote.de/blog/blogbeitraege/)



    Mail an Stephanie: lernpfote@web.de



    Apple: Lernpfote-Podcast



    Für einen inspirierenden Austausch abonniere auch unsere Facebook-Seite:



    Lernpfote auf Facebook 



    Oder folge uns auf INSTAGRAM:



    Lernpfote auf INSTAGRAM 



    Rezension auf iTunes:



    https://getpodcast.reviews/id/1449000726

    • 36 Min.
    093 – Tipps für den Besuch beim Tierarzt

    093 – Tipps für den Besuch beim Tierarzt

    In dieser Folge besprechen wir die einzelnen "Stationen", die du mit deinem Hund bei einem Termin in der Tierarztpraxis durchläufst.



    Tierarztpraxis - Ort des Schreckens

    Wartezimmer

    Präventivmaßnahmen für den Tierarztbesuch

    Ohrmassage

    Außenbereich

    Stresssystem beim Hund

    Rituale nutzen

    Auf nach Hause



    Wenn du den Inhalt dieser Podcast-Folge nachlesen möchtest, findest du den Inhalt hier:

    Klicke dafür "HIER": "Tipps für den Besuch beim Tierarzt."

    Die Lernpfote unterstützen, kannst du mit einem Klick "HIER".

    Wichtiger Hinweis



    Alle meine Darlegungen und Empfehlungen sind sorgfältig recherchiert, sind aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.







    Dieser Blogbeitrag und Podcast-Folgen wurden ebenfalls angesprochen:



    Alles zum Thema „Giardien“ findest du in unserem Blogbeitrag:

    „Giardien beim Hund“



    Die entsprechenden Podcast-Folgen findest du hier:

    052 - Teil 1 Giardien beim Hund

    053 - Teil 2 Giardien beim Hund

    054 - Teil 3 Giardien beim Hund

    055 - Teil 4 Giardien beim Hund

    Bitte hilf uns mit deiner Rezension:



    Bitte nimm dir kurz Zeit und gebe mir ein Feedback.

    Deine Rezension auf iTunes ist mir sehr wichtig!

    Ich freue mich über deine Rückmeldung und

    natürlich auch ganz besonders über eine 5-Sterne-Bewertung,

    damit ich noch mehr Menschen mit ihrem Hund unterstützten kann!

    Du bist gerade am Smartphone oder am Tablet?

    Dann kannst du mir am schnellsten eine Bewertung und eine Rezension hinerlassen,

    indem du jetzt "HIER" klickst. (Rezension auf iTunes siehe auch unten)

    Ich freue mich auch sehr, wenn du meine Beiträge teilst!

    Denn Sharing is Caring!









    Kontakt:



    Webseite: www.lernpfote.de



    Blog: alle Beiträge (https://lernpfote.de/blog/blogbeitraege/)



    Mail an Stephanie: lernpfote@web.de



    Apple: Lernpfote-Podcast



    Für einen inspirierenden Austausch abonniere auch unsere Facebook-Seite:



    Lernpfote auf Facebook 



    Oder folge uns auf INSTAGRAM:



    Lernpfote auf INSTAGRAM 



    Rezension auf iTunes:



    https://getpodcast.reviews/id/1449000726

    • 46 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
40 Bewertungen

40 Bewertungen

Steffi Pi. ,

Absolut empfehlenswert und hilfreich !

Auf der Suche nach Informationen und Hilfestellung bzgl. IBD stieß ich auf die Seite von Lernpfote e.V. und dadurch auf den Podcast.
Fundiert und ausführlich, dadurch absolut hilfreich,
herzlichen Dank!
Außerdem sehr angenehm zu hören. Ich freu mich schon auf weitere Folgen zu spannenden und wichtigen Themen.

hasuna94 ,

Podcast

Kann ich jeden nur ans Herz legen diese Podcast haben mir mit dem Thema IBD geholfen wie ich mit dieses Problem umgehe danke Lernpfote!!🥰🥰

Schwamo123 ,

klare Hör-Empfehlung!

Diesen Podcast zeichnet aus, dass Stephanie die Dinge einfach mega gut erklärt.
Die Hintergründe werden ausführlich dargelegt und das eigentliche Thema wird dadurch für den Hörer sehr leicht verständlich.
Einfach nur gut, Danke!

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Bayerischer Rundfunk
Martin Rütter, Katharina Adick / Audio Alliance
Kristin Graf
Danielle Graf und Katja Seide / Audio Alliance
Westdeutscher Rundfunk
Ruth Abraham - www.derKompass.org

Das gefällt dir vielleicht auch