208 episodes

Der Podcast mit Markenmachern, Marketingverantwortlichen, Transformatoren und Customer Love Managern. Zwei inspirierende Podcast-Formate zu Markenthemen erscheinen regelmäßig auf unserem Kanal "BrandTrust Talks":

Mit unserem Weekly erhaltet ihr jeden Freitag von unserem Partner Colin Fernando pünktlich um 13 Uhr den inspirierendsten Wochenrückblick aus Markenperspektive kompakt in ca. 15 Minuten. 2-3 Markengeschehnisse stehen dabei jede Woche im Fokus und obendrein erhaltet Ihr Gewinner, Verlierer und echte Fundstücke aus der Markenwelt.

Unser Beyond Talk ist unser zweites Format und der tiefschürfendste Blick hinter die Kulissen von Marken und deren Machern. Colin bekommt dort als Moderator Verstärkung von Alexandra Hartmann und Philipp Spittel-Nielszarski. Alexandra ist Shiftschoolabsolventin und unsere Head of Marketing und für Euch immer auf der Suche nach dem, was das Marketing unserer Zeit ausmacht. Philipp ist unser Customer Love Manager und möchte für Euch herausfinden, wie Unternehmenskulturen und Markenbildung operativ auf allen Ebenen funktionieren kann.

Podcast für Marketing und Markenführung - BrandTrust Talks Colin Fernando, Alexandra Hartmann, Philipp Spittel-Nielszarksi - BrandTrust

    • Wirtschaft
    • 4.8 • 45 Ratings

Der Podcast mit Markenmachern, Marketingverantwortlichen, Transformatoren und Customer Love Managern. Zwei inspirierende Podcast-Formate zu Markenthemen erscheinen regelmäßig auf unserem Kanal "BrandTrust Talks":

Mit unserem Weekly erhaltet ihr jeden Freitag von unserem Partner Colin Fernando pünktlich um 13 Uhr den inspirierendsten Wochenrückblick aus Markenperspektive kompakt in ca. 15 Minuten. 2-3 Markengeschehnisse stehen dabei jede Woche im Fokus und obendrein erhaltet Ihr Gewinner, Verlierer und echte Fundstücke aus der Markenwelt.

Unser Beyond Talk ist unser zweites Format und der tiefschürfendste Blick hinter die Kulissen von Marken und deren Machern. Colin bekommt dort als Moderator Verstärkung von Alexandra Hartmann und Philipp Spittel-Nielszarski. Alexandra ist Shiftschoolabsolventin und unsere Head of Marketing und für Euch immer auf der Suche nach dem, was das Marketing unserer Zeit ausmacht. Philipp ist unser Customer Love Manager und möchte für Euch herausfinden, wie Unternehmenskulturen und Markenbildung operativ auf allen Ebenen funktionieren kann.

    Weekly - KW 48/22: Social Media Rückzug, Weihnachtsspots, Kampagnen, Nachhaltigkeit (#122)

    Weekly - KW 48/22: Social Media Rückzug, Weihnachtsspots, Kampagnen, Nachhaltigkeit (#122)

    BrandTrust Talks Weekly - der inspirierendste Wochenrückblick aus Marken- und Marketingperspektive

    Diese Woche wieder mit einer neuen Kategorie: "Wer Visiionen hat, sollte zum Arzt gehen". Außerdem mit den Zahlen der Woche, 3 Themen der Woche und je 2 Verlierern und Fundstücken.

    ***

    Zahlen der Woche:
    - Einschaltquote Deutschland - Spanien
    - Black Friday

    Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen:
    - Elon M.
    - Klarna

    Themen der Woche:
    - LUSH hat sich vor ziemlich genau 1 Jahr aus Social Media zurückgezogen. Stattdessen hat das Unternehmen in den stationären Handel investiert, u.a. 26 neue Shops eröffnet und 12 komplett umgestaltet. Der Shop soll Ort für die lokale Community sein, außerdem arbeiten sie an einem No-Line-Konzept und haben eine App programmiert.

    - Netto: Insgesamt gibt es einen Wettbewerb um die besten Weihnachtswerbespots unter den Supermarktketten. Nettos neuer Weihnachtsspot zahlt auf das Verkaufskonto, nicht das Kontinuitätskonto ein. Der Fokus liegt auf dem Discountgeschäft.

    - Ergo hat die Repositionierung kurz vor Weihnachten bekannt gegeben: Neuer Claim „Einfach, weil's wichtig ist“. Der Claim wird in verschiedenen Kampagnen kommuniziert. Colins Fazit: Die einzelnen Puzzlesteine passen nicht ganz zusammen.

    Verlierer der Woche:
    - Balenciaga
    - Weight Watchers

    Fundstücke der Woche:
    - Patagonia
    - Axa Schweiz

    • 26 min
    #imperfection with Kees Elands, Founder of TrendsActive

    #imperfection with Kees Elands, Founder of TrendsActive

    After Colin and Kees talked about the social media app BeReal in the last episode, this episode is about Imperfection. Colin discusses his observations around this topic with trend expert Kees.

    Colin has also observed this 'trend' in brands that already have a great vision, but have not yet implemented or achieved it.

    In doing so, Colin and Kees again address Generation Z, which is looking for more authenticity.

    Kees sees authenticity more as a trend and imperfection as an endorsement of that. Perfection and imperfection go hand in hand - imperfection (failure, mistakes, ...) are usually prerequisites for perfection.

    What does this mean for brands? They should show their human side, not just perfection. He cites Nike as a positive example.

    • 10 min
    Weekly - KW 47/22: Fußball-WM, Haltungsmarketing, Kampagnen, Nachhaltigkeit (#121)

    Weekly - KW 47/22: Fußball-WM, Haltungsmarketing, Kampagnen, Nachhaltigkeit (#121)

    BrandTrust Talks Weekly - der inspirierendste Wochenrückblick aus Marken- und Marketingperspektive

    Diese Woche wieder mit einer neuen Kategorie: "Zahlen der Woche"
    - Weibliche CEOs bei den Fortune 500
    - Einschaltquote beim Fußballspiel Deutschland - Japan

    Themen der Woche:

    - Mercedes-Benz: Traurige Statistik: Die Zahl der Verkehrstoten ist im Jahr 2022 gestiegen. Das nimmt Mercedes zum Anlass, die Kommunikation anzupassen und eine Kampagne rund um Fahrzeugsicherheit zu starten. Denn das Thema Sicherheit ist auch in der DNA von Mercedes-Benz verankert.
    Sie nehmen auf charmante Weise nochmal Bezug auf den Elchtest von vor 25 Jahren und somit das Thema Humor mit rein. Sonst findet Colin die Kampagne aber nicht passend zur Marke: Der künstlerische Stil passt womöglich zu Instagram, zahlt aber nicht auf die Marke Mercedes-Benz ein.

    - "Wetten, dass..?": Am 19.11.22 war es wieder soweit und "Wetten, dass..?" fand statt - eine Sendung, die mittlerweile polarisiert. Colins Meinung: Keine schlechte Idee, das zu belassen, was in den Köpfen der Menschen verankert ist und nicht alles komplett zu erneuern. Man versucht, an den 90er und 2000er Jahren anzuknüpfen, als Thomas Gottschalk in seinen besten Jahren und „Wetten, dass..?“ an Spitze des Erfolgs war. Markentechnisch richtig.

    - FIFA, DFB und Rewe: Das Thema der Woche darf natürlich nicht fehlen. Es geht um die Entscheidungen der FIFA, um die Beendigung der Partnerschaft mit dem DFB seitens Rewe und Haltungsmarketing. Colin geht dabei auf 3 Punkte ein, die er auch in seinem Horizont-Artikel ausführt:
    1. Die Haltungsfestspiele sind eröffnet
    2. Das Trittbrettfahren (auch Marken, die keine Sponsoren der WM sind, können in dem Rahmen Haltung beziehen)
    3. Schweigen ist nicht mehr Gold

    Verlierer der Woche: Beyond Meat, Bild TV
    Fundstücke der Woche: The Slavery Cup, Einhorn, Disney, Tonies

    • 20 min
    Weekly - KW 46/22: Re-Design, Weihnachtsspot, Global Best Ranking, Personalabbau, Imagekampagne (#120)

    Weekly - KW 46/22: Re-Design, Weihnachtsspot, Global Best Ranking, Personalabbau, Imagekampagne (#120)

    BrandTrust Talks Weekly - der inspirierendste Wochenrückblick aus Markenperspektive

    Heute hat Colin wieder Smalltalk News für Euch und ein geschätzter Kollege vom Ideenhaus wird ebenfalls zu Wort kommen. Es gibt ein Fundstück, einen Verlierer, aber leider keinen Gewinner.

    Smalltalk News: Mars Wrigley traut sich was und Haribo wirkt etwas knausrig

    Diese Woche mit folgenden Themen:

    - Wagner:
    Nicht Fisch nicht Fleisch. Nicht Pizza nicht Nudeln. Nicht Pinsa nicht Pizza. Irgendwie alles und doch nichts! Marcel Olek vom Ideenhaus bewertet das Re-Design von Wagner aus Expertensicht und Colin hätte sich beim Re-Design mehr Selbstähnlichkeit gewünscht.

    - Penny:
    Der Discounter hat zur Weihnachtszeit einen grandiosen Werbefilm veröffentlicht. Handwerklich ein Meisterwerk, aber Colin hinterfragt doch, ob es reicht, einmal im Jahr mit einer Botschaft in Erscheinung zu treten und den Rest des Jahres das Image des Billiganbieters zu pflegen.

    - Global Best Ranking:
    Die auf Verbraucherbefragungen basierende Rangliste weist einige interessante Erkenntnisse auf. Die Grundlage bilden bevölkerungsrepräsentative Daten des Markenmonitors "Yougov Brand Index" und berücksichtigt daher keine finanziellen Kennziffern der Unternehmen. Colin pickt für Euch einige Highlights heraus.

    - Amazon:
    Der nächste Tech-Gigant vermeldet einen drastischen Stellenabbau und verweist dabei auf ein "ungewöhnliches und unsicheres makroökonomisches Umfeld". Wie es scheint, geht das Vertrauen in die großen Technologie-Konzerne aus dem Silicon Valley langsam verloren.

    Verlierer: Elon Musk
    Fundstück der Woche: Belly

    • 22 min
    #BeReal with Kees Elands, Founder of TrendsActive

    #BeReal with Kees Elands, Founder of TrendsActive

    Colin spoke with Kees Elands, founder of TrendsActive, about the social media platform BeReal.
    It's our first episode in English, for which Colin chose a topic from Weekly to discuss with the trend expert.

    In Kees' opinion, BeReal is a counter reaction to the other social media platforms. What can they learn from each other?
    Colin and Kees discuss whether BeReal is hype or a trend and how the platform came to be. They also discuss authenticity and the characteristics of Generation Z, which is looking for a more authentic image of itself. This fact is also an important insight for brands.

    This is part 1 of the special edition of BrandTrust Talks. The next part is about imperfection.

    • 11 min
    Weekly - KW 44/22: Humor, Streaming, Mediamix, Markenkommunikation (#119)

    Weekly - KW 44/22: Humor, Streaming, Mediamix, Markenkommunikation (#119)

    BrandTrust Talks Weekly - der inspirierendste Wochenrückblick aus Markenperspektive

    Diese Woche mit folgenden Themen:

    - Ukrainisches Verteidigungsministerium, Edeka und Friedrich Liechtenstein:
    Das ukrainische Verteidigungsministerium nutzt "Bilder und Wörter" von Edeka und Friedrich Liechtenstein für einen Film, um sich für die Unterstützung zu bedanken und um weitere zu bitten. Edeka reagiert für seine Verhältnisse sehr moderat mit einem kurzen Statement und Friedrich Liechtenstein geht auf das unterschiedliche Verständnis von Humor ein.

    - Netflix:
    Das werbefinanzierte Abo ist gestartet. Uns interessiert: Wurden Werbeflächen gebucht?
    Netflix gibt bekannt, dass die Werbung direkt zu Beginn fast ausverkauft war. Vorreiter in Deutschland ist L’Oréal, die sich u.a. erhoffen, die Netflix-Zielgruppe durch Werbung zu erschließen.

    - Toom:
    Der Baumarkt möchte die Prospekte zukünftig auch über WhatsApp verbreiten und arbeitet damit an neuen Touchpoints. Der Prospekt soll weiterhin wie üblich produziert werden, um den Medienmix abzubilden. Genau wie bei Aldi Süd, ist es bei Toom ein Test. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.

    WhatsApp:
    Mark Zuckerberg hat neue Funktionen vorgestellt:
    - Community Funktion: Mehrere Gruppen sollen zusammengeschlossen werden können. Colin fragt sich, was der konkrete Mehrwert für User ist? Was passiert mit den Daten? Und ist nicht vielleicht Mark Zuckerberg der große Gewinner dieser Neuerung?
    - Videocalls sollen mit bis zu 32 Personen möglich sein
    - Gruppen können mit bis zu 1024 Personen erstellt werden
    Damit wollen sie wohl Teams und Co. etwas die Stirn bieten.

    Colins "Lieblingskategorie": Neues von MediaMarkt:
    Die Leistungsvielfalt beider Marken MediaMarkt und Saturn soll stärker zusammen kommuniziert werden. Das scheint auf den ersten Blick sinnvoll, da effizient und beide Marken unter einem Konzern.
    Folge Fragen stellt sich Colin aber:
    - Führt das dazu, dass Saturn irgendwann vom Markt verschwindet?
    - Macht es Sinn, dass sich die Marken annähern, nachdem man jahrelang versucht hat, sie getrennt voneinander zu positionieren? Beide Marken spielen mit unterschiedlichen Archetypen und sprechen unterschiedliche Zielgruppen an.
    - Was macht das mit den Mitarbeitenden? Hemmt das die Kreativität an verschiedenen Touchpoints?

    Fundstücke der Woche: Spiegel, Lego, Deutsche Bahn

    • 19 min

Customer Reviews

4.8 out of 5
45 Ratings

45 Ratings

meistertrunk ,

Inspirierend und auf den Punkt

Es macht einfach Spaß, sich diese kurzweiligen Inputs anzuhören! Ich kann viel für mich und meinen Job herausziehen.

Sierralara ,

Inspirierend

Eine wunderbar inspirierende Perspektive zum Abschluss meiner Arbeitswoche.

nikenaomi99 ,

Mein Lieblingspodcast

Freue mich jede Woche aufs Neue!!! Toller Content!

Top Podcasts In Wirtschaft

WELT
Philipp Westermeyer - OMR
Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Finanzfluss
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Wondery

You Might Also Like

t3n Digital Pioneers
Philipp Westermeyer - OMR
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Noah Leidinger, OMR
Gabor Steingart
WELT