15 Folgen

Ninia LaGrande und Leonie Warnke sezieren die wichtigsten Ereignisse der aktuellen Popkultur. Was wichtig ist, bestimmen sie. Gesellschaft, Gender, Gossip - gemixt mit News aus Hiphop, Literatur und Feminismus.

popradar Ninia LaGrande, Leonie Warnke

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.7, 28 Bewertungen

Ninia LaGrande und Leonie Warnke sezieren die wichtigsten Ereignisse der aktuellen Popkultur. Was wichtig ist, bestimmen sie. Gesellschaft, Gender, Gossip - gemixt mit News aus Hiphop, Literatur und Feminismus.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
28 Bewertungen

28 Bewertungen

aehmge ,

sehr lehrreich

Ich lerne bei euch immer viele neue Worte, vielen Dank!

Karo 85 ,

What the heck?

Also, die Folge musste ich nach 20 Minuten stoppen, aber nicht bevor meine gesamte WG mir die Unterirdischkeit dieser Folge bestätigt hat.
Die beiden Macherinnen starten bereits mit einer Fehlinformation in die Folge! Keine der beiden weiß, welche Serie nun für die meisten Preise nominiert ist (Warum auch vorbereiten?) und anstatt mit einer Primärquelle zu arbeiten, wie z.B. der Homepage der Emmys wird Wikipedia gecheckt... Aber am unverständlichsten ist wohl, dass die Expertinnen ihre Empfehlung abgeben ohne die Serien zu kennen. So denkt eine der beiden, dass Westworld tatsächlich eine Western-Serie ist - what the....? Elisabeth Moss soll einen Preis erhalten, weil die beiden sich vorstellen, dass das bestimmt eine schwierige Rolle war ...? Keine der beiden hat die Sendung gesehen. Überhaupt sind den Macherinnen die meisten Serien und Darsteller unbekannt ("Best Actress? Kenn ich keine einzige!") Vielleicht klingen die beiden auch deshalb so gelangweilt? Ich habe mich nur gefragt, warum es dieses Thema sein musste, wenn doch beide so gar keinen Plan haben?
Unsere WG hat sich 20 Minuten köstlich amüsiert, so dass es keine komplette Zeitverschwendung war, aber auf jeden Fall war das die erste und letzte Folge Popradar, die ich gehört habe...

juli_421 ,

Mein Ersatz für Grimmig und Gögge - nur noch viel besser!

Ninia und Leonie - zwei Frauen, zwei Stimmen, zwei Poetry Slammerinnen, die selten ein Blatt vor den Mund nehmen. Offen und ehrlich wird Popkultur besprochen - von Feminismus in der Literaturbranche über Sternzeichen bis hin zum Gossip der Woche ist alles dabei. Wunderbar! Selten war ich so informiert über den Stars und Sternchen Gossip wie jetzt. 😂

Ich war damals sehr bestürzt, als Grimmig und Gögge aufhörte (auch wenn es jetzt hundertundeins auf Youtube gibt) und dachte: man, jetzt hast du einen geilen Podcast kennengelernt. Danny und Björn, super sympathisch, entspanntes Labern. Und jetzt? Ninia und Leonie, noch sympathischer, auch feministischer, offener, entspanntes und teilweise auch strukturiertes Labern. Wunderbar für die U-Bahn geeignet. ❤️ Einziger Haken: Da muss man den Ton lauter stellen, um euch gut hören zu können. Wenn plötzlich der Jingle richtig laut ins Ohr knallt - oh ups. Danke an Christian dafür!

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: