17 Folgen

Was ist neu auf den Bühnen Berlins und Brandenburgs? Unsere Kulturredaktion bringt Ihnen am Morgen danach, in der Frühe, die Premierenkritik. Und damit Sie keine davon verpassen, können Sie sie auch als Podcast abonnieren.

Premierenkritik | Inforadio rbb

    • Darstellende Kunst
    • 5.0 • 3 Bewertungen

Was ist neu auf den Bühnen Berlins und Brandenburgs? Unsere Kulturredaktion bringt Ihnen am Morgen danach, in der Frühe, die Premierenkritik. Und damit Sie keine davon verpassen, können Sie sie auch als Podcast abonnieren.

    "It's all forgotten now" von Christoph Winkler

    "It's all forgotten now" von Christoph Winkler

    Christoph Winkler hat seine neue Tanzproduktion "It’s all forgotten now" in den Sophiensälen als Video aufgezeichnet. Ab Dienstag kann man es fünf Tage auf der Website der Sophiensäle abrufen. Die Premiere gab es auf Nachtkritik.de. Von Oliver Kranz.

    • 2 Min.
    "Die Herzogin von Gerolstein" in der Komischen Oper

    "Die Herzogin von Gerolstein" in der Komischen Oper

    Kurz vor der erneuten Schließung von Theatern und Konzerthäusern hat die Komische Oper in Berlin am Wochenende noch eine Premiere auf die Bühne gebracht, Jacques Offenbachs "Die Großherzogin von Gerolstein“. Barbara Wiegand hat sich die vorerst letzte Aufführung angesehen.

    • 3 Min.
    "Maria Stuart" im Deutschen Theater

    "Maria Stuart" im Deutschen Theater

    Kurz bevor die Kultureinrichtungen in Berlin im November in den Shutdown gehen, gab es am Freitag noch eine Premiere. Theaterkritikerin Ute Büsing war bei der Neuinszenierung des Klassikers "Maria Stuart" von Friedrich Schiller im Deutschen Theater dabei.

    • 3 Min.
    Theater Strahl: neues Masken-Beatbox-Theater

    Theater Strahl: neues Masken-Beatbox-Theater

    Schule fertig - und was dann? Darum geht es im neuen Stück "Klasse Glück" am Berliner Jugendtheater Strahl. Es ist der dritte Teil einer Reihe und dieses Mal dreht sich alles um Abschied und Neuanfang im Leben der Jugendlichen. Kritikerin Ute Büsing saß bei der Premiere im Publikum.

    • 3 Min.
    130 Jahre Volksbühne: "Teatro Piscator!"

    130 Jahre Volksbühne: "Teatro Piscator!"

    Trotz Corona hat der Verein Freie Volksbühne Berlin jetzt seinen 130. Geburtstag gefeiert. Der will die Menschen ins Theater locken. Mit einer Revue: "Teatro Piscator!". Anke Schaefer hat sie gesehen.

    • 2 Min.
    Mazeppa am Staatstheater Cottbus

    Mazeppa am Staatstheater Cottbus

    Das Staatstheater Cottbus zeigt die Oper "Mazeppa" von Piotr Tschaikowski nach einem Gedicht von Alexander Puschkin. Ein ukrainischer Oberbefehlshaber plant darin eine Verschwörung gegen den Zaren. Sylvia Belka-Lorenz berichtet von der Premiere.

    • 3 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Darstellende Kunst

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von rbb