45 Folgen

EXPERTE zum Thema STRAFRECHTSSCHUTZ

Was mich treibt?
„Ich will nicht , dass das was ich erlebt habe anderen geschehen kann“ so #fragRalph

Ich rate Steuerberatern davon ab als "prüfende Dritte" Überbrückungshilfen zu beantragen ....wenn doch dann nur mit entsprechender strafrechtlicher Absicherung
Wie du dem rückwirkend vorbeugen kannst, zeigen wir dir.

Was könnt ihr für mich tun? Bitte in WhatsApp Gruppen teilen

CORONA-RECHTSSCHUTZ | https://strafrechtsschutz.expert/

Wie du dem rückwirkend vorbeugen kannst, zeigen wir dir.

CORONA-RECHTSSCHUTZ | https://strafrechtsschutz.expert/

Ralph Böttcher | #fragRalph | Steuerberater | CEO | Investor | Founder | EXPERTE Strafrechtsschutz Ralph Böttcher

    • Wirtschaft

EXPERTE zum Thema STRAFRECHTSSCHUTZ

Was mich treibt?
„Ich will nicht , dass das was ich erlebt habe anderen geschehen kann“ so #fragRalph

Ich rate Steuerberatern davon ab als "prüfende Dritte" Überbrückungshilfen zu beantragen ....wenn doch dann nur mit entsprechender strafrechtlicher Absicherung
Wie du dem rückwirkend vorbeugen kannst, zeigen wir dir.

Was könnt ihr für mich tun? Bitte in WhatsApp Gruppen teilen

CORONA-RECHTSSCHUTZ | https://strafrechtsschutz.expert/

Wie du dem rückwirkend vorbeugen kannst, zeigen wir dir.

CORONA-RECHTSSCHUTZ | https://strafrechtsschutz.expert/

    TOM hat die Rechnung vom Steuerberater erhalten? Was kann "Get it Fair" für Tom tun?

    TOM hat die Rechnung vom Steuerberater erhalten? Was kann "Get it Fair" für Tom tun?

    Get it fair ist eine Plattform, auf der Mandanten ihre Steuerberaterrechnung überprüfen lassen können. 
    Ampel, Anwalt, anteiliges Erfolgshonorar.
    Die Rechnung vom Steuerberater erhalten?
    Sie haben sich erschrocken, als Sie die Rechnung von Ihrem Steuerberater erhalten haben? 
    Wir prüfen die Rechnung für Sie. Schauen Sie sich das Video von Tom und seiner Rechnung an, um mehr über unseren Service zu erfahren.


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/schutz-in-strafverfahren/message

    • 1 Min.
    „ES GEHT NICHT UM WAHR ODER UNWAHR“ | Schutz in Strafverfahren

    „ES GEHT NICHT UM WAHR ODER UNWAHR“ | Schutz in Strafverfahren

    "Es geht nicht um wahr oder unwahr"; so Michael Siewers, Geschäftsführer der M§Protection | Schutz in Strafverfahren .

    Hast Du Zuschüsse (bspw. "Soforthilfe", "Überbrückungsgelder"), Kredite (bspw. KFW-Kredite) oder anderweitige staatliche Hilfen (bspw. "Kurzarbeitsgeld") im Zuge der Corona-Krise erhalten oder planst diese ggf. noch zu beantragen?

    https://strafrechtsschutz.expert/

    Für durchschnittlich € 500,00 p.a. bist du geschützt !
    Unsere Mission : "Das darf keinem anderen Unternehmer geschehen"
    #fragRalph | Steuerberater | Dipl. Betriebswirt

    Jetzt kostenloses Erstgespräch:
    https://strafrechtsschutz.expert/schuetzen-jetzt/

    Strafrechtsschutz für Unternehmer, jetzt rückwirkend absichern
    https://app.unternehmenswelt.de/srs

    #soforthilfen #fragRalph #selbstständig #steuerberater #selbstständigkeit #angst #strafverteidigung #eventualvorsatz #doluseventualis #Strafbefehl #Freiheitsstrafe #bafa #förderung #unternehmer #gewerbe #unterstützung
    #coronahilfe #gemeinsamsindwirstark #miteinanderstark #förderung #zuschüsse #rettungspaket #gründerrakete #gründerszene #gründerlexikon #unternehmer #unternehmerin #startups #startup


    #startuplife #startup #austrianblogger #austrianstartupblogger #austrianblog#austrianblogger_at #startupbusiness #startuptips #gründertipps #gründerlexikon#startupcommunity #siliconvalleystartup #startupfunding #startupberlin #startupnews #businessblog #businessblogger #businessblogging #businesstipps #gründerszene #gründerzeit #gründergeist #gründerinnen
    #onlinebusiness #erfolg #gewinner

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/schutz-in-strafverfahren/message

    • 1 Min.
    DEUTSCHLANDFUNK | Marktplatz | Sendung vom 21.01.2021

    DEUTSCHLANDFUNK | Marktplatz | Sendung vom 21.01.2021

    Studiogäste: alle zugeschaltet per Telefon
     
    Alexandra Lehmler - Musikerin und Sprecherin der 'Deutschen Jazz Union'
    www.deutsche-jazzunion.de

    Lena Krause – Geschäftsführerin Freie Ensembles und Orchester (Freo)/
    Allianz der freien Künste       www.freo.online   www.allianz-der-freien-kuenste.de

    Anna Sophie Eichler – Pressestelle Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    www.bmwi.de

    Torsten Montag - Betriebswirt+Existenzgründungs Coach, Experte in Fragen Coronahilfe in den verschiedenen Bundesländern
    www.gruenderlexikon.de

    Ralph Böttcher - Steuerberater + Dipl. Betriebswirt, #fragRalph
     

    #soforthilfen #fragRalph #selbstständig #steuerberater #selbstständigkeit #angst #strafverteidigung #eventualvorsatz #doluseventualis #Strafbefehl #Freiheitsstrafe #bafa #förderung #unternehmer #gewerbe #unterstützung
    #coronahilfe #gemeinsamsindwirstark #miteinanderstark #förderung #zuschüsse #rettungspaket #gründerrakete #gründerszene #gründerlexikon #unternehmer #unternehmerin#startups #startup

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/schutz-in-strafverfahren/message

    • 1 Std. 11 Min.
    BNI |Michael Mayer | Geschäftsführer Business Network International | Unschuldig im Gefängnis

    BNI |Michael Mayer | Geschäftsführer Business Network International | Unschuldig im Gefängnis

    Michael Mayer aus Mannersdorf ist Geschäftsführer von Business Network International. Er besuchte 2002 ein BNI-Unternehmerteam in London, wo er ein dreimonatiges Praktikum absolvierte. Aus den geplanten drei Monaten wurden vier Jahre im Headquarter. 2004 gründete er das erste Unternehmerteam in Österreich. 2008 übernahm er das Franchise für Deutschland und Österreich.

    Michael Mayer: Dann hast du den Haftbefehl bekommen. Wie ist es dann weiter gegangen und wie bist du wieder rausgekommen aus der Geschichte?

    Ralph Böttcher: Man muss es sich so vorstellen: Was man bekommt, ist einen Brief. Der ist dann auch so im Original im Buch abgedruckt. Der ist so 25-30 Seiten lang. So war der Haftbefehl. Und warum bin ich nicht unruhig geworden? Ich hatte diesen Monat vorher also die Information und da habe ich zwei Sachen gemacht: Ich hatte Kontakt aufgenommen. Ich hatte eine strafrechtliche Absicherung. Das war bei mir aber Zufall. Und Nummer zwei, da brauchte ich einen Strafverteidiger, was mache ich da denn? Und da habe ich im Internet gegoogelt und jemanden gefunden.

    Das war damals der Professor Dr. Dr., Volk , München | höre mehr ....

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/schutz-in-strafverfahren/message

    • 48 Min.
    Kilian Ivers | BNI Barcamp |November 2019 | Schleswig in Schleswig-Holstein

    Kilian Ivers | BNI Barcamp |November 2019 | Schleswig in Schleswig-Holstein

    BNI Barcamp - Bei unserem ersten Barcamp rund um BNI wollen wir diskutieren, Antworten und Ideen zusammenbringen und uns vernetzen, auch über die Landesgrenzen hinweg." 😉 Ein Barcamp (häufig auch BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Barcamps dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können teilweise aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen (z. B. bei gemeinsamen Programmierworkshops).[1]

    Seit dem ersten Barcamp in Palo Alto (Kalifornien) im August 2005 in den Räumlichkeiten der Firma Socialtext werden in Nordamerika, Asien und Europa Barcamps abgehalten. Im deutschsprachigen Raum fanden erste Barcamps im Folgejahr in Berlin, Wien und Zürich statt.

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/schutz-in-strafverfahren/message

    • 6 Min.
    Stephan Wiese | BNI Barcamp |November 2019 | Schleswig in Schleswig-Holstein

    Stephan Wiese | BNI Barcamp |November 2019 | Schleswig in Schleswig-Holstein

    BNI Barcamp - Bei unserem ersten Barcamp rund um BNI wollen wir diskutieren, Antworten und Ideen zusammenbringen und uns vernetzen, auch über die Landesgrenzen hinweg." 😉 Ein Barcamp (häufig auch BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Barcamps dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können teilweise aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen (z. B. bei gemeinsamen Programmierworkshops).[1]

    Seit dem ersten Barcamp in Palo Alto (Kalifornien) im August 2005 in den Räumlichkeiten der Firma Socialtext werden in Nordamerika, Asien und Europa Barcamps abgehalten. Im deutschsprachigen Raum fanden erste Barcamps im Folgejahr in Berlin, Wien und Zürich statt.

    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/schutz-in-strafverfahren/message

    • 7 Min.

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Philipp Westermeyer - OMR
WELT
Finanzfluss
Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
Philipp Glöckler, Philipp Klöckner
Lena Jesberg, Anis Mičijević, Maximilian Nowroth