14 episodes

In Rechtsmedizin - Dichtung und Wahrheit klären Prof. Marcel Verhoff vom Universitätsklinikum Frankfurt und Vanessa Nischik zum einen die Klischees auf, die der Rechtsmedizin als solche und dem Beruf Rechtsmediziner anhaften und geben zum anderen einen realen Einblick in den Alltag eines Rechtsmediziners. Sie sprechen über Erfahrungen, Emotionen, Gerichtsprozesse und natürlich über wahre Fälle.

Rechtsmedizin - Dichtung und Wahrheit Marcel Verhoff,Vanessa Nischik

    • Medicine
    • 4.9 • 90 Ratings

In Rechtsmedizin - Dichtung und Wahrheit klären Prof. Marcel Verhoff vom Universitätsklinikum Frankfurt und Vanessa Nischik zum einen die Klischees auf, die der Rechtsmedizin als solche und dem Beruf Rechtsmediziner anhaften und geben zum anderen einen realen Einblick in den Alltag eines Rechtsmediziners. Sie sprechen über Erfahrungen, Emotionen, Gerichtsprozesse und natürlich über wahre Fälle.

    Was Tote verraten - Die ärztliche Leichenschau

    Was Tote verraten - Die ärztliche Leichenschau

    In dieser Folge dreht sich alles rund um das Thema „ärztliche Leichenschau“.

    In Deutschland muss jeder Leichnam vor der Beisetzung ärztlich untersucht werden. Aber wie läuft eine solche Leichenschau genau ab, warum gilt sie grundsätzlich unter Ärzten als eine eher unangenehme Aufgabe und wie werden Medizin-Studierende auf diese Aufgabe vorbereitet? Weiter beschäftigen wir uns mit der Problematik des Systems der ärztlichen Leichenschau, möglichen Lösungsansätzen, und ob es Dichtung oder Wahrheit ist, dass jedes zweite Tötungsdelikt bei Verstorbenen, bei denen eine „natürliche Todesart“ im Totenschein angekreuzt wurde, nicht entdeckt wird.

    • 53 min
    Von Hitlers Schädel, Körperwelten und Tintenfischen - Der Kriminalbiologe Mark Benecke - Teil II

    Von Hitlers Schädel, Körperwelten und Tintenfischen - Der Kriminalbiologe Mark Benecke - Teil II

    In unserer neuen Folge nimmt uns Dr. Mark Benecke mit auf eine Reise von Moskau, zum Archiv des russischen Inlandsgeheimdienstes (FSB), bis nach Köln - ins Innere des menschlichen Körpers - zu Gunther von Hagens „Körperwelten“-Ausstellung.

    Nicht nur in Serien wie „Medical Detectives“ arbeitet Mark Benecke als Kriminalbiologe an spannenden Fällen, sondern auch im wahren Leben ist er immer wieder Teil spektakulären Geschehens. So ist er vor einigen Jahren mit einem Kamerateam nach Russland gereist, wo er die Schädelfragmente und das Gebiss von Adolf Hitler kriminalbiologisch untersuchte. Bis heute wird immer noch wild spekuliert, wie sich Adolf Hitler letztlich suizidiert hat: Hat sich Hitler wirklich erschossen oder hat die Zyankali-Einnahme zu seinem Tod geführt? Uns erzählt Mark Benecke, ob er diese Frage klären konnte, wie es überhaupt zu diesem besonderen Auftrag kam und warum Hitler eigentlich nur noch vier Zähne hatte.

    Darüber hinaus erzählt Mark Benecke von seiner Arbeit mit Gunther von Hagens, dem Erfinder der Plastination und Schöpfer der „Körperwelten“-Ausstellungen, dessen Unterschrift er für ewig auf seinem Arm trägt und warum dieser für ihn „THE man“ ist.

    Wir sprechen mit ihm über die Notwendigkeit von Tierversuchen und die Sorge um das große Insektensterben. Weiter geht es um Freundschaften mit verspielten Tintenfischen, die auf einer Studienreise eine ganze Biologengruppe zum Weinen brachten, warum er Fleisch essen „krank“ findet und „Tiere einfach mal in Ruhe lassen“ sollte, womit er auch einen Slogan für eine Kampagne von PETA Deutschland prägte.

    • 46 min
    Von Viren, Vampiren und Narzissten - Der Kriminalbiologe Mark Benecke - Teil I

    Von Viren, Vampiren und Narzissten - Der Kriminalbiologe Mark Benecke - Teil I

    Dr. Mark Benecke ist der weltweit berühmteste Kriminalbiologe und bekannt aus Funk und Fernsehen, als Autor und als wohl erster Podcaster in der Rubrik „Wissenschaft“. Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt er sich schon mit dem Gebiet der wissenschaftlichen Forensik. Er studierte Biologie, Zoologie und Psychologie an der Universität zu Köln und promovierte über genetische Fingerabdrücke. Danach absolvierte er einige fachspezifische Ausbildungen, unter anderem beim FBI und im rechtsmedizinischen Institut in Manhattan. Bei seinen Vorträgen fasziniert er die Menschen mit Themen wie der„Blutspurenanalyse“ oder Erzählungen aus seiner Zeit auf der „Body Farm“ in Tennessee. Wie kein anderer schafft er es, komplexe Sachverhalte so herunterzubrechen, dass wirklich jeder versteht, wie beispielsweise eine DNA-Analyse funktioniert.

    Mit uns spricht er in dieser Episode über seine Arbeit als Kriminalbiologe, über Vampire, seine Liebe zu Büchern und sein neues Buch „Viren für Anfänger“. Außerdem erzählt er uns, was ihn vor einigen Jahren dazu bewegt hat, nach Kolumbien zu reisen, um mit dem größten Serienmörder aller Zeiten, Luis Alfredo Garavito Cubillos, der mindestens 140 Kinder getötet hat, zu arbeiten.

    • 1 hr 7 min
    Akute Atemnot - Strangulation und Ersticken

    Akute Atemnot - Strangulation und Ersticken

    In unserer neuen Folge „Akute Atemnot - Strangulation und Ersticken“ knüpfen wir thematisch an die letzte Folge über den Tod im Wasser und Wasserleichen an: Es geht weiter mit dem Oberthema „Ersticken“.

    Wir sprechen über das innere und äußere Ersticken, über die verschiedenen Formen des Strangulationstodes und wie herausgefunden werden kann, ob ein Mensch im Rahmen dessen durch Selbst- oder Fremdeinwirkung verstorben ist.

    Außerdem erfahrt Ihr, was eine Strang- und Drosselmarke ist, wo der Unterschied zwischen dem typischen und atypischen Erhängen besteht und warum man sich nicht selbst erwürgen kann.

    • 36 min
    Tödlicher Badespaß - Vom Badetod und anderen Wasserleichen

    Tödlicher Badespaß - Vom Badetod und anderen Wasserleichen

    Sommerzeit ist Badezeit! Sobald der Sommer da ist, strömen alle zum Badesee oder ins Freibad, um sich bei den hitzigen Temperaturen abzukühlen. Aber kaum ist der Sommer in vollem Gange, häufen sich auch die Meldungen über Menschen, die in Flüssen oder Seen ertrunken sind. Allein im letzten Jahr sind mindestens 417 Menschen beim Baden ertrunken. Die häufigsten Ursachen dieser Badeunfalle sind ganz klar: Übermut, Selbstüberschätzung, Alkohol.

    Was passiert, wenn ein Mensch unglücklicherweise ertrinkt, warum gerade im Sommer so viele Wasserleichen wieder an die Wasseroberfläche gelangen und warum eine Wasserleiche eine der größten Herausforderungen für die Rechtsmedizin darstellt, das erfahrt Ihr in unserer neuen Folge!

    • 41 min
    Den Toten ihr Gesicht zurückgeben - Die forensische Gesichtsrekonstruktion

    Den Toten ihr Gesicht zurückgeben - Die forensische Gesichtsrekonstruktion

    In unserer neuen Folge haben wir Dr. Constanze Niess zu Gast. Sie ist nicht nur Rechtsmedizinerin am Institut für Rechtsmedizin in Frankfurt, sondern auch eine der wenigen Spezialistinnen auf dem Gebiet der Gesichtsrekonstruktion. Kann die Identität eines Leichnams nicht mehr festgestellt werden, gibt sie dem Verstorbenen wieder ein Gesicht zurück. Constanze Niess erklärt uns, wann eine Gesichtsrekonstruktion notwendig ist, wie und mit welchen Methoden sie dabei vorgeht und welche Informationen sie benötigt, bevor sie mit ihrer Arbeit beginnen kann. Darüber hinaus erzählt sie davon, wie sie für ihren ersten Kurs mit einem Schädel im Handgepäck, den sie zuvor mit Socken ausgestopft hat, in die Südstaaten flog und warum sie für ihre Rekonstruktionen lieber keine Perücken mehr anfertigen lässt. Dies und vieles mehr erwartet Euch in Episode 8.

    • 39 min

Customer Reviews

4.9 out of 5
90 Ratings

90 Ratings

Doro1101 ,

Wunderbar

Die beiden Moderatoren sind sehr sympathisch und das Wissen über die Rechtsmedizin wird in einer leicht verständlichen und humorvollen Weise vermittelt. Ganz besonders gefallen mir die Quizfragen am Ende jeder Folge, die in der darauffolgenden Sendung beantwortet werden. Vielen Dank für Ihren tollen Podcast, weiter so!

anncomosus ,

Sehr guter Podcast!

Super interessanter und wissensvermittelnder Podcast!
Das einzige, was ich leider bemängeln muss, ist die Lautstärke. Der Podcast ist seeeeehr leise und ich muss fast auf volle Lautstärke gehen. Bitte verbessern!

MoriartyCOYS ,

Marcel ist einfach der Chef

Toll, dass alles gut hörbar und verständlich aufbereitet wird.

Top Podcasts In Medicine

Listeners Also Subscribed To