10 Folgen

Gesund abnehmen, Gewicht reduzieren und halten, Heilfasten, Intervallfasten, vor allem in Zeiten von Corona das Immunsystem und die Immunabwehr stärken,  Mikronährstoffe wie Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe, Spermidin,  Darmgesundheit, Säure-Basen-Haushalt, Stress, Schlafprobleme - all das sind Themen, die im engen Zusammenhang mit unserer Ernährung stehen. Eine gesunde Ernährung ist elementar. Wie aber ernährt man sich richtig und gesund? Fundierte Tipps und Beratung von Prof. Dr. Andreas Michalsen, Ernährungsmediziner und Naturheilkundler von der Charité Berlin.

Reformhaus: Mit Ernährung heilen! Abnehmen, Heil- oder Intervallfasten, Stress reduzieren, das Immunsystem fit machen - mit Reformhaus

    • Gesundheit und Fitness
    • 4.1, 7 Bewertungen

Gesund abnehmen, Gewicht reduzieren und halten, Heilfasten, Intervallfasten, vor allem in Zeiten von Corona das Immunsystem und die Immunabwehr stärken,  Mikronährstoffe wie Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe, Spermidin,  Darmgesundheit, Säure-Basen-Haushalt, Stress, Schlafprobleme - all das sind Themen, die im engen Zusammenhang mit unserer Ernährung stehen. Eine gesunde Ernährung ist elementar. Wie aber ernährt man sich richtig und gesund? Fundierte Tipps und Beratung von Prof. Dr. Andreas Michalsen, Ernährungsmediziner und Naturheilkundler von der Charité Berlin.

    Reformhaus: Natürlicher Hoffnungsträger bei der Bekämpfung von Corona – Spermidin! Wie man es ganz einfach in seine tägliche Ernährung einbauen kann

    Reformhaus: Natürlicher Hoffnungsträger bei der Bekämpfung von Corona – Spermidin! Wie man es ganz einfach in seine tägliche Ernährung einbauen kann

    Der Stoff hat einen etwas seltsamen Namen, aber er hat es in
    sich: Spermidin, eine organische Verbindung, die sowohl in der Nahrung
    vorkommt, als auch im Körper selbst gebildet wird. In der medizinischen
    Forschung beschäftigt man sich schon seit einigen Jahren vermehrt mit diesem
    Stoff, dabei konnte Spermidin in vielen Studien eine lebensverlängernde Wirkung
    nachgewiesen werden. Neben diesem „Anti-Aging-Effekt“ rückt Spermidin jetzt in
    der Corona-Krise noch mal in den besonderen Fokus der Wissenschaftler. Eine
    In-vitro-Studie des Instituts für Virologie der Charité in Berlin im April
    ergab, dass Spermidin auch vor Corona-Viren schützen könnte.


    Über diesen erstaunlichen Stoff sprechen wir in dieser Folge
    mit Prof. Dr. Andreas Michalsen. Er ist Chefarzt am Immanuel-Krankenhaus in
    Berlin, Professor für Naturheilkunde an der Charité und medizinischer Berater
    für das "Reformhaus".

    • 20 Min.
    Entspannt Euch! Wie Stress und Ängste langfristig unserer Gesundheit schaden können

    Entspannt Euch! Wie Stress und Ängste langfristig unserer Gesundheit schaden können

    Entspannt Euch! Wie
    Stress, Verunsicherung und Ängste langfristig unserer Gesundheit schaden können
    und warum gezielte Entspannungsübungen jetzt umso wichtiger sind


     


    Auch wenn jetzt bei uns und in vielen anderen Bundesländern
    erste Lockerungen des Shutdowns kommen, müssen wir uns wohl darauf einstellen, noch
    sehr lange mit der Corona-Realität zu leben.  Und die bringt eben auch viel Stress, Angst
    und Verunsicherung mit sich. Was das für negative Auswirkungen auf unsere
    Gesundheit, speziell auf unser Immunsystem und unsere Herzgesundheit haben kann
    und wie wichtig deshalb ganz gezielte Entspannungstechniken wie Meditation oder
    autogenes Training sind, darüber sprechen wir mit Prof. Dr. Andreas Michalsen,
    Chefarzt am Immanuel-Krankenhaus in Berlin und Professor für Naturheilkunde an
    der Charité.

    • 24 Min.
    Reformhaus - Mit Ernährung heilen! Stärken des Immunsystems in Corona-Zeiten

    Reformhaus - Mit Ernährung heilen! Stärken des Immunsystems in Corona-Zeiten

    Angst, Verunsicherung, existentielle Sorgen: Das Corona-Virus hat uns alle fest im Griff. Die Nachrichten überschlagen sich täglich und wir wissen nicht, was da noch auf uns zukommt. Die Empfehlungen, wie man die weitere Ausbreitung des Virus verlangsamen kann, haben wir wohl schon alle verinnerlicht – aber was kann man jetzt noch tun, um sich zu schützen? Eine zentrale Rolle spielt dabei ein starkes Immunsystem. Es schützt uns zwar nicht vor einer Ansteckung, aber es hilft, besser mit dem Virus fertig zu werden.
    Was wir jetzt ganz gezielt für unser Immunsystem tun können, darüber sprechen wir in dieser Folge mit Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt am Immanuel-Krankenhaus in Berlin und Professor für Naturmedizin an der Charité.

    • 18 Min.
    Reformhaus - Mit Ernährung heilen - Welchen Einfluss der Säure-Basen-Haushalt wirklich auf unsere Gesundheit hat

    Reformhaus - Mit Ernährung heilen - Welchen Einfluss der Säure-Basen-Haushalt wirklich auf unsere Gesundheit hat

    Wer das Wort „Übersäuerung“ in eine Suchmaschine eingibt,
    erhält rund 660.000 Treffer. Es gibt zahlreiche Ratgeber und Bücher über das
    Thema und die Frage, welche Auswirkungen es auf die Gesundheit hat, wenn der
    Säure-Basen-Haushalt des Körpers nicht in Balance ist. Denn die Alternativ-
    bzw. Komplementärmedizin geht davon aus, dass es vor allem durch eine falsche
    Ernährung zu einer dauerhaften, schleichenden Form der Übersäuerung in den
    Körperzellen und Organen kommt.


    Welche Folgen das haben kann und wie man seinen
    Säure-Basen-Haushalt wieder in Balance bringen 
    kann, das weiß der Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Andreas
    Michalsen. Er ist Chefarzt am Immanuel Krankenhaus in Berlin, Professor für
    Naturheilkunde an der Charité und Experte für das „Reformhaus“. Und er hat den
    Bestseller „Mit Ernährung heilen“ geschrieben – wir könnten also keinen
    besseren Experten zum Thema bekommen …

    • 13 Min.
    Reformhaus: Mit Ernährung heilen - Intervallfasten, wie es geht, was es bringt

    Reformhaus: Mit Ernährung heilen - Intervallfasten, wie es geht, was es bringt

    Ein paar Kilo weniger – auch wer relativ zufrieden mit
    seiner Figur ist, hat oft den Wunsch etwas abzunehmen … aber schafft es einfach
    nicht, genau diese paar Kilo loszuwerden! Denn Diäten sind oft einseitig und
    helfen auch nur für kurze Zeit - der Jojo-Effekt sorgt meist dafür, dass man
    genau so schnell, wie man abgenommen hat, auch wieder zunimmt. Und hinterher
    oft sogar mehr wiegt, als vor der Diät … Da erscheint eine Fasten-Methode, die
    im Moment in aller Munde ist, vielversprechender zu sein: das  Intervallfasten. 


    Wie man gesund „intervallfastet“ und damit erfolgreich, d.h.
    bleibend Gewicht verlieren kann, das weiß der Ernährungswissenschaftler Prof.
    Dr. Andreas Michalsen. Er ist Chefarzt am Immanuel Krankenhaus in Berlin,
    Professor für Naturheilkunde an der Charité und Experte für das „Reformhaus“.
    Und er hat den Bestseller „Mit Ernährung heilen“ geschrieben – wir könnten also
    keinen besseren Experten zum Thema bekommen …

    • 19 Min.
    Reformhaus: Mit Ernährung heilen - so isst man sich fit!

    Reformhaus: Mit Ernährung heilen - so isst man sich fit!

    Unkonzentriert? Müde? Dauernd schlapp? Das kann auch an
    falschen Ernährungsgewohnheiten liegen! 
    Die einen haben Probleme, morgens „in die Gänge“ zu kommen, andere
    erwischt es nach dem Mittagessen, die Konzentrationsfähigkeit sinkt rapide ab.
    Und wer dann versucht, sich am Nachmittag mit etwas Süßem wieder zu puschen,
    stellt schnell fest, dass der Zucker-Kick auch nicht lange vorhält.


    Warum das so ist und wie man mit der richtigen Ernährung
    seine Konzentration und Leistungsfähigkeit steigern kann, darüber spreche ich
    mit dem Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Andreas Michalsen. Er ist Chefarzt
    am Immanuel Krankenhaus in Berlin und Professor für Naturheilkunde an der
    Charité und Experte für das „Reformhaus“.

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: