9 Folgen

Das Rheinbacher Original! Wir wollen mit euch in "Rheinbach spricht" mehr über die engagierten Bürgerinnen und Bürger Rheinbachs erfahren. In den nächsten Wochen laden wir viele Gäste ein und plaudern ein bisschen über Politik... Und vielleicht auch andere interessante Tätigkeiten. Durch diese Zeit werden wir, Eva Váry & Tom Georgi, das Geschehen moderieren und kommentieren. Also bleibt gespannt, wir sind es auch! Weitere Informationen über "Rheinbach spricht" erhaltet ihr auf YouTube

Rheinbach spricht Rheinbach spricht

    • Regierung
    • 4.0 • 4 Bewertungen

Das Rheinbacher Original! Wir wollen mit euch in "Rheinbach spricht" mehr über die engagierten Bürgerinnen und Bürger Rheinbachs erfahren. In den nächsten Wochen laden wir viele Gäste ein und plaudern ein bisschen über Politik... Und vielleicht auch andere interessante Tätigkeiten. Durch diese Zeit werden wir, Eva Váry & Tom Georgi, das Geschehen moderieren und kommentieren. Also bleibt gespannt, wir sind es auch! Weitere Informationen über "Rheinbach spricht" erhaltet ihr auf YouTube

    #09 | Der kleine Kommunalwahl-Check in Rheinbach

    #09 | Der kleine Kommunalwahl-Check in Rheinbach

    Am 13. September finden die Kommunalwahlen statt. In Rheinbach wird es dieses Jahr besonders spannend. Wir möchten, eine Woche vor dieser Wahl, die vergangenen Wochen kurz resümieren und unsere ersten persönlichen Erfahrungen mit euch teilen. Ebenso geben wir Auskunft darüber, wo man sich Kompakt über die in Rheinbach vertretenen Parteien und Politiker informieren kann. Kernbotschaft: Geht wählen!

    • 10 Min.
    #08 | Rheinbach liest, Bibliotheken und ein Hauch Politik - mit Gerd Engel

    #08 | Rheinbach liest, Bibliotheken und ein Hauch Politik - mit Gerd Engel

    Auf unserer Tour quer durch die kulturellen Angebote Rheinbachs kamen wir nicht umhin mit Gerd Engel, dem 2. Vorsitzenden von „Rheinbach liest“, zu sprechen. Wir erfahren mehr über die Anfänge des Vereins und wo sie heute stehen, aber auch welche Projekte unter den derzeitigen Bedingungen noch laufen. Abschließend wollen wir wissen, wie die Politik der Rheinbacher Kulturlandschaft helfen kann.

    • 19 Min.
    #07 | „Viel Platz für Kultur“ (Teil 2): Konzerte bis vor die Haustür und Denkmalschutz

    #07 | „Viel Platz für Kultur“ (Teil 2): Konzerte bis vor die Haustür und Denkmalschutz

    Es geht weiter mit „Viel Platz für Kultur“. Obgleich sich der Pallottinerorden quer stellt und das Projekt nicht unterstützen möchte, erfahren wir von Richard Hedrich-Winter mehr über die Frage: Ist die Pallottikirche ein Denkmal? Außerdem erfahren wir, was es mit Aktion „VPK auf Bestellung – Ein Festival kommt zu dir" auf sich hat und wie die Drei die Schließung der Schule aufgenommen haben(Online: www.vielplatzfuerkultur.de)

    • 13 Min.
    #06 | „Viel Platz für Kultur“ (Teil 1): Das Vermächtnis des Vinzenz-Pallotti-Kollegs

    #06 | „Viel Platz für Kultur“ (Teil 1): Das Vermächtnis des Vinzenz-Pallotti-Kollegs

    Dieses Mal erfahren wir mehr über die Initiative „Viel Platz für Kultur“, kurz VPK. Echte Rheinbacher erkennen gleich die Anspielung! Denn es geht um die verbliebene Infrastruktur des Pallottiareals und wie diese zukünftig genutzt werden soll. Das Trio um Ralf Eschweiler, Stephan Faber und Richard Hedrich-Winter gibt uns einen möglichen ersten Eindruck davon, wie beispielweise die Pallottikirche zukünftig genutzt werden könnte. Ein Projekt, welches Rheinbach nur nach vorne bringen kann! (Online: www.vielplatzfuerkultur.de)

    • 17 Min.
    #05 | Rampenwutz-Theater im Freizeitpark - mit Christina Stephan und Raoul Migliosi

    #05 | Rampenwutz-Theater im Freizeitpark - mit Christina Stephan und Raoul Migliosi

    Diese Woche sprechen Eva Váry und Tom Georgi mit Christina Stephan und Raoul Migliosi von dem Theaterverein „Rampenwutz“. Sehr spannend: Ihre Theaterstücke werden auf der Freilichtbühne im Rheinbacher Freizeitpark aufgeführt, welche schon vergessen wirkte. Wir erhalten nicht nur eine kurze Einleitung in ihr neues Stück „Die kleine Stadthexe“, sondern erfahren auch über den Verein und die Zukunftspläne in Rheinbach.

    • 12 Min.
    #04 | Mut zur Selbsthilfegruppe - mit Astrid Barthel

    #04 | Mut zur Selbsthilfegruppe - mit Astrid Barthel

    In der dieswöchigen Ausgabe sprechen Eva Váry und Tom Georgi mit Astrid Barthel. Astrid leidet unter Angst-/Panikstörungen und hat vor einigen Jahren eine Selbsthilfegruppe gegründet, um mit Gleichgesinnten über ihre Erfahrungen und Gefühle sprechen zu können. Wir sprechen über ihre Beweggründe und die Fortschritte, die sie dank der Gruppe erzielt und erfahren mehr über den Ballast, den viele Menschen heimlich mit sich herumtragen. Wir sind dankbar, dass Astrid Barthel den Mut hat, offen über ihre Erfahrungen mit uns zu sprechen.

    Kontakt zur Selbsthilfegruppe - Mobil: 0174 9712783 / E-Mail: ab-angstpanik@web.de

    • 13 Min.

Kundenrezensionen

4.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Regierung