1 Std. 12 Min.

Robert Habecks Porscheparty Baywatch Berlin

    • Comedy

„Das Showgeschäft ist ein Haifischbecken“ mahnte Mama Schmitt ihren Sohn und zwang ihn nach seinem coronabedingten Ausfall in der letzten Woche wieder vor das Mikrofon. Zu groß die Gefahr, dass die Zuhörer*innen Schmitt bei einem erneutem Fehlen vergessen könnten und er bis ans Ende seiner Tage wie der späte Pablo Escobar in seinem Garten rumstarrt. Also bitte, don‘t call it a comeback, das Baywatch Berlin Trio ist wieder komplett und bespricht, würde-und respektvoll, den tragischen Turmspringunfall von Thorsten Legat. Lundt ist zudem auf einer Gartenparty mit Robert Habeck gelandet und verrät einen pfiffigen Trick, wie man auch auf diesem unbekannten Gesellschaftsparkett brilliert (nämlich mit Beschiss). Klaas macht sich unterdessen Gedanken über die Zukunft dieses Podcasts. Die ganz ferne Zukunft, mit Holzmikros im Altenheim. Vielleicht wäre in so einer Umgebung auch Schmitts Story, wie er seine Katze um Jagdbeute gebracht hat, spannend und angemessen. Im Hier und jetzt muss man sich angesichts solcher Wortbeiträge schon fragen, ob seine Rückkehr vielleicht doch noch ein bis zwei Wochen zu früh gekommen ist. Egal, mit dem kleinen Pfeil rechts kann man 15 Sekunden vorskippen und sich einbilden, dass diese Folge von Baywatch Berlin ausschließlich Knallerstories zu bieten hat. Das ist zwar ein bisschen falsch und Selbstbetrug, aber mit exakt dieser Methode werden Klaas, Schmitt und Lundt diesen Podcast noch im Altenheim weiter produzieren. Jeder, der sich das anhört, hat seinen Pflichtdienst längst erfüllt.

Cover Art: Julia Gundlach

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/BaywatchBerlin

„Das Showgeschäft ist ein Haifischbecken“ mahnte Mama Schmitt ihren Sohn und zwang ihn nach seinem coronabedingten Ausfall in der letzten Woche wieder vor das Mikrofon. Zu groß die Gefahr, dass die Zuhörer*innen Schmitt bei einem erneutem Fehlen vergessen könnten und er bis ans Ende seiner Tage wie der späte Pablo Escobar in seinem Garten rumstarrt. Also bitte, don‘t call it a comeback, das Baywatch Berlin Trio ist wieder komplett und bespricht, würde-und respektvoll, den tragischen Turmspringunfall von Thorsten Legat. Lundt ist zudem auf einer Gartenparty mit Robert Habeck gelandet und verrät einen pfiffigen Trick, wie man auch auf diesem unbekannten Gesellschaftsparkett brilliert (nämlich mit Beschiss). Klaas macht sich unterdessen Gedanken über die Zukunft dieses Podcasts. Die ganz ferne Zukunft, mit Holzmikros im Altenheim. Vielleicht wäre in so einer Umgebung auch Schmitts Story, wie er seine Katze um Jagdbeute gebracht hat, spannend und angemessen. Im Hier und jetzt muss man sich angesichts solcher Wortbeiträge schon fragen, ob seine Rückkehr vielleicht doch noch ein bis zwei Wochen zu früh gekommen ist. Egal, mit dem kleinen Pfeil rechts kann man 15 Sekunden vorskippen und sich einbilden, dass diese Folge von Baywatch Berlin ausschließlich Knallerstories zu bieten hat. Das ist zwar ein bisschen falsch und Selbstbetrug, aber mit exakt dieser Methode werden Klaas, Schmitt und Lundt diesen Podcast noch im Altenheim weiter produzieren. Jeder, der sich das anhört, hat seinen Pflichtdienst längst erfüllt.

Cover Art: Julia Gundlach

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/BaywatchBerlin

1 Std. 12 Min.

Top‑Podcasts in Comedy

Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt, Jakob Lundt & Studio Bummens
Julia Beautx & Joey's Jungle
GermanLetsPlay, Paluten
barba radio, Barbara Schöneberger
laserluca
funk - von ARD und ZDF