11 Folgen

Kleine und große Geschichten aus und rund um das Schloss Blumenfeld
Menschen, die im Schloß gearbeitet, geheiratet oder gefeiert haben, die ihre Kindheit hier verbracht und Fastenacht gefeiert haben, u. v. m. kommen zu Wort und erzählen ihre Geschichten.

Der Podcast erscheint unregelmäßig, aber immer dann, wenn es wieder eine neue Geschichte gibt.

Schlossgeschichten aus Schloss Blumenfeld Kerstin Müller und Katja Leyendecker | Summer of Pioneers

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,0 • 1 Bewertung

Kleine und große Geschichten aus und rund um das Schloss Blumenfeld
Menschen, die im Schloß gearbeitet, geheiratet oder gefeiert haben, die ihre Kindheit hier verbracht und Fastenacht gefeiert haben, u. v. m. kommen zu Wort und erzählen ihre Geschichten.

Der Podcast erscheint unregelmäßig, aber immer dann, wenn es wieder eine neue Geschichte gibt.

    100 Jahre Praxis Hahn in Tengen

    100 Jahre Praxis Hahn in Tengen

    Dr. Alexa Tauber, Frau Christel Hahn und Herr Dr. Max Hahn erzählen wie ihre Großeltern, Eltern und auch sie selbst in Blumenfeld gearbeitet haben oder in enger Verbindung zum Schloss standen. Dabei spielt das 1989 geschlossene Krankenhaus in Blumenfeld eine zentrale Rolle.

    • 15 Min.
    Konrad Mautz - vom Gärtner und Krankenwagenfahrer zum Altenpfleger. Eine spannende Geschichte!

    Konrad Mautz - vom Gärtner und Krankenwagenfahrer zum Altenpfleger. Eine spannende Geschichte!

    In dieser Episode findet eine großartige Premiere statt. Denn Mariele Stiehl, zum Zeitpunkt der Aufnahme 17 Jahre alt, führt heute ihr eigenes erstes Interview. Sie spricht mit Konrad Mauz, der viele Jahre im Schloss als Gärtner gearbeitet hat und später zum Altenpfleger wurde. Wie es dazu kam und wie er seine Frau kennengelernt hat, erfahrt ihr in dieser neuen Episode.

    • 9 Min.
    130 Jahre Zweckverband im Schloss Blumenfeld

    130 Jahre Zweckverband im Schloss Blumenfeld

    Gegründet vom Landarzt Dr. Gerer standen das Schloss Blumenfeld und seine angrenzenden Bauten St. Wendel, St.Vincenz und St. Michael im Zeichen von Armenhaus, Altenwohnheim. Altenpflegeheim und auch Krankenhaus. 130 Jahre ist ein lange Zeit gewesen und 2016 wurden die Tore geschlossen.

    • 4 Min.
    Abschied von Klara Lauber. Sie wurde 97 Jahre alt.

    Abschied von Klara Lauber. Sie wurde 97 Jahre alt.

    Klara Lauber war 37 Jahre lang im Zweckverband Schloss Blumenfeld angestellt und nicht nur das, denn sie hat sogar hier gelebt. Sie ist am 16.08.2021 im Alter von 97 Jahren verstorben und ich konnte sie leider mehr nicht persönlich kennenlernen. Deshalb ein kleiner Nachruf auf eine Frau für die Nächstenliebe nicht nur ein Wort war. Da sie gläubig war und das Ave Maria sehr mochte, wird es am Ende von Friederike Frenzel gesungen.

    • 3 Min.
    Mariele Stiehl, 17 Jahre alt, ist Blumenfelderin und Kistenfegerin.

    Mariele Stiehl, 17 Jahre alt, ist Blumenfelderin und Kistenfegerin.

    Die Geschichte der Kistenfeger geht weit ins Mittelalter zurück und Mariele erzählt sie uns. Sie erzählt uns auch, was es mit dem "schmutzigen Donnerstag" auf sich hat und warum man in Blumenfeld einmal pro Jahr mit dem Schlafanzug oder dem Nachthemd durch's Dorf läuft.

    • 10 Min.
    Uli Ritzi (geb. 1947) erzählt uns seine Kindheitserinnerungen zum Schloss

    Uli Ritzi (geb. 1947) erzählt uns seine Kindheitserinnerungen zum Schloss

    Uli Ritzi war bis 2006 Schulleiter in Tengen und er erzählt uns seine KIndheitserinnerungen über das Schloss, die leider keine sehr schönen sind. Erst als erwachsener Mann und Schulleiter hat er zum ersten Mal das Schloss Blumenfeld betreten.

    • 11 Min.

Kundenrezensionen

4,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur