69 Folgen

Schräg im Stall - Der politische Podcast mit Thomas Sattelberger und Fabian Grischkat. Zwei starke Persönlichkeiten aus den verschiedensten Welten treffen jeden Sonntag aufeinander & diskutieren über die Politik unseres Landes.

Schräg im Stall Thomas Sattelberger

    • Politik
    • 4.7 • 53 Bewertungen

Schräg im Stall - Der politische Podcast mit Thomas Sattelberger und Fabian Grischkat. Zwei starke Persönlichkeiten aus den verschiedensten Welten treffen jeden Sonntag aufeinander & diskutieren über die Politik unseres Landes.

    Wie moralinsauer ist Deutschland? Mit Christoph Giesa

    Wie moralinsauer ist Deutschland? Mit Christoph Giesa

    Medien & Menschen schwingen die Moralkeule - für Aufschrei & Reichweite oder für die Moral? Thomas hat als Kind begeistert Karl May gelesen, heute gilt es als Skandal, das Wort ,,Indianer’’ zu nutzen. Zusammen Mit Gast Christoph Giesa sprechen Thomas und Fabian über moralische Fehltritte und Debattenkultur in Deutschland. Es geht um die eigene Moral, FfF, die Frage, ob wir zu einer Moralrepublik werden und darum, ob Unternehmen überhaupt eine Moral haben können.

    • 39 Min.
    USA & China: Ist Biden härter als Trump?

    USA & China: Ist Biden härter als Trump?

    Obwohl Biden von Looser Trump und vielen als “Sleepy Joe” betitelt wurde, hat er einen starken Start hingelegt:
    Pandemiebekämpfung, Schaffung neuer Jobs, Diversity. Überall wurde das Tempo angezogen. Doch wie sieht’s in der Außenpolitik aus? Thomas sagt: Zum
    Glück Hardline zu China! Wie bei Trump.
    Zusammen mit dem Gast dieser Folge, Amerikaexperte Prof. Dr. Jäger stellen sich Thomas und Fabian die Frage ob America wirklich back ist, was die momentane Außenpolitik für die Welt bedeutet und was sich Frau Merkel von Biden abschauen könnte.

    • 33 Min.
    Die Wut in uns! Ostern im Stall

    Die Wut in uns! Ostern im Stall

    Zum 2. Corona-Ostern fragen sich Fabian und Thomas, was sie derzeit so alles wütend, zornig, ärgerlich macht. Und nicht alles hat mit der Corona-Krise zu tun. Die Verbotslust grüner und linker Aktivisten, undiszipliniertes Feiern der Generation Z und Stereotypisierung. Vor allem eine Gruppe kriegt von Fabian ihr Fett weg: Seine eigene Generation Z!

    • 42 Min.
    Die Selbstzerstörung der Union?

    Die Selbstzerstörung der Union?

    Während die Union von einem Skandal in den nächsten rutscht, flackert zwischen Fabian und Thomas eine alte Fehde auf - Während sich Fabian die Zerstörung der cdu/csu herbeisehnt,verurteilt Thomas die 5 individuellen Fälle scharf, lehnt aber bei 244 Unionsabgeordneten ab, von einem Sumpf zu sprechen.
    Fabian kritisiert heftig wirtschaftsnahe Politiker, Thomas wirtschaftsfremde Berufspolitiker und sieht Sünder auf jedem Feld!
    Aber was bedeuten die Skandale wirklich für die anstehenden Wahlen, für die Union und das Berufsbild des Politikers?
    Hitziger Clash ist in dieser Folge garantierte!

    • 44 Min.
    Der neue Startup Spirit im Osten. Mit Constanze Buchheim

    Der neue Startup Spirit im Osten. Mit Constanze Buchheim

    Während der Großteil der Macht im alten Westdeutschland sitzt, ist Unternehmerin Constanze Buchheim überzeugt: Ossis haben künftig unternehmerische Vorteile gegenüber Wessis!
    Woran liegt dann aber diese Ungleichheit? Wo wurden Fehler gemacht, was sollte sich in Zukunft ändern? Und wie steht es um die jungen Ostdeutschen?
    Fabian und Thomas gehen in dieser Folge Schräg im Stall in einen Diskurs über wirtschaftliche Chancen, Populismus und emotionale Löcher.

    • 48 Min.
    Bedingungsloses Grundeinkommen: Geistesblitz oder dummes Zeug?

    Bedingungsloses Grundeinkommen: Geistesblitz oder dummes Zeug?

    Während der Corona-Krise wird die Debatte über das bedingungslose Grundeinkommen deutlich lauter. Während die einen es als längst überfällige Sozialreform für die Gesellschaft und Arbeit der Zukunft betrachten ,sehen andere es als irrwitziges Sozialexperiment am offenen Herzen der Gesellschaft. Und auch zwischen Thomas und Fabian sorgt das kontroverse Thema für Hitze!

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
53 Bewertungen

53 Bewertungen

Lbu1979 ,

Erfahrung vs Idealismus

Spannender Podcast zu politischen Themen. Kontroverse Diskussionen wo die Erfahrung von Thomas auf die Ideologie von Fabian trifft. Beide Argumente werden vorgetragen. Leider geht man häufig auseinander ohne eine klare Lösung, gemeinsame Richtung zu haben.

Wolli_P ,

Zwei gleichermaßen unterschiedliche und sympathische Gastgeber

Jede Woche freue ich mich auf die neue Folge. So sollte politischer Dialog sein. In der Sache klar, zuweilen auch mal hart und dennoch versöhnlich und mit großer Wertschätzung. Eine neue Benchmark für die Politik der Zukunft?

Yup7x ,

Krass gutes Format

Nach der erste Folge hatte ich Lust auf mehr. Nach der zweiten würde ich mich schon als Wunschjunky bezeichnen.

Top‑Podcasts in Politik


Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: