22 Folgen

Angenommen die Podcastszene wäre eine Suppenschüssel in die eine kleine Pho gegossen wurde, dann wäre „Slam auf´s Ohr“ der Koriander, der dem Ganzen den letzten Pfiff verleiht. Manche sagen, Koriander sei die Zitrone des Orients. Aber was ist genau nun „Slam auf´s Ohr“? Das ist der Poetry Slam Podcast vom Kampf der Künste. Moderiert von Hannes Maaß und Paulina Behrendt treten jeweils zwei gestandene Slammer*innen gegeneinander an. Es gibt also (spritzige) Poetry, (deepe) Talks und ab und an ein kleines Spiel. Außerdem könnt ihr mitbestimmen: Wer zieht in die nächste Runde ein, wer gewinnt das Halbfinale und schließlich – wer gewinnt die zweite Staffel von „Slam auf´s Ohr“

Slam auf’s Ohr - der Podcast vom Kampf der Künste Kampf der Künste

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 5 Bewertungen

Angenommen die Podcastszene wäre eine Suppenschüssel in die eine kleine Pho gegossen wurde, dann wäre „Slam auf´s Ohr“ der Koriander, der dem Ganzen den letzten Pfiff verleiht. Manche sagen, Koriander sei die Zitrone des Orients. Aber was ist genau nun „Slam auf´s Ohr“? Das ist der Poetry Slam Podcast vom Kampf der Künste. Moderiert von Hannes Maaß und Paulina Behrendt treten jeweils zwei gestandene Slammer*innen gegeneinander an. Es gibt also (spritzige) Poetry, (deepe) Talks und ab und an ein kleines Spiel. Außerdem könnt ihr mitbestimmen: Wer zieht in die nächste Runde ein, wer gewinnt das Halbfinale und schließlich – wer gewinnt die zweite Staffel von „Slam auf´s Ohr“

    Tanasgol Sabbagh - Konstruktion / Schau die Frau im Raum

    Tanasgol Sabbagh - Konstruktion / Schau die Frau im Raum

    Frisch aufbereitet nur für euch! Die Poetry Slam Texte unserer acht Starter*innen aus Staffel 2. Zum Nachhören, Weiterzeigen und Reintauchen. Denn: the point is not the points, the point is poetry!

    • 6 Min.
    Leticia Wahl - Liebesgedicht an mein Herz

    Leticia Wahl - Liebesgedicht an mein Herz

    Frisch aufbereitet nur für euch! Die Poetry Slam Texte unserer acht Starter*innen aus Staffel 2. Zum Nachhören, Weiterzeigen und Reintauchen. Denn: the point is not the points, the point is poetry!

    • 4 Min.
    Kaleb Erdmann - Warum A*loch

    Kaleb Erdmann - Warum A*loch

    Frisch aufbereitet nur für euch! Die Poetry Slam Texte unserer acht Starter*innen aus Staffel 2. Zum Nachhören, Weiterzeigen und Reintauchen. Denn: the point is not the points, the point is poetry!

    • 6 Min.
    Johannes Floehr - Dialoge

    Johannes Floehr - Dialoge

    Frisch aufbereitet nur für euch! Die Poetry Slam Texte unserer acht Starter*innen aus Staffel 2. Zum Nachhören, Weiterzeigen und Reintauchen. Denn: the point is not the points, the point is poetry!

    • 4 Min.
    S02 #06 - Rainer Holl vs Kaleb Erdmann - Real Talk und Real Magic

    S02 #06 - Rainer Holl vs Kaleb Erdmann - Real Talk und Real Magic

    Karten auf den Tisch und Hände hoch! Das zweite Halbfinale von Slam auf´s Ohr nimmt euch mit in die Tiefen und die Wahrheiten des Poetry Slams! Paulina Behrendt nimmt an die Hand und steigt mit euch und ihren Gästen Kaleb Erdmann und Rainer Holl in die Wahrheiten und Hard Facts ein. Das meint Real Talk!
    Was gibt ihnen das auf der Bühnestehen, wie und warum werden Slammer*innen rich and famous und wie stehen sie selbst zwischen all dem?

    Als kleinen hübschen Aufheller hören wir wunderbare Texte - Kaleb erzählt in seinem Text, wann man Nazi wird um was gegen Nazis zu tun und Rainer leitet uns textlich galant durch´s Generations-Wirr-Warr. Wahrlich Texte, die man so schnell nicht verdrängen kann!

    Schnappt euch einen Sonnenstuhl und legt euch in die Sonne! Lauscht, lernt und fühlt!

    • 55 Min.
    S02 #05 - Jule Weber vs Tanasgol Sabbagh - Handwerk und Leidenschaft

    S02 #05 - Jule Weber vs Tanasgol Sabbagh - Handwerk und Leidenschaft

    Softe Stimmen erhellen das Kampf der Künste Büro, wie die ersten Sonnenstrahlen kürzlich die Hamburger Straßen. Und ihr hört richtig, Tanasgol Sabbagh und Jule Weber treffen im ersten Halbfinale aufeinander. Sie berichten uns wie es ist mit sich selbst zu schreiben, fragen sich für wen sie schreiben und berichten uns Geschichten über ihre Geschichten. Diese Folge ist wie ihre Gästinnen - atmosphärisch und deep. Sie ist geschaffen für einen windigen, wärmenden Sommertag im Park und auf dem Balkon.
    Cremet eure blassen Lockdown-Körper mit Sonnenmilch, purzelt die Eiswürfel in die Weißweinschorle und lasst euch fallen - auf den Liegestuhl und in das erste Halbfinale.

    • 57 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur