20 Min.

Spezialausgabe: Brennpunkt Pflege - Part 3: Pflege-Prävention und integrierte Versorgung Mein Weg zu bester Gesundheit

    • Gesundheit und Fitness

Aus der Diskussionsrunde „Brennpunkt Pflege“ beim Europäischen Forum Alpbach 2020:
Regionale Informationsstellen, wie das WIFO sie empfiehlt, könnten neben der besseren Information der Bevölkerung über die (akuten) Möglichkeiten zur Pflege vor allem auch verstärkt präventiv wirken – im Sinne der Information und Organisation von pflegepräventiven Maßnahmen in einer Lebensphase, in der Betroffene (oder ihre Angehörigen) noch nicht pflegebedürftig sind, aber in einem Alter, in dem man sich mit dem Thema auseinandersetzen sollte.
Das umfasst auch Beratung z.B. in der Wohnraumplanung u.ä. Prävention ist außerdem eine Strategie gegen den Rückgang der informellen Pflege, etwa durch gezielte Unterstützung von pflegenden Angehörigen.
Wie kann die Pflege-Prävention gefördert und eine stärkere Integration von Pflege- und Gesundheitsleistungen gewährleistet werden?

Aus der Diskussionsrunde „Brennpunkt Pflege“ beim Europäischen Forum Alpbach 2020:
Regionale Informationsstellen, wie das WIFO sie empfiehlt, könnten neben der besseren Information der Bevölkerung über die (akuten) Möglichkeiten zur Pflege vor allem auch verstärkt präventiv wirken – im Sinne der Information und Organisation von pflegepräventiven Maßnahmen in einer Lebensphase, in der Betroffene (oder ihre Angehörigen) noch nicht pflegebedürftig sind, aber in einem Alter, in dem man sich mit dem Thema auseinandersetzen sollte.
Das umfasst auch Beratung z.B. in der Wohnraumplanung u.ä. Prävention ist außerdem eine Strategie gegen den Rückgang der informellen Pflege, etwa durch gezielte Unterstützung von pflegenden Angehörigen.
Wie kann die Pflege-Prävention gefördert und eine stärkere Integration von Pflege- und Gesundheitsleistungen gewährleistet werden?

20 Min.

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness