8 Folgen

„Sprachstunde“ ist der Podcast von chrismon-Chefredakteurin Ursula Ott. 20 Minuten, ein Wort, ein Gast. Vielen Worten geht es grade nicht so gut. Oder es geht Menschen nicht so gut, wenn sie die Worte hören: Exotisch. Rasse. Männlichkeit. Schwarzfahren. Problemstadtteil. Wo kommt das her? Warum tut es weh? Und wie geht das besser?

Sprachstunde Ursula Ott, Michael Guethlein

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 4 Bewertungen

„Sprachstunde“ ist der Podcast von chrismon-Chefredakteurin Ursula Ott. 20 Minuten, ein Wort, ein Gast. Vielen Worten geht es grade nicht so gut. Oder es geht Menschen nicht so gut, wenn sie die Worte hören: Exotisch. Rasse. Männlichkeit. Schwarzfahren. Problemstadtteil. Wo kommt das her? Warum tut es weh? Und wie geht das besser?

    Sprachstunde - Folge 8: Resilienz

    Sprachstunde - Folge 8: Resilienz

    Resilienz beschreibt heute oft die psychische Widerstandsfähigkeit. Klingt doch gut, oder? Der Hamburger Literaturhauschef Rainer Moritz erklärt in der neuen Folge, was ihn an dem Wort stört.

    • 21 Min.
    Sprachstunde - Folge 7: Stiefmütterlich

    Sprachstunde - Folge 7: Stiefmütterlich

    Im Märchen verkörpert sie das Böse: die Stiefmutter. Wie Frauen mit dieser Zuschreibung umgehen können, erklärt Psychologin Katharina Grünewald im chrismon-Podcast "Sprachstunde"

    • 24 Min.
    Sprachstunde - Folge 6: Flüchtling

    Sprachstunde - Folge 6: Flüchtling

    Flüchtling, Geflüchtete oder Mensch mit Fluchterfahrung? Andrea Kothen von Pro Asyl erklärt im chrismon-Podcast "Sprachstunde", warum sie am Wort "Flüchtling" festhalten möchte, obwohl sie versteht, dass der Begriff mit Vorsicht zu genießen ist.

    • 22 Min.
    Sprachstunde - Folge 5: Rasse

    Sprachstunde - Folge 5: Rasse

    Soll das Wort "Rasse" aus dem Grundgesetz gestrichen werden? Nein, sagt Natasha Kelly im chrismon-Podcast "Sprachstunde".

    • 23 Min.
    Sprachstunde - Folge 4: Normal

    Sprachstunde - Folge 4: Normal

    In der vierten Folge spricht Ursula Ott mit Pastor Frank Muchlinsky über das Wort "normal". Viele wollen nach der Pandemie zurück zur Normalität - Pastor Muchlinsky hält das für keine gute Idee.

    • 21 Min.
    Sprachstunde - Folge 3: Männlichkeit

    Sprachstunde - Folge 3: Männlichkeit

    In der dritten Folge spricht Ursula Ott mit dem Unternehmer, Performer und Roma-Aktivist Gianni Jovanovic über das Wort "Männlichkeit". Denn Männer müssen immer stark sein - oder geht auch weich und zart?

    • 22 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur