15 Folgen

1. Grundlagen und Grundbegriffe
2. Ebene Statik
3. Raumstatik
4. Schwerpunkt
5. Reibung
6. Arbeit

Statik 2011/2012 (SD 640) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    • Bildung

1. Grundlagen und Grundbegriffe
2. Ebene Statik
3. Raumstatik
4. Schwerpunkt
5. Reibung
6. Arbeit

    • video
    1 - Statik 2011/2012

    1 - Statik 2011/2012

    1. Grundlagen und Grundbegriffe2. Ebene Statik3. Raumstatik4. Schwerpunkt5. Reibung6. Arbeit

    • 2 Std 53 Min.
    • video
    2 - Statik 2011/2012

    2 - Statik 2011/2012

    1. Grundlagen und Grundbegriffe2. Ebene Statik3. Raumstatik4. Schwerpunkt5. Reibung6. Arbeit

    • 1 Std. 25 Min.
    • video
    3 - Statik 2011/2012

    3 - Statik 2011/2012

    1. Grundlagen und Grundbegriffe2. Ebene Statik3. Raumstatik4. Schwerpunkt5. Reibung6. Arbeit

    • 1 Std. 28 Min.
    • video
    4 - Statik 2011/2012

    4 - Statik 2011/2012

    1. Grundlagen und Grundbegriffe2. Ebene Statik3. Raumstatik4. Schwerpunkt5. Reibung6. Arbeit

    • 1 Std. 28 Min.
    • video
    5 - Statik 2011/2012

    5 - Statik 2011/2012

    1. Grundlagen und Grundbegriffe2. Ebene Statik3. Raumstatik4. Schwerpunkt5. Reibung6. Arbeit

    • 1 Std. 28 Min.
    • video
    6 - Statik 2011/2012

    6 - Statik 2011/2012

    1. Grundlagen und Grundbegriffe
    2. Ebene Statik
    3. Raumstatik
    4. Schwerpunkt
    5. Reibung
    6. Arbeit

    • 1 Std. 26 Min.

Kundenrezensionen

Sigmilmund ,

Nahezu nutzlos

So eine schlechte Kameraführung hab ich ja noch nicht erlebt.
Ständig ist das Bild auf den Professor gerichtet und das möglichst auf voll zoom. Der Professor ist sehr gut, jedoch sollte man während der vorlesung die folien einblenden, wenn er darauf eingeht, da die während er redent wesentlich interessanter sind. Zudem sollten man während der tafelanschrift nicht nur die gerade geschriebenen zeilen im bild erkennen, sondern nach möglichkeit die ganze tafel.
Ich empfehle für eine bessere verständlichkeit, die videos vom vorherigen semester. Dort kann alles besser erkannt und verstanden werden.

Top‑Podcasts in Bildung

Mehr von Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg