20 Folgen

Die Gäste des neuen Mutmacher-Podcasts des Mindstyle-Magazins ma vie erzählen offen und ehrlich von Scheitern und Abstürzen, Verlusten und Ängsten – und ihren inspirierenden Wegen aus der Krise.

Stehaufmenschen ma vie

    • Gesellschaft und Kultur

Die Gäste des neuen Mutmacher-Podcasts des Mindstyle-Magazins ma vie erzählen offen und ehrlich von Scheitern und Abstürzen, Verlusten und Ängsten – und ihren inspirierenden Wegen aus der Krise.

    #20: Dank Diagnose in ein neues Leben

    #20: Dank Diagnose in ein neues Leben

    Lange wundert sich Birgit, was mit ihr nicht stimmt: Freunde findet sie nur schwierig, zu ihrer Familie hat sie wenig Kontakt, sie hat ihren Traumjob und ist Psychotherapeutin, aber der Beruf überfordert sie ab dem ersten Tag. Nur ihre damalige Lebensgefährtin gibt ihr Halt. Doch nach und nach muss Birgit ihre Arbeit reduzieren, der Berufsalltag überfordert sie. Doch dann stößt sie auf ein Buch, das ihr Leben verändern wird: Es geht um Autismus – und Birgit erkennt sich in den Symptomen wieder. Ein Arzt bestätigt ihre Vermutung und ermöglicht Birgit so den Start in ein neues Leben, in dem sie endlich glücklich sein kann.

    • 20 Min.
    #19: Vom Jobverlust zum neuen Herzensprojekt

    #19: Vom Jobverlust zum neuen Herzensprojekt

    Hildegard Besser möchte für Kinder in Not da sein: Deshalb unterstützt die Psychotherapeutin den Aufbau eines Heims für jugendliche Flüchtlinge, reduziert dafür die Arbeit in ihrer Praxis. Es ist ihr Herzensprojekt, die Jugendlichen sehen sie als ihre deutsche Mama an. Doch dann passiert etwas Schreckliches, Hildegard meldet den Vorfall – und wird gekündigt, obwohl sie alles richtig gemacht hat. Hildegard fällt in ein tiefes Loch, weiß nicht mehr weiter. Doch dann erkennt sie: Ich kann auch immer noch anderen Kindern helfen. Sie unterstützt in Tansania, Peru und Nepal junge Menschen, die etwas für Kinder und Jugendliche in ihrem Land tun und geht total darin auf. Hildegard merkt: Das sind ihre wahren Herzensprojekte, hier möchte sie weiterhelfen – und das ist ihr Traumjob.

    • 22 Min.
    #18: Dank Liebeskummer die eigenen Ängste überwinden

    #18: Dank Liebeskummer die eigenen Ängste überwinden

    Eigentlich dachte Sabrina, endlich den Mann ihrer Träume gefunden zu haben. Seit zwei Jahren waren sie zusammen, planten sogar Nachwuchs, als er plötzlich Schluss machte. Sabrina versteht die Welt nicht mehr, litt wochenlang unter starkem Liebeskummer und konnte nicht mehr arbeiten. Bis sie sich zwang, etwas dagegen zu unternehmen: Sie reist auf die Faröer Inseln – alleine. Etwas, das sie sich vorher nie getraut hätte. Dort findet Sabrina endlich wieder zu sich selbst und kann ihren Ex-Freund endgültig hinter sich lassen.

    • 22 Min.
    #17: Tschüss Perfektionsdrang, hallo Selbstliebe!

    #17: Tschüss Perfektionsdrang, hallo Selbstliebe!

    Anja Zeidler lebte eigentlich den Traum vieler Mädchen: Sie ist hübsch, als Fitness-Model startete sie erfolgreich in der Schweiz und auch in den USA durch. Doch der schöne Schein trügt: Mit 18 wurde Anja essgestört, wenig später wird sie süchtig nach Anabolika. Doch damit nicht genug: Anja lässt sich die Brüste vergrößern, um endlich den vermeintlich perfekten Körper zu bekommen. Sie ignoriert alle Warnsignale. Erst eine Freundin kann sie aus der Abwärtsspirale retten. Heute modelt Anja immer noch und ist Influencerin in den sozialen Medien. Aber ihre Botschaft ist jetzt: Sei glücklich, nicht perfekt!

    • 22 Min.
    #16: Outing – Liebe gegen alle Widerstände

    #16: Outing – Liebe gegen alle Widerstände

    Als sich Anjas Freund nach fünf Jahren Beziehung von ihr trennt, bricht für sie erst einmal eine Welt zusammen. Doch schnell findet sie eine neue Liebe – in Bianca. Lange hadert Anja mit ihrer Entscheidung, eine Frau zu lieben. Schließlich wurde sie konservativ erzogen, ihre Familie würde ihre Freundin nicht akzeptieren. Und so kam es dann auch: Ihre Mutter, zu der sie immer eine enge Bindung hatte, stellt sie vor die Wahl – entweder deine Freundin oder wir. Anja entscheidet sich für ihre große Liebe Bianca und heute hat auch ihre Mutter die Beziehung akzeptiert.

    • 22 Min.
    #15: Anneke Dürkopp im Mama-Glück

    #15: Anneke Dürkopp im Mama-Glück

    Für TV-Moderatorin Anneke Dürkopp war es ein langer Weg, Mama zu werden. Wie sie Julia in Folge 11 des Podcasts erzählte, musste Anneke vier Fehlgeburten verkraften. Doch am 1.3.2019 war es endlich soweit, Anneke konnte endlich ihren kleinen Sonnenschein Pepe in den Armen halten. In der Folge verrät die Moderatorin, wie der Familien-Alltag heute aussieht, auf was sie sich in der Zukunft freut - und vom emotionalen Moment der Geburt, als sie ihr Baby zum ersten Mal gesehen hat.

    • 13 Min.

Kundenrezensionen

Alishaio ,

Lustig, traurig - schön!

Hab bisher bei jeder Episode geweint! Viele Gänsehautmomente und inspirierende Geschichten, die alles ein wenig in Perspektive rücken und aus Menschen, die durch harte Zeiten gehen Helden machen.

CoWei92 ,

Ganz toll!

Ich hatte bei einigen Stellen sogar Tränen in den Augen. Tolle Geschichten und super spannend erzählt!

Stehauffrau ,

Lohnt sich!

Die neue Folge ist genauso gut wie die erste. Mein neuer Lieblingspodcast

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: