44 Folgen

Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast „Spurensuche“ helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Bei ihrer Arbeit geht es guten Kriminalisten nicht um Rechtfertigungen, sondern um Erklärungen. Nicht um Verständnis, sondern ums Verstehen. „Denn genauso wenig wie ein Herzinfarkt durch die eine letzte Zigarette ausgelöst wird, geschehen auch Verbrechen nicht plötzlich und grundlos aus einer einzigen unglücklichen Situation heraus“, sagt zum Beispiel die Gerichtsgutachterin Hanna Ziegert. Und der Fallanalyst Alexander Horn erzählt: „Wir versuchen nicht, wie Mörder oder Serienkiller zu denken, wir versuchen nur, ihr Handeln nachzuvollziehen.“ CRIME-Redaktionsleiter Giuseppe di Grazia und seine Kollegen Andrea Ritter, Nicolas Büchse und Bernd Volland treffen im Wechsel für den Podcast "Spurensuche" die besten Ermittler und Spezialisten Deutschlands, die über ihre spannendsten Fälle und die speziellen Herausforderungen ihres Berufes erzählen. Credits: Redaktion: Giuseppe di Grazia, Bernd Volland, Andrea Ritter, Nicolas Büchse, Isa von Heyl, Luisa Hannke Produktion: Wei Quan

stern Crime - Spurensuche Stern.de GmbH / Audio Alliance

    • Wahre Kriminalfälle
    • 3.9 • 1,790 Bewertungen

Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast „Spurensuche“ helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Bei ihrer Arbeit geht es guten Kriminalisten nicht um Rechtfertigungen, sondern um Erklärungen. Nicht um Verständnis, sondern ums Verstehen. „Denn genauso wenig wie ein Herzinfarkt durch die eine letzte Zigarette ausgelöst wird, geschehen auch Verbrechen nicht plötzlich und grundlos aus einer einzigen unglücklichen Situation heraus“, sagt zum Beispiel die Gerichtsgutachterin Hanna Ziegert. Und der Fallanalyst Alexander Horn erzählt: „Wir versuchen nicht, wie Mörder oder Serienkiller zu denken, wir versuchen nur, ihr Handeln nachzuvollziehen.“ CRIME-Redaktionsleiter Giuseppe di Grazia und seine Kollegen Andrea Ritter, Nicolas Büchse und Bernd Volland treffen im Wechsel für den Podcast "Spurensuche" die besten Ermittler und Spezialisten Deutschlands, die über ihre spannendsten Fälle und die speziellen Herausforderungen ihres Berufes erzählen. Credits: Redaktion: Giuseppe di Grazia, Bernd Volland, Andrea Ritter, Nicolas Büchse, Isa von Heyl, Luisa Hannke Produktion: Wei Quan

    Das Team ist alles - Polizeialltag in der Ermittlungskommission

    Das Team ist alles - Polizeialltag in der Ermittlungskommission

    Im Krimi sind Ermittler oft einsame Wölfe, die im Alleingang den Täter überführen. In der Realität sieht es anders aus: Je nach dem, was ein Fall erfordert, wird eine Kommission zusammengestellt – und ermittelt wird in einem großen Team. Der Kriminalkommissar Norbert Horst aus Bielefeld kennt beide Welten: Neben seiner langjährigen Tätigkeit als Ermittler schreibt er Krimis. Sein jüngster Roman „Bitterer Zorn“ ist 2019 bei Goldmann erschienen. Alle seine Bücher zeichnen sich durch eine besonders realistische Darstellung des Polizeialltags aus. Andrea Ritter von stern Crime spricht mit ihm über die Aufgabenverteilung in einer Ermittlungskommission – und über die Frage, was einen guten wirklich Ermittler auszeichnet.

    +++ Taxfix - Steuererklärung unkompliziert machen. Du hast es verdient - in nur 22 Minuten im Schnitt 1.027€ von der Steuer anhand einfach gestellter Fragen wiederzubekommen. Mit dem Code "CRIME" schenken wir Dir 20% auf Deine Steuererklärung. Code bis 30.09.2021 gültig. Geh auf www.taxfix.de oder lade Dir die kostenlose Taxfix-App. +++ 

    • 59 Min.
    Tödliches Trio – der Fall des St.-Pauli-Killers

    Tödliches Trio – der Fall des St.-Pauli-Killers

    Werner "Mucki" Pinzner ist als "St. Pauli-Killer" in die Kriminalgeschichte eingegangen. Innerhalb von 14 Monaten tötet er im Auftrag einer Kiez-Größe fünf Zuhälter, er wird verhaftet und will noch mehr Morde gestehen. Als er ins Polizeipräsidium geführt wird, erschießt er einen Staatsanwalt, seine Frau und dann sich selbst. In der ersten Folge der 5. Staffel erzählt Kommissar Rolf Bauer im Gespräch mit Giuseppe Di Grazia von der unheilvollen Dreiecks-Beziehung zwischen Pinzner, seiner Frau und seiner Anwältin, die ihm bei seinen Taten halfen – und warum er an diesem Tag im Präsidium nur durch einen Zufall überlebte.

    • 1 Std. 15 Min.
    Ein Mord wie im Mittelalter

    Ein Mord wie im Mittelalter

    Ein Paar, bei dem es seit Jahren kriselt. Er wird von Tag zu Tag eifersüchtiger, sie zieht sich immer mehr zurück. Eines Abends, nach einem erneuten Streit, sagt er zu ihr: “Ich werde Dich so hässlich machen, dass Dich danach keiner mehr anschaut.“ Sie nimmt ihn nicht ernst. Aber er hat einen Plan. Der Rechtsmediziner Claas Buschmann erzählt im Gespräch mit Giuseppe Di Grazia in dieser Spezial-Folge, die beim Crime Day live aufgenommen wurde, von einem Mord wie im Mittelalter – und von den Grenzen der Rechtsmedizin.

    Diese Folge ist eine Spezial-Ausgabe von Spurensuche. Das Gespräch mit Claas Buschmann wurde live auf dem Crime Day geführt und enthält auch Fragen der Zuschauer aus dem Chat. Spurensuche macht nun eine längere Pause, die 5. Staffel startet Ende Mai.

    • 56 Min.
    Verdeckte Ermittlungen: Der Fall Georgine Krüger II

    Verdeckte Ermittlungen: Der Fall Georgine Krüger II

    Die 14-jährige Berliner Schülerin Georgine Krüger verschwindet 2006 auf den 200 Metern von der Bushaltestelle bis zu ihrem Haus. Spurlos. 13 Jahre und 173 Tage später wird Ali K. wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Leiche des Mädchens ist nie gefunden worden. Von den Anfängen der Suche bis zur Überführung des Täters ermittelte ein Mann in diesem Fall, der einfach nicht aufgeben wollte: Kriminal-Hauptkommissar Thomas Ruf von der 6. Berliner Mordkommission.

    Im Gespräch mit stern-Crime-Reporterin Silke Müller erzählt Ruf in der Fortsetzungsfolge, wie verdeckte Ermittler in den Fall einstiegen und dem Tatverdächtigen ein Geständnis entlockten. 

    • 1 Std. 22 Min.
    Mord ohne Leiche: Der Fall Georgine Krüger I

    Mord ohne Leiche: Der Fall Georgine Krüger I

    Die 14-jährige Berliner Schülerin Georgine Krüger verschwindet 2006 auf den 200 Metern von der Bushaltestelle bis zu ihrem Haus. Spurlos. Von den Anfängen der Suche bis zur Überführung des Täters ermittelte ein Mann in diesem Fall, der einfach nicht aufgeben wollte: Kriminal-Hauptkommissar Thomas Ruf von der 6. Berliner Mordkommission. Im Gespräch mit stern-Crime-Reporterin Silke Müller erzählt Ruf in dieser und der kommenden Folge von der aufwändigsten Suche seines Berufslebens – und von seinem größten Erfolg.

    • 59 Min.
    Im Wahn – Besessene und Gejagte

    Im Wahn – Besessene und Gejagte

    Der eine tötet, weil er sich von Zeitungsausträgern verfolgt fühlt. Der andere, weil er seine Partnerin für eine Vampirin hält. In der siebten Folge der 4. Staffel von „Spurensuche” spricht stern-Crime-Reporter Bernd Volland mit dem Wiener Psychiater Thomas Stompe über psychotische Täter.

    • 1 Std. 9 Min.

Kundenrezensionen

3.9 von 5
1,790 Bewertungen

1,790 Bewertungen

Fran23546 ,

Informativ

An Anfang fand ich die Stimme des Journalisten auch nicht schön. Entweder habe ich mich inzwischen dran gewöhnt oder Ihr habt einen Wechsel vorgenommen. Allerdings ist die Tonqualität nicht besser geworden. Ich wollte euch vor kurzem im Auto hören, aber das war mir aufgrund der Qualität nicht möglich. Die Themen finde ich teilweise sehr interessant und manche Gesprächspartner bringen auch mal (wenn abgebracht) ein bisschen Witz rein. Ein paar Folgen habe ich nicht abgehört, weil ich entweder über den Fall schon in mehreren Podcasts davor gehört habe oder weil die Sprecher mir zu nervig waren. Aber im großen und ganzen, bin ich zufrieden.

luluhlkhlglh ,

Your mere presence is reassuring to me.

Your mere presence is reassuring to me.

hchhxch ,

Your mere presence is reassuring to me.

Your mere presence is reassuring to me.

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: