22 Folgen

Lars Reichow sitzt zuhause. Normal ist das nicht. Aber auch kein Problem. Reichow in Künstler-Quarantäne. La Bohème im Home-Office. So wie der Virologe täglich grüßt, so kommentiert auch der Kabarettist jeden Tag das kleine und große Weltgeschehen. Täglich. Frisch. Hygienisch. Auf Distanz! Radio eben. Reichows Radio Quarantäne.

SWR2 Reichows Radio-Quarantäne - Ein Künstler beobachtet SWR

    • Comedy
    • 4.7 • 28 Bewertungen

Lars Reichow sitzt zuhause. Normal ist das nicht. Aber auch kein Problem. Reichow in Künstler-Quarantäne. La Bohème im Home-Office. So wie der Virologe täglich grüßt, so kommentiert auch der Kabarettist jeden Tag das kleine und große Weltgeschehen. Täglich. Frisch. Hygienisch. Auf Distanz! Radio eben. Reichows Radio Quarantäne.

    Dämliche Theatermacher

    Dämliche Theatermacher

    Maskenpflicht und Richtungsstreit: Wer hat noch Lust auf locker, wer will die ganz harte Corona-Tour? Die Deutschen sind müde geworden in der Krise und das Virus ist auch in den Köpfen der Theatermacher eingedrungen ...

    • 3 Min.
    Autokino

    Autokino

    Was machen eigentlich Theater-Junkies, Kabarett-Süchtige in der Corona-Zeit. Ganz einfach, sie fahren ins nächste Auto-Kino, das eine Bühne aufgebaut hat. Und der Ton … wie kriegt man den Ton ins Auto? Reichow klärt auf.

    • 3 Min.
    Verschwörungspraktiker

    Verschwörungspraktiker

    Was macht man eigentlich mit Kollegen, die den Lockdown zwar überlebt haben, aber deren Gehirn winzige Spuren von Verschwörungen enthalten? Ein Plädoyer für gruppendynamische Prozesse in Zeiten von … na, in schwierigen Zeiten.

    • 3 Min.
    Öffnungsdiskussionsorgien

    Öffnungsdiskussionsorgien

    Sind die neuesten Lockerungen locker genug? Was ist eine Öffnungsdiskussionsorgie? Was ist der Unterschied zwischen Berlin und Budapest. Reichow erklärt die Welt ... aber nur seine Vorstellung davon.

    • 4 Min.
    Vom Shutdown zum Lockup

    Vom Shutdown zum Lockup

    Die neuesten Lockerungen der Bundesregierung sind da. Aber sie brauchen eine klare Übersetzung in die Praxis. Lars Reichow hat sich die wichtigsten Änderungen in der Radio-Quarantäne angesehen und in elf Punkten zusammengefasst.

    • 4 Min.
    Kein Bock mehr auf Nachrichten

    Kein Bock mehr auf Nachrichten

    Lars Reichow hat genug. Jetzt fängt er schon an, enttäuscht zu sein, wenn die Zahlen in New York runtergehen. Es ist ihm peinlich, aber das passiert, wenn man zu viel Nachrichten hört.

    • 4 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
28 Bewertungen

28 Bewertungen

Top‑Podcasts in Comedy

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von SWR