35 Min.

Tobias Bauschke: Bereiten berufliche Schulen auf das Leben vor‪?‬ TEACH! - Der Podcast für Lehrer

    • So geht’s

Tobias Bauschke: Bereiten berufliche Schulen auf das Leben vor?


In dieser Episode diskutiert Gastgeber Christian Kressmann, inwiefern Schulen, insbesondere berufliche Gymnasien, Schüler auf das spätere Leben vorbereiten. Der Gast, Tobias Bauschke, ist Lehrer an der Johann Reis Schule in Friedberg und teilt seine Erfahrungen und Einblicke in die Rolle beruflicher Schulen. Er erläutert, wie berufliche Schulen nicht nur Theorie vermitteln, sondern durch praktische Anwendung und Projekte auf das Arbeitsleben vorbereiten. Zudem gehen wir auf die Unterschiede zwischen allgemeinen Gymnasien und beruflichen Schulen ein, insbesondere in Bezug auf Fächerangebot und zukünftige Karriereperspektiven. Tobias unterstreicht die Bedeutung der individuellen Förderung und des praktischen Lernens, um Schüler auf die Herausforderungen des Lebens vorzubereiten. Diese Episode bietet eine tiefgreifende Perspektive auf das Bildungssystem und wie es Schüler auf ihre Zukunft vorbereiten kann.


Und das sind die Inhalte:


00:00 Einleitung: Die Rolle der Schule im späteren Leben


00:58 Tobias Bauschkes Weg zur beruflichen Schule


01:28 Was macht eine berufliche Schule aus?


02:42 Die Vielfalt beruflicher Schulen und ihre Bedeutung


03:12 Persönliche Erfahrungen und der Wechsel in die berufliche Bildung


06:07 Die Praxisnähe beruflicher Schulen und ihre Vorteile


15:24 Berufsbildung und gesellschaftliche Perspektiven


28:57 Abschluss und Reflexion: Schulbildung und Lebensvorbereitung

Tobias Bauschke: Bereiten berufliche Schulen auf das Leben vor?


In dieser Episode diskutiert Gastgeber Christian Kressmann, inwiefern Schulen, insbesondere berufliche Gymnasien, Schüler auf das spätere Leben vorbereiten. Der Gast, Tobias Bauschke, ist Lehrer an der Johann Reis Schule in Friedberg und teilt seine Erfahrungen und Einblicke in die Rolle beruflicher Schulen. Er erläutert, wie berufliche Schulen nicht nur Theorie vermitteln, sondern durch praktische Anwendung und Projekte auf das Arbeitsleben vorbereiten. Zudem gehen wir auf die Unterschiede zwischen allgemeinen Gymnasien und beruflichen Schulen ein, insbesondere in Bezug auf Fächerangebot und zukünftige Karriereperspektiven. Tobias unterstreicht die Bedeutung der individuellen Förderung und des praktischen Lernens, um Schüler auf die Herausforderungen des Lebens vorzubereiten. Diese Episode bietet eine tiefgreifende Perspektive auf das Bildungssystem und wie es Schüler auf ihre Zukunft vorbereiten kann.


Und das sind die Inhalte:


00:00 Einleitung: Die Rolle der Schule im späteren Leben


00:58 Tobias Bauschkes Weg zur beruflichen Schule


01:28 Was macht eine berufliche Schule aus?


02:42 Die Vielfalt beruflicher Schulen und ihre Bedeutung


03:12 Persönliche Erfahrungen und der Wechsel in die berufliche Bildung


06:07 Die Praxisnähe beruflicher Schulen und ihre Vorteile


15:24 Berufsbildung und gesellschaftliche Perspektiven


28:57 Abschluss und Reflexion: Schulbildung und Lebensvorbereitung

35 Min.