181 Folgen

In ihrem Podcast „Tech-Freaks“ sprechen BILD-Technik-Reporter Sven Schirmer und Martin Eisenlauer über Gadgets, Games und das weite Internet.
Dabei geht es natürlich um News und Nachrichten, aber auch um ganz viel Meinung, Einschätzung und um die Dinge, die im Alltag passieren, wenn man ständig mit neuen Technik-Gagdets unterwegs ist.

Tech-Freaks – der Hightech-Podcast von BIL‪D‬ BILD

    • Gesellschaft und Kultur
    • 3.2 • 165 Bewertungen

In ihrem Podcast „Tech-Freaks“ sprechen BILD-Technik-Reporter Sven Schirmer und Martin Eisenlauer über Gadgets, Games und das weite Internet.
Dabei geht es natürlich um News und Nachrichten, aber auch um ganz viel Meinung, Einschätzung und um die Dinge, die im Alltag passieren, wenn man ständig mit neuen Technik-Gagdets unterwegs ist.

    Ist ein iPhone ohne WhatsApp noch sexy?

    Ist ein iPhone ohne WhatsApp noch sexy?

    Die Tech-Freaks haben Besuch: BILD-TV Moderatorin Sina Stinshoff erzählt zusammen mit Martin von der ersten Tech-News-Show bei BILD: NEULAND.
    Die Tech-Freaks tauchen dann aber auch noch tief in folgende Themen ein:
    Huawei hat das Mate X2 vorgestellt. Ein Klapp-Handy für fast 3000 Euro! UND OHNE Google.
    Sven und Martin lässt der Krieg zwischen Facebook und Apple nicht los: Mal weitergedacht: Ist ein iPhone ohne WhatsApp, Facebook und Instagram noch sexy? Was wenn dann auch noch Google den iOS-Stecker ziehen würde?
    Und es rappelt mal wieder in der Apple-Gerüchteküche: Kommen die neuen AirPods 3 schon im März? Und wie werden sie aussehen?
    Natürlich gibt es auch jede Menge neuer Gerüchte zum nächsten iPhone 13. Vor allem überraschen einige der vermeintlich neuen Funktionen, von denen selbst Sven vorher noch nichts gehört hat.
    DAS und noch viel mehr gibt es diese Woche bei den Teck-Freaks zu hören. Viel Spaß dabei!

    • 1 Std. 4 Min.
    Falt-Handys? Klappt nicht!

    Falt-Handys? Klappt nicht!

    Huawei Mate X, Samsung Flip und Flop...ähm...Fold, aber auch Motorolas Razr und jetzt Microsofts Surface Duo. Will das Handy der Zukunft nur noch geklappt werden? Macht das Sinn? Wie schaut es gerade aus bei den faltbaren Smartphone? Martin und Sven stellen die Microsoft-Klappe vor und geben ein Zwischenfazit.
    Darüber hinaus diskutieren sie über Kinder und Videospiele am Beispiel Fortnite? Werden Kinder dort bewusst zum Geldausgeben animiert? Müssen nicht eigentlich die Eltern besser aufpassen, was ihre Kinder machen? In den USA jedenfalls gehen Eltern jetzt massive gegen den Shooter vor. Aber auch Facebook ist ein Thema. Braucht die Welt eine Smartwatch vom sozialen Netzwerk? Ihr seht, die Teck-Freaks haben jede Menge Futter. Viel Spaß dabei!

    • 56 Min.
    Wann es endlich genug Playstation 5 gibt

    Wann es endlich genug Playstation 5 gibt

    Es kann doch nicht sein, dass drei Monate nach dem Start immer noch so wenige Playstation 5 in den Läden verfügbar sind. Woran liegt die Knappheit überhaupt? Und wann löst sich der Stau endlich auf? Tech-Freaks Martin und Sven diskutieren die Gründe, die dazu führen, dass Sony immer noch nicht in den PS5-Regelbetrieb schalten konnte. Sie geben auch eine Einschätzung, wann genau damit zu rechnen ist. Aber auch das Apple-Auto ist wieder ein Thema und jede Menge Tech-Promis gibt es obendrein. Also viel Spaß!

    +++Werbung CLARK+++
    Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK: Anmeldung mit dem Code „V&K“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ für jede in der App hochgeladenen bestehenden Versicherung. Ausgeschlossen sind Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften.
    Der Gutschein wird direkt von Clark per E-Mail versendet, wenn deine Versicherungen als gültig bestätigt worden sind. Die Bestätigung kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Die Teilnahmebedingungen findest du hier: https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 (DE) und https://www.goclark.at/de/teilnahmebedingungen/podcast15 (Österreich).

    • 1 Std. 15 Min.
    Google hat Stadia verspielt

    Google hat Stadia verspielt

    Der größte Tante-Emma-Laden der Welt hat einen neuen Chef, der riesige Internet-Konzern (zu dem auch eine Suchmaschine gehört) verstolpert den Mega-Trend, der größte Handy-Bauer der Welt (höre auch letzte Woche) macht in Sachen Auto alles ernst und der ehemals größte Handy-Bauer der Welt macht einfach weiter. Wer glaubt, dass das alles ist, worüber die Tech-Freaks sprechen, der kennt Martin und Sven noch nicht. Hört doch mal rein! Viel Spaß!

    • 50 Min.
    Der größte Handy-Bauer der Welt

    Der größte Handy-Bauer der Welt

    Die neusten Jahrescharts sind da und verkünden die erfolgreichsten Smartphone-Hersteller aus 2020. Samsung? Huawei? Apple, Sony? Xiaomi? Lenovo? LG? Ach, lasst Euch überraschen! Martin und Sven diskutieren aber auch noch sehr leidenschaftlich über Lego. Allerdings dieses Mal nicht über die tollsten Modelle. Sehr ernste Töne sind zu vernehmen. So richtig fröhlich geht es aber auch noch zu, wobei die neusten Nintendo-Gerüchte nur den Auftakt machen. Denn den Schlussakkord setzt kein geringerer als der Boss höchstpersönlich. Ihr seht, eine Episode voller Gründe reinzuhören. Viel Spaß!

    • 1 Std. 1 Min.
    Warum Bose- und Sony-Kopfhörer nur "Spielzeuge" sind

    Warum Bose- und Sony-Kopfhörer nur "Spielzeuge" sind

    Die Tech-Freaks sind im Lockdown-Blues! Die Themen aber nicht. Deutschland hat gewählt – und zwar, wer die besten Spielentwickler des Landes sind. Das Ergebnis wirft bei Sven gleich mehrere Fragen auf. Zum Glück hat Martin Antworten. Aber auch die deutlich wichtigere Wahl, in den USA, wird von den Jungs thematisiert. Vor allem natürlich, was sich mit Präsident Biden für die Tech-Welt ändern könnte. Und dann diskutieren die Tech-Freaks auch noch den Hammer der Woche: Warum konnte Sven im Internet den Satz finden: „Dagegen sind die Top-Kopfhörer von Bose und Sony nur Spielzeuge"? Was ist gemeint? Das und vieles mehr diese Woche. Viel Spaß!

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

3.2 von 5
165 Bewertungen

165 Bewertungen

Salvarello ,

Ok

Für einen Tech-Podcast eine SCHRECKLICHE Ton Qualität. Inhaltlich ganz ok (zu viel Apple-Gerüchte). Insgesamt hätte ich gesagt ist der Podcast passend zur Zeitschrift.

yourverybestfriend ,

Tech-Freak - Der Name ist Programm

Zwei Hobby-Nerds telefonieren sich regelmäßig zusammen. Teilweise sehr langatmig, viel eigene Meinung und Einschätzungen und ewige unnötige Rückblenden zu völlig irrelevanten Anekdoten.

Wirkt technisch und inhaltlich auch nach drei Jahren noch sehr amateurhaft. Ganz schwierig zuzuhören.

Für Print-BILD-Niveau vielleicht ok, aber keine Typen für ein flüssiges, informatives und unterhaltsames Podcast-Format.

mojo1970 ,

Braucht man nicht...

Also hier steht die BILD Zeitung hinter... und dann ist die Audioqualität so unterirdisch? Da kenne ich viele Hobby-Podcasts, die Welten besser sind.

Habe einige Folgen gehört, bei mir ist nur Apple-Bashing von einem der beiden Redakteure hängen geblieben.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: