8 Folgen

Wollten Sie etwas schon immer einmal ein kleines bisschen genauer wissen? NZZaS-Journalist Boas Ruh sucht Antworten auf Ihre Fragen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Frage, eine neue Antwort – eine neue Geschichte.
Auch Ihre Frage könnte Teil des «Telefonbeantworters» werden. Stellen Sie diese hier: +41 44 258 16 00

Telefonbeantworter NZZ am Sonntag

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 2 Bewertungen

Wollten Sie etwas schon immer einmal ein kleines bisschen genauer wissen? NZZaS-Journalist Boas Ruh sucht Antworten auf Ihre Fragen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Frage, eine neue Antwort – eine neue Geschichte.
Auch Ihre Frage könnte Teil des «Telefonbeantworters» werden. Stellen Sie diese hier: +41 44 258 16 00

    Ressourcen, Redaktionsalltag, Rentabilität

    Ressourcen, Redaktionsalltag, Rentabilität

    In dieser Bonusfolge des Telefonbeantworters blicken wir hinter die Kulissen der «NZZ am Sonntag». Unser Chefredaktor Luzi Bernet erzählt, wie wir arbeiten, was Journalistinnen und Journalisten eines Sonntagsmediums an einem Dienstag machen, und er beantwortet die Frage, ob das alles eigentlich gewinnbringend ist.

    • 11 Min.
    Sunnewirbel und Süüblueme

    Sunnewirbel und Süüblueme

    Wieso heisst diese gelbe Allerweltsblume «Löwenzahn»? Wieso Löwen – bei uns in Europa? Was machen die hier? Und all die vielen weiteren Dialektnamen für die gleiche Blume: Wie sind die zustande gekommen?

    Marie-José Kolly, NZZ-Datenjournalistin und Sprachwissenschafterin, erklärt, was es auf sich hat mit Chrottepösche, Pusteblume, Milchblueme, Sunnewirbel und Süüblueme.

    • 14 Min.
    Steuer(ort)erklärung

    Steuer(ort)erklärung

    Wir alle zahlen Steuern. Jede und jeder an seinem Wohnort. Für viele ist das selbstverständlich. Nicht aber für den Fragesteller in der 5. Folge des «Telefonbeantworters».

    Dieser will wissen: Warum zahlen wir unsere Steuern dort, wo wir wohnen, und nicht dort, wo wir arbeiten?

    • 16 Min.
    Heroinabgabe: Ein verspäteter Faktencheck

    Heroinabgabe: Ein verspäteter Faktencheck

    Vor zwanzig Jahren diskutierte die Schweiz über die ärztliche Verschreibung von Heroin an Schwerstabhängige. Die Befürworter versprachen, dass Abhängige dadurch aus dem Teufelskreis der Droge ausbrechen könnten. Die Gegner warnten davor, dass die Heroinabgabe zur undeklarierten Legalisierung sämtlicher Drogen führe.

    Was ist seither tatsächlich geschehen? Zeit für einen Faktencheck.

    • 21 Min.
    Tiefseefische

    Tiefseefische

    Die Tiefsee ist der Bereich des Ozeans, wo kein Sonnenlicht mehr vorhanden ist. Doch auch dort gibt es Leben – und zwar sehr skurriles.

    Folge 3 des «Telefonbeantworters» erkundet die Tiefen unserer Meere.

    • 12 Min.
    Rinks und lechts

    Rinks und lechts

    Etwa jeder Zehnte hat Mühe, links und rechts korrekt zu benennen. So kommt es zu Missverständnissen, Irrfahrten auf der Strasse und manchmal auch zu schwerwiegenden Fehlern im Operationssaal.

    Doch warum eigentlich fällt uns das so schwer? Das hören Sie in der neuen Folge des «Telefonbeantworters».

    • 17 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: