59 Min.

Theologin Käßmann trifft Echtheitsforscher Pernicka Treffen sich Welten

    • Gesellschaft und Kultur

In der dritten Folge geht es um Wahrheit, genauer gesagt die vielen Grautöne und Facetten dieses Begriffs. Theologin Margot Käßmann schätzt ihren Glauben dafür, dass der ihr auf der Suche nach Wahrheit Halt und Zuversicht gibt. Chemiker und Echtheitsforscher Ernst Pernicka zieht naturwissenschaftliche Methoden heran, um präzise zwischen wahr und falsch, echt und unecht unterscheiden zu können. Gibt es zwischen so unterschiedlichen Welten Schnittmengen? Ein Gespräch über Glauben, Zweifel und das, was die Welt im Innersten zusammenhält. Und über falsche Mythen, die auch dann ein Eigenleben führen können, wenn sie längst wissenschaftlich widerlegt wurden.

In der dritten Folge geht es um Wahrheit, genauer gesagt die vielen Grautöne und Facetten dieses Begriffs. Theologin Margot Käßmann schätzt ihren Glauben dafür, dass der ihr auf der Suche nach Wahrheit Halt und Zuversicht gibt. Chemiker und Echtheitsforscher Ernst Pernicka zieht naturwissenschaftliche Methoden heran, um präzise zwischen wahr und falsch, echt und unecht unterscheiden zu können. Gibt es zwischen so unterschiedlichen Welten Schnittmengen? Ein Gespräch über Glauben, Zweifel und das, was die Welt im Innersten zusammenhält. Und über falsche Mythen, die auch dann ein Eigenleben führen können, wenn sie längst wissenschaftlich widerlegt wurden.

59 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE, ARD
Mit Vergnügen
Atze Schröder & Leon Windscheid
ZEIT ONLINE
Westdeutscher Rundfunk